Lade Login-Box.

DEUTSCHES BILDUNGSSYSTEM

Schülerin

03.12.2019

Karriere

Pisa-Noten für deutsche Schüler verschlechtern sich weiter

Zum zweiten Mal in Folge gehen die Leistungen deutscher Schüler beim Pisa-Test zurück. Deutschland kann sich zwar international im oberen Mittelfeld behaupten, aber der Abstand zur Weltspitze ist groß... » mehr

Unterricht am Gymnasium

03.12.2019

Brennpunkte

Wieder nur durchschnittliche Pisa-Noten für deutsche Schüler

Zum zweiten Mal in Folge gehen die Leistungen deutscher Schüler beim Pisa-Test zurück. Deutschland kann sich zwar international im oberen Mittelfeld behaupten, aber der Abstand zur Weltspitze ist groß... » mehr

03.12.2019

Meinungen

Krachend gescheitert

Die Zeiten, in denen die Ergebnisse der Pisa-Studien Schockwellen durch die deutsche bildungspolitische Landschaft sandten, sind lange vorbei. Das ist eigentlich keine gute Nachricht. » mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

27.11.2019

Brennpunkte

Nord-Süd-Streit über Bildungsrat und Sommerferientermine

Nach der Absage Bayerns und Baden-Württembergs an den geplanten Nationalen Bildungsrat streiten die Länder weiter über die Folgen, die das für das deutsche Bildungssystem haben könnte. Und auch der al... » mehr

OECD-Studie «Bildung auf einen Blick 2019»

10.09.2019

Brennpunkte

Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem

Lehrermangel, Unterrichtsausfall, marode Schulen und übervolle Hörsäle - über das deutsche Bildungssystem wird viel geschimpft. Im internationalen Vergleich steht es aber ganz gut da. » mehr

10.09.2019

Schlaglichter

OECD mit Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem

Das deutsche Bildungssystem bekommt im internationalen Vergleich gute Noten in den Bereichen frühkindliche Bildung und höhere Abschlüsse. Nachholbedarf gibt es dagegen im Bereich Grundschulfinanzierun... » mehr

Kindertagesstätte

30.08.2019

Familie

Mehrheit für Kindergarten-Pflicht und kostenlose Kitas

Die Herkunft von Kindern entscheidet immer noch über ihre späteren Karrierechancen. Eine große Mehrheit der Bundesbürger ist deshalb dafür, dass sich der Staat mehr um Chancengleichheit kümmert - und ... » mehr

Kindertagesstätte

28.08.2019

Brennpunkte

Mehrheit für Kindergarten-Pflicht und kostenlose Kitas

Die Herkunft von Kindern entscheidet immer noch über ihre späteren Bildungs- und Karrierechancen. Eine große Mehrheit der Bundesbürger ist deshalb dafür, dass sich der Staat mehr um Chancengleichheit ... » mehr

28.08.2019

Schlaglichter

Umfrage: Zwei von drei Deutschen für Kita-Pflicht ab vier

Eine deutliche Mehrheit in Deutschland ist für eine Kita-Pflicht für Kinder ab vier Jahren. 67 Prozent sprachen sich im ifo-Bildungsbarometer für die Einführung einer solchen Regelung aus. 20 Prozent ... » mehr

Master Absolventen

15.08.2019

Brennpunkte

Ausländische Studenten zieht es nach Deutschland

Das deutsche Bildungssystem hat im Ausland anscheinend einen guten Ruf. Immer mehr internationale Studenten zieht es in die Bundesrepublik - die meisten kommen aus China. Als Studienland der Wahl hat ... » mehr

In der Schule

29.07.2019

Brennpunkte

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52.000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

Abiturprüfungen am Luisen-Gymnasium in Düsseldorf

26.07.2019

Brennpunkte

Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Ist ein NRW-Abi leichter als ein bayerisches? Haben Berliner Schüler einen Vorteil beim Uni-Zugang, weil sie vielleicht eine bessere Abi-Note bekommen? Intensiv wird über ein Zentralabitur diskutiert. » mehr

Rigoros komisches Comedy-Kabarett aus Kopf und Bauch ist sein Ding: Matthias Matuschik. Foto: Ungelenk

07.04.2019

Feuilleton

Horrorhaufen im Kopf

Der Radio-Rabauke als Rampensau: Matthias Matuschik wettert als Polit-Comedian im Coburger JUZ wider die Geiseln der Menschheit. » mehr

Bericht »Bildung in Deutschland 2018«

12.07.2018

Karriere

Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bil... » mehr

13.11.2017

Kronach

Neue Heimat nach dramatischer Flucht

Der Syrer Wissam Abou Hassoun erzählt im Kaspar-Zeuß-Gymnasium seine Geschichte. Und von seinem neuen Leben. » mehr

Seit vielen Jahren läuft das Projekt "Girls Day" im Landkreis (dieses Bild wurde 2016 bei der Firma Rösler in Memmelsdorf aufgenommen). Auch wenn die Mädchen das Angebot nutzen - einen technischen Beruf ergreifen wenige.

09.11.2017

Hassberge

Betriebe müssen sich etwas einfallen lassen

Für die Bewerber sieht die Situation am Ausbildungsmarkt in den Haßbergen derzeit hervorragend aus. Bei der Berufswahl zeigt sich weiter die klassische Rollenverteilung. » mehr

Buchmesse Leipzig

27.03.2017

Feuilleton

Autorin Grjasnowa wehrt sich gegen Begriff "Migrationsliteratur"

"Der Russe ist einer, der Birken liebt" machte sie bekannt. Was Olga Grjasnowa dagegen gar nicht liebt, ist das Label, das ihr das Buch einbrachte. » mehr

18 Beauftragte für die Integration

28.04.2016

Coburg

18 Beauftragte für die Integration

Jede Kommune soll einen Zuständigen benennen. Auf Kreisebene ist eine Schnittstelle geplant. Der Streit um den Flüchtlingsbeauftragten ist damit nicht endgültig vom Tisch. » mehr

Das Ensemble des Jungen Theaters bringt in den Kammerspielen Meiningen die Theateradaption des Films "Sonnenallee" auf die Bühne. 	Foto: Theater Meiningen

25.06.2014

Feuilleton

Gewitzte Zeitreise in die DDR

Das Junge Theater Meiningen bringt die "Sonnenallee" auf die Bühne. Es entwickelt sich eine humorvolle und spannende Geschichtsstunde. » mehr

07.08.2013

Coburg

Bunt und laut für Bildung

Mit einem Flashmob hat eine Gruppe IG-Metaller die Passanten rund um den Coburger Marktplatz überrascht. » mehr

fs_Vorlesung07_181109

18.11.2009

Aus der Region

"Mehr Geld für Bildung ist möglich"

Coburg - Mit dem Banner "Coburg brennt - Bildung geht uns alle an" marschierten rund 200 Studenten am gestrigen Dienstag bei einer Spontan-Demonstration durch die Coburger Innenstadt. » mehr

08.09.2010

Coburg

Eltern finden das Bildungssystem ungerecht

Die Mehrheit der Eltern hält das deutsche Bildungssystem für ungerecht. Das Ergab eine Umfrage unter 3000 Eltern des Bad Rodacher Unternehmens JAKO-O. » mehr

04.08.2007

Coburg

Frühstart mit Folgen

In Finnland werden Kinder mit sieben Jahren eingeschult. Die Finnen, die Pisa-Sieger, fangen als letzte mit der Schule an und überholen trotzdem die früh startenden Schüler aus anderen Ländern. Von de... » mehr

17.07.2007

Coburg

Letzte Chance für die Hauptschule

Um die Akzeptanz und damit um die Existenz der Hauptschulen ging es in der jüngsten Bürgermeisterdienstbesprechung gestern in Coburg. » mehr

NP_Winter_4c

10.04.2010

Coburg

Kein Zahlmeister für den Staat

Der Volksmund hat die Gabe, komplizierte Sachverhalte einfach auszudrücken. "Wer zahlt, schafft an", heißt so eine Binsenweisheit. Besonders wenn es ums Geld geht, ist die Luft über den Stammtischen o... » mehr

Büchergeld Bayern

20.09.2007

Coburg

Büchergeld: Verunsicherung und Freude

Soll das Büchergeld nun abgeschafft werden oder nicht? Diese Frage beschäftigt Ämter, Schulen und Eltern derzeit sehr. Dabei herrschen Überraschung, Freude und Verunsicherung über die derzeitige Überl... » mehr

fpnd_haag_1sp_LB_100310

17.03.2010

Oberfranken

Überstunden für bessere Noten

Hof/Kulmbach - Mitte Februar erhielten die rund 1,3 Millionen bayerischen Schüler ihre Zwischenzeugnisse. Seitdem sind die Anmeldezahlen auch bei den Nachhilfeinstituten in der Region stark gestiegen.... » mehr

fpnd_dolde_231109

23.11.2009

FP/NP

Alles Master oder was ?

Übervolle Hörsäle, zu wenig Seminarplätze, großer Zeitdruck, schlechte Qualität der Lehre, geringe Durchlässigkeit der Studiengänge - die Liste der Kritikpunkte ist lang. Das deutsche Bildungssystem a... » mehr

kolhoff_SW_051107

12.06.2008

FP/NP

In die Hände . . .

Wenn heute die Mehrheit der Bundesbürger keine gute Meinung mehr von der sozialen Marktwirtschaft hat, wenn die Ökonomisierung aller Lebensbereiche und Sozialabbau beklagt werden, dann muss man vielle... » mehr

fpnd_horx_4sp_4c_DS_020707

02.07.2007

Oberfranken

Von Panik-Singles und Schönheits-Gurus

HOF – Vorbei sind die Zeiten, als die alte Wahrsagerin unverständliche Beschwörungsformeln in ihre Kugel murmelte, um dem erwartungsvollen, frisch verliebten Pärchen die Zukunft vorauszusagen. Heute g... » mehr

^