Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Boulevard

Amazon-Chef Jeff Bezos lässt sich scheiden

Er ist einer der reichsten Männer der Welt. Amazon-Chef Jeff Bezos und seine Frau gehen getrennte Wege.



Jeff und MacKenzie Bezos
Amazon-Chef Jeff Bezos und seine Ehefrau MacKenzie Bezos 2018 in Berlin.   Foto: Jörg Carstensen

Amazon-Chef Jeff Bezos und seine Frau MacKenzie Bezos lassen sich nach 25 Ehejahren scheiden. Das gaben die beiden am Mittwoch in einem gemeinsamen Statement bei Twitter bekannt.

Dabei vermittelten sie den Eindruck einer einvernehmlichen Trennung: «Wir hatten so ein großartiges Leben zusammen als verheiratetes Paar, und wir sehen auch eine wundervolle Zukunft als Eltern, Freunde und Partner bei Unternehmen und Projekten». Familie und enge Freunde hätten schon länger von der geplanten Scheidung gewusst.

Das Paar hat vier Kinder und hatte noch im vergangenen Jahr gemeinsam die wohltätige Stiftung «The Day One Fund» ins Leben gerufen. Jeff Bezos, 54, ist der Gründer und Vorstandschef des US-Internetriesen Amazon und laut «Forbes» der derzeit reichste Mensch der Welt. Das US-Magazin schätzte sein privates Vermögen zuletzt auf rund 136,9 Milliarden Dollar (118,8 Mrd Euro). MacKenzie Bezos, 48, ist Schriftstellerin. US-Medien schreiben ihr auch eine wichtige Rolle als Unterstützerin ihres Mannes bei der Gründung von Amazon zu.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
16:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amazon Autor Frauen Freunde Jeff Bezos Milliarden Dollar Scheidung Twitter Vorstandsvorsitzende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jeff Bezos + MacKenzie Bezos

05.04.2019

Nach der Scheidung: Das neue Leben von MacKenzie Bezos

25 Jahre waren Jeff und MacKenzie Bezos verheiratet, dann verkündeten der Amazon-Chef und seine Frau die Trennung. Jetzt sind die Details der Scheidung durch. Er bleibt wohl reichster Mensch der Welt, sie wird viertreich... » mehr

Jeff + MacKenzie Bezos

28.05.2019

MacKenzie Bezos will Hälfte ihres Vermögens spenden

Durch die Scheidung von Amazon-Boss Jeff Bezos ist MacKenzie Bezos eine der reichsten Frauen der Welt geworden. Jetzt hat sie verraten, was sie mit einem Teil ihres Milliardenvermögens machen will. » mehr

William Shatner

11.12.2019

William Shatner reicht die Scheidung ein

Es war seine vierte Ehe: Jetzt wurde bekannt, dass Schauspieler William Shatner sich scheiden lässt. » mehr

Barron Hilton

22.09.2019

Paris Hilton trauert um ihren Großvater Barron

Barron Hilton war der Sohn des Hotelgründers Conrad Hilton. Jetzt starb der Opa von Paris Hilton im Alter von 91 Jahren. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Liebevolles Liebes-Aus: Wenn Promis sich als Freunde trennen

Das Ehepaar Bezos, Gwyneth Paltrow und Chris Martin und jüngst Miley Cyrus und Liam Hemsworth - wenn Promis sich trennen, ist das oft mit vielen warmen Worten verbunden. Schlagerfans denken da auch an Florian Silbereisen... » mehr

Jeff Bezos

14.09.2018

Amazon-Gründer Bezos will zwei Milliarden Dollar spenden

Er ist der reichste Mann der Welt, jetzt will Jeff Bezos etwas von seinem Geld abgeben. Via Twitter hat er eine Milliarden-Spende angegündigt. Das soll aber erst ein Anfang sein, heißt es. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
16:40 Uhr



^