Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusVideosCoburger OB-Kandidaten vor der KameraCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Angelina Jolie: Gute Märchen haben eine Botschaft

Es geht meist um Liebe, Freundschaft und Gemeinschaft: Märchen können wichtige Botschaften vermitteln, meint Angelina Jolie, die als Schauspielerin ebenfalls Märchen-Erfahrung hat.



Angelina Jolie
Angelina Jolie stellt den neuen «Maleficent»-Film in Los Angeles vor.  

Auch in Kinderfilmen geht es nach Ansicht von Angelina Jolie nicht nur um Unterhaltung. «Gute, relevante Märchen haben eine Botschaft», sagte die 44-Jährige im Interview der Zeitung «Welt am Sonntag».

Die schlichten Botschaften seien oft die wichtigsten. «Freundschaft, Liebe - jemanden unterstützen, der unterdrückt wurde.» Wenn man einen Film für Kinder mache, habe man eine noch größere Verantwortung.

Jolie spielt die Rolle der Fee «Maleficent» in dem gleichnamigen Film, dessen zweiter Teil am 17. Oktober in Deutschland in die Kinos kommt. Sie hat den Disney-Film auch mitproduziert.

In dem Interview beklagt die Schauspielerin und Produzentin mit Blick auf Klimawandelproteste und Debatten um Flüchtlinge, Populisten und Fake News, dass in unserem Alltag zurzeit viel Angst und Panik herrsche. «Wir alle verbringen inzwischen sehr viel Zeit damit, zu verstehen, was in unserer Welt gerade passiert.»

Sie könne verstehen, wenn Menschen in diesem gegenwärtigen aufgeheizten Umfeld sehr emotional reagierten. «Ich persönlich versuche vor allem einen ruhigen, starken Kopf zu bewahren.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
16:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angelina Jolie Feen Filme Freundschaft Kinos Liebe Märchen Panik Schauspielerinnen Welt am Sonntag Zeitungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Steven Spielberg

27.02.2020

Spielberg gibt Regie von «Indiana Jones 5» ab

«Indiana Jones 5» sollte wieder bewährte Teamarbeit von Steven Spielberg und Harrison Ford werden. Der Hauptdarsteller ist weiter an Bord, doch der Star-Regisseur tritt überraschend ab. » mehr

Daniel Craig

13.03.2020

Mehrere Kinostarts verschoben

Der neue «James Bond»-Film ist bereits auf November verlegt. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus sollen aber auch andere Blockbuster später anlaufen. Für die deutschen Kinos keine leichte Situation. » mehr

Kristen Stewart

05.03.2020

Kristen Stewart hatte Probleme mit dem plötzlichen Ruhm

Durch die Vampir-Saga «Twilight» wurde Kristen Stewart über Nacht berühmt. Darauf war die Schauspielerin nicht vorbereitet. » mehr

Simon Verhoeven

12.02.2020

Simon Verhoeven: «Man muss auch den Absprung schaffen»

In seinem neuen Film geht es um zwei Freunde, die einen Lebenswandel herbeiführen wollen. Bei der Stoffentwicklung scheint der Regisseur auch auf eigene Erfahrungen zurückgegriffen zu haben. » mehr

Daniel Craig

31.12.2019

Daniel Craig vor wohl letztem 007-Einsatz

Als James Bond 1962 erstmals auf der Leinwand zu sehen war, ahnte niemand, dass es der Start für eine der langlebigsten Filmserien sein würde. 2020 kommt der 25. James-Bond-Film. » mehr

Kirk Douglas

09.12.2019

Kirk Douglas wird 103 Jahre

1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind jetzt noch am Leben: Sophia Loren (85), Sidney Poitier (92) - und Kirk Douglas. Der «Spar... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stichwahl in Coburg Coburg

Stichwahl 2020 Coburg und Kronach | 29.03.2020 Coburg
» 22 Bilder ansehen

Rad-Reisebericht

Ehepaar aus den Haßbergen erkundet Jerusalem mit Rad | 24.03.2020 Jerusalem
» 15 Bilder ansehen

SPD-Wahlparty in der Loreley Coburg

Kommunalwahl 2020 Coburg | 15.03.2020 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
16:07 Uhr



^