Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Anne Will und Miriam Meckel machen Schluss

Lange galten sie als lesbisches Vorzeigepaar. Vor drei Jahren sagten sie offiziell Ja zueinander: Anne Will und Miriam Meckel. Nun haben sie sich getrennt.



Anne Will + Miriam Meckel
Die Moderatorin Anne Will (r) und die Kommunikationswissenschaftlerin Miriam Meckel gehen getrennte Wege.   Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mit Anne Will und Miriam Meckel hat eines der prominentesten Frauenpaare in Deutschland das Aus seiner Beziehung bekannt gegeben. Die TV-Moderatorin Will (53) und die Kommunikationswissenschaftlerin Meckel (52) verkündeten am Montag das Ende ihrer Partnerschaft.

«Wir haben uns getrennt», hieß es in einer der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden kurzen Erklärung beider Frauen.

«Weiteres werden wir hierzu nicht erklären und bitten, unsere Privatsphäre zu achten», kündigten die ARD-Sonntagabend-Talkerin Will und Meckel, Verlegerin des Magazins «Ada», an. Unterzeichnet sind die knappen Sätze mit beiden Namen.

Will und Meckel, die auch Direktorin am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Uni St. Gallen in der Schweiz ist, galten seit Jahren als prominentes lesbisches Paar. 2007 machten die beiden Frauen ihre Verbindung bekannt.

Ihr Coming-out per Foto in der «Bild am Sonntag» begründete Meckel später im «Spiegel»: «Wir wollten einfach in der Lage sein, auf eine öffentliche Veranstaltung zu gehen und am selben Tisch zu sitzen. Und dafür mussten wir es einmal ertragen, dass dieses Foto gemacht wird.» Wills Variante dazu im «Stern»: «Wir hatten einfach keine Lust mehr auf den Krampf: Ich gehe vor, Miriam kommt nach.»

Der Rummel war groß. «Ja, wir sind ein Paar», war der markante Satz. Da es bis dahin nur wenige in einer breiten Öffentlichkeit bekannte Lesben gab - darunter Maren Kroymann, Hella von Sinnen, Cornelia Scheel und Ulrike Folkerts - freuten sich viele in der Szene darüber. Während der Parade zum Christopher Street Day in Berlin tauchte prompt der Slogan «Anne Will - ich auch» auf.

2016 folgte dann der offizielle Schritt. «Ja, wir haben geheiratet», hieß es nun. Noch vor der Ehe für alle, die in Deutschland erst seit zwei Jahren möglich ist, gaben sich Will und Meckel das Jawort für eine eingetragene Lebenspartnerschaft. Zur Feier trug Will ein schlichtes, weißes Etuikleid, kombiniert mit einem Brautstrauß aus roten, pastell- und cremefarbenen Rosen. Meckel kam im gestreiften, ärmellosen Kleid in Rosé und Weiß. Zur Feier gab es Heliumballons in Form von zwei Frauen.

Ihr Privatleben hielten Will und Meckel weitgehend unter Verschluss. Nur wenig wurde darüber bekannt. Als Meckel ihren Burnout im Buch «Brief an mein Leben» aufarbeitete, gab sie kaum etwas über das Leben mit ihrer Partnerin preis.

Gemeinsame Auftritte gab es mal häufiger, dann wieder längere Zeit nicht. Zwischenzeitlich kursierende Trennungsgerüchte wurden dementiert. Traten beide öffentlich in Erscheinung, schienen die Outfits stets aufeinander abgestimmt: beide in Schwarz, beide im Anzug, beide schulterfrei, beide mit tiefen Dekolletés, beide in derselben Farbkombi oder - im Karneval - beide im Jeckenkostüm.

Noch im Juni gab es noch einen Auftritt in prominenter Runde: Während einer Konferenz zu künstlicher Intelligenz wurden Will und Meckel in der Dresdner Frauenkirche eingerahmt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Grünen-Chef Robert Habeck.

Blitzlichtgewitter und Medienrummel um das Promi-Paar begegnete Meckel mitunter auf ihre eigene Weise: Sie machte ihre Gegenüber zu Objekten und fotografierte die Fotografen selbst.

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
18:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD Anne Will Bundeskanzler der BRD Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU Christopher Street Day Deutsche Presseagentur Fernsehmoderatorinnen und Fernsehmoderatoren Frauenkirche in Dresden Heiraten Hella von Sinnen Karneval Kommunikationswissenschaftler Lesben Maren Kroymann Miriam Meckel Paraden und Festzüge Robert Habeck Ulrike Folkerts Verleger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Christopher Street Day München

vor 1 Stunde

CSD in München: Livestream statt Parade

Unter dem Motto «Gegen Hass. Bunt, gemeinsam, stark!» machten Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender am Samstag auf ihre Rechte aufmerksam. » mehr

Sommer ohne Pride

15.05.2020

Ein Sommer ohne CSD und Gay-Parades

Am 17. Mai ist wieder Internationaler Tag gegen Homophobie. Die Christopher Street Days als sichtbarste Veranstaltungen der queeren Szene können wegen der Coronavirus-Pandemie 2020 nicht wie gewohnt stattfinden. Was mach... » mehr

Joko und Klaas 15 minuten live

14.05.2020

«Männerwelten»: Sexismuskritik zur Prime-Time

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sind vor allem als Spaßvögel bekannt - machen aber auch immer wieder auf ernste Themen aufmerksam. Der jüngste Beitrag zu sexuellen Übergriffen auf Frauen wird im Netz viel disk... » mehr

Theater

17.05.2020

Kulturminister wollen Theater wieder öffnen

Die Corona-Krise hat die Kulturszene jenseits digitaler Welten lahmgelegt. Nur langsam öffnen sich etwa erste Museen. Die Kulturminister wollen nun mehr als einen Schritt weiter gehen. » mehr

Spurensicherung

24.02.2020

Hunderttausende feiern Rosenmontag - Auto fährt in Umzug

Von Thunberg bis Trump - die Rosenmontagszüge können satirisch aus dem Vollen schöpfen. Hunderttausende feiern auf den Straßen. Es gab allerdings auch schwere Unfälle - und einen schlimmen Zwischenfall in Hessen. » mehr

Thore Schölermann

13.02.2020

Thore Schölermann wäre Daten «viel zu anstrengend»

Er ist nicht mehr auf der Suche: Moderator Thore Schölermann ist heilfroh, dass er seine Traumfrau bereits gefunden hat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
18:28 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.