Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Axel Prahl hat geplante Pause einfach vorgezogen

Die Corona-Pandemie hat auch die Pläne von Axel Prahl ordentlich durcheinandergewirbelt. Aber der Schauspieler konnte darauf einigermaßen flexibel reagieren.



Axel Prahl
Die Pause ist vorbei: Axel Prahl bei den Dreharbeiten zum neuen «Tatort» aus Münster.   Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Der Corona-Lockdown hat für «Tatort»-Schauspieler Axel Prahl auch Positives gebracht. «Ich wollte ja 2021 eine kleine Pause machen. Diese habe ich jetzt quasi vorgezogen», sagte der 60-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

Mit seinem «Tatort»-Schauspielkollegen Jan Josef Liefers steht Prahl derzeit wieder für den Münster-«Tatort» («Es lebe der König») vor der Kamera. Am Set gelten wie in der gesamten Branche besondere Hygiene-Regeln. Prahl und Liefers waren zum Beispiel auch mit Mund-Nasen-Schutz-Masken am Set zu sehen.

© dpa-infocom, dpa:200624-99-550439/4

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 06. 2020
17:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Axel Prahl Deutsche Presseagentur Jan Josef Liefers Schauspieler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dreharbeiten "Tatort" aus Münster

24.06.2020

TV-Dreharbeiten in Corona-Zeiten

Die Dreharbeiten für Filme und Serien in Deutschland haben sich verändert - wegen Corona. Am Set sieht vieles anders aus, so trägt das Münster-«Tatort»-Team zum Beispiel Mund-Nasen-Masken. Mit welchen Kniffs die Branche ... » mehr

Münster-«Tatort»

20.08.2020

«Tatort» 2020: Noch zweimal Münster und 50. Jubiläum

Anfang September endet die Sommerpause beim «Tatort»: Thiel und Boerne sind bis Ende des Jahres noch zweimal im Einsatz, und zum 50. Jubiläum reisen die Münchner Ermittler ins Ruhrgebiet. » mehr

50 Jahre «Tatort»

07.09.2020

50 Jahre «Tatort» - Seelenspiegel Sonntagskrimi

Ein halbes Jahrhundert alt wird der «Tatort» diesen Herbst. Er ist heiß geliebt und immer mal wieder auch Hassobjekt. Eine Reise durch fünf Jahrzehnte Sonntagskrimigeschichte. » mehr

Tatort

31.12.2019

Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt es an. Til Schweiger ... » mehr

Natalia Wörner

28.05.2020

Natalia Wörner engagiert sich gegen häusliche Gewalt

Was passiert hinter verschlossenen Türen? Jede dritte Frau sei von häuslicher Gewalt betroffen, stellt die Schauspielerin fest. Sie will ihnen helfen. » mehr

Das Traumschiff  - Marokko

13.04.2020

Alter «Tatort» schlägt neues «Traumschiff»

Osterüberraschung im Quotenduell: Das neue «Traumschiff: Marokko» mit Florian Silbereisen muss sich einem sieben Jahre alten «Tatort» aus Münster mit Roland Kaiser geschlagen geben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 06. 2020
17:11 Uhr



^