Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Boulevard

Bennett bekräftigt Missbrauchsvorwurf gegen Argento

Der US-Schauspieler nimmt nichts zurück. Im italienischen Fernsehen beantwortete er die Frage, ob die MeToo-Aktivistin Asia Argento ihn tatsächlich vergewaltigt habe: «Ja, das stimmt.»



Asia Argento
Die Schauspielerin Asia Argento wird beschuldigt, einen Minderjährigen vergewaltigt zu haben.   Foto: Vianney Le Caer

Jimmy Bennett hat seinen Missbrauchsvorwurf gegen #MeToo-Aktivistin Asia Argento (43) öffentlich bekräftigt. Im italienischen Sender La 7 sagte der 22-Jährige am Sonntagabend auf die Frage des Moderators, ob er bei seiner Version bleibe, wonach Argento ihn vergewaltigt habe: «Ja, das stimmt.»

Später fügte er hinzu: «Eine Frau kann schön und attraktiv sein und trotzdem einen Mann missbrauchen.» Die Schauspielerin gleiche dem US-Produzenten Harvey Weinstein, dem mehrere Frauen sexuelle Gewalt vorgeworfen hatten. «Auch Asia hat ihre Macht missbraucht», so Bennett im Programm Non è l'Arena.

Die «New York Times» hatte Ende August berichtet, Argento habe Bennett vor einigen Jahren in Kalifornien missbraucht, als er 17 und sie 37 Jahre alt war. Sexuelle Handlungen mit Unter-18-Jährigen sind in dem US-Bundesstaat strafbar. Bennett habe Jahre später 3,5 Millionen Dollar von Argento gefordert, in diesem Frühjahr hätten sie sich auf 380.000 Dollar (rund 330.000 Euro) geeinigt. Argento wies die Vorwürfe zurück.

Im Herbst vergangenen Jahres gehörte die Italienerin zu den ersten, die Weinstein beschuldigten, sie vergewaltigt zu haben. Seitdem forderte sie wiederholt Aufklärung und Verfolgung der Täter sexuellen Missbrauchs. Unter dem Hashtag #MeToo entwickelte sich eine weltweite Bewegung, bei der sich Zehntausende Frauen im Internet als Opfer sexueller Übergriffe zu erkennen gaben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 09. 2018
10:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Asia Argento Dollar Fernsehen in Italien Harvey Weinstein Missbrauchsvorwürfe Sexualdelikte Twitter US-amerikanische Schauspieler Vergewaltigung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Asia Argento

01.10.2018

Schauspielerin Argento räumt Sex mit Jimmy Bennett ein

Asia Argento gilt als Vorkämpferin der #MeToo-Bewegung - soll aber selbst einen Teenager missbraucht haben. Dass sich ihr einstiger Schauspielkollege Jimmy Bennett als Opfer darstellt, will sie nicht hinnehmen. Den Konfl... » mehr

R. Kelly

26.02.2019

R. Kelly gegen Kaution aus Gefängnis entlassen

Mit seinem R&B-Gesang füllte R. Kelly jahrelang Konzerthallen. Für den Auftritt in Süddeutschland hielten Veranstalter erst zu ihm - aber jetzt kommt auch aus Bayern ein Rückzieher. Berichten zufolge hätte der angeklagte... » mehr

Kevin Spacey

26.12.2018

Spacey wegen Vorwürfen sexueller Übergriffe vor Gericht

Vor über einem Jahr wurden gegen Kevin Spacey Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe laut. Ein Fall geht nun vor Gericht. An Weihnachten brach der frühere «House of Cards»-Star sein Schweigen - mit einem bizarren Video. » mehr

Harvey Weinstein

28.04.2019

Prozess gegen Harvey Weinstein erneut verschoben

Aufschub im Prozess gegen Harvey Weinstein: Erst im September soll der Ex-Filmmogul in New York vor Gericht stehen. Zwei Frauen werfen ihm sexuelle Übergriffe vor. » mehr

Kevin Spacey

07.03.2019

Kann man Werk und Künstler trennen?

Die gefühlte Nähe zu Michael Jackson sucht im US-Entertainment bis heute ihresgleichen. Die neue Doku zu Missbrauchsvorwürfen zwingt Fans, seine Musik anders zu hören. Auch beim «King of Pop» könnte nun gelten: Großartig... » mehr

Kevin Spacey

07.01.2019

Kevin Spacey muss vor Gericht erscheinen

Nach Vorwürfen sexueller Übergriffe hatte sich Kevin Spacey mehr als ein Jahr lang aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt muss er in einem Fall vor Gericht erscheinen. Bislang zeigte Spacey weder Einsicht noch Reue ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 09. 2018
10:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".