Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Böhmermann und Heufer-Umlauf bitten um Spenden

Das Drama um die «Sea Watch 3» ist noch lange nicht zu Ende. Jetzt haben zwei Promis zu Spenden aufgerufen.



Böhmermann und Heufer-Umlauf
Jan Böhmermann (l.) und Klaas Heufer-Umlauf haben zu Spenden für die Seenotretter aufberufen.   Foto: Henning Kaiser

Die Fernsehmoderatoren Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf haben zu Spenden für die Seenotretter der deutschen Hilfsorganisation Sea Watch und ihre in Italien festgenommene Kapitänin Carola Rackete aufgerufen. In einem gut fünfminütigen auf Youtube in der Nacht zu Sonntag geposteten Video zeigten sie sich erschüttert von den Geschehnissen auf der italienischen Insel Lampedusa.

Böhmermann sagte: «Mit den Ereignissen der letzten Tagen hat diese unmenschliche, kaltblütige und skrupellose Politik einen neuen Tiefpunkt erreicht.» Sie betonten in einer gemeinsamen Erklärung: «Wer Menschenleben rettet, ist kein Verbrecher.» Wie die meisten könnten auch sie nicht persönlich vor Ort im Mittelmeer helfen. «Darum möchten wir spenden und gemeinsam mit Euch Geld sammeln.»

Das Rettungsschiff «Sea-Watch 3» hatte in der Nacht zum Samstag nach mehr als zwei Wochen auf offener See mit 40 Migranten unerlaubt im Hafen der italienischen Insel Lampedusa angelegt. Die Kapitänin wurde festgenommen, das Schiff beschlagnahmt. Der Kapitänin droht nicht nur eine Geldstrafe, sondern im schlimmsten Fall Haft.

Bereits am frühen Sonntagmorgen waren Spenden in Höhe von mehr als 140 000 Euro eingegangen. Heufer-Umlauf bedankte sich umgehend für die Spenden: «Wow! Vielen Dank an alle!» schrieb er auf Twitter. Für den Fall, dass die italienischen Behörden Rackete strafrechtlich verfolgen würden, «werden wir, wie im letzten Jahr, Geld für die anfallenden Rechtskosten und Ausgaben der Lebensretter sammeln und spenden». Die Aktion soll bis Ende Juli laufen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
12:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Festnahmen Geldstrafen Happy smiley Hilfsorganisationen und Hilfseinrichtungen Häfen Jan Böhmermann Klaas Heufer-Umlauf Lampedusa Schiffe Spenden Strafrecht Twitter YouTube
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hazel Brugger

03.10.2020

Die Jungen kapern den Comedypreis

Der Deutsche Comedypreis hatte sein Thema schon gefunden, bevor die erste Trophäe - ein lachendes Ei - verteilt war: Frauen in der Comedy. Während die Genderdebatte bei der Gala verwitzelt wird, rüttelt das Publikum zu H... » mehr

Jan Böhmermann

09.09.2020

Neues Böhmermann-Magazin nach der «heute-show»

Ab November gibt es am Freitagabend im ZDF ein Satire-Doppelpack: Erst die «heute-show», dann Jan Böhmermanns «ZDF Magazin Royale». » mehr

Fiete Korn

17.08.2020

Abiturient Fiete Korn nimmt Böhmermann-Angebot an

Ein Schüler sagt seine Meinung - erst nach dem Abitur, wenn diese Äußerungen auf das Abschlusszeugnis keine Konsequenzen mehr haben können. Aber die kurze Rede von Fiete Korn aus Prerow hat Folgen - womöglich auch für se... » mehr

Joko und Klaas 15 minuten live

14.05.2020

«Männerwelten»: Sexismuskritik zur Prime-Time

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sind vor allem als Spaßvögel bekannt - machen aber auch immer wieder auf ernste Themen aufmerksam. Der jüngste Beitrag zu sexuellen Übergriffen auf Frauen wird im Netz viel disk... » mehr

Jan Böhmermann

14.10.2020

Böhmermann: «Ich bin eben ein unseriöser Komiker»

Böhmermanns neue Show «ZDF Magazin Royale» startet am 6. November um 23 Uhr. Er hatte mehr als sechs Jahre lang im Spartensender ZDFneo das Magazin «Neo Magazin Royale» moderiert. » mehr

Jan Böhmermann

05.09.2020

Böhmermann: Hausverbote im «digitalen Kleinkunsttheater»

Der Satiriker Jan Böhmermann ist auf Twitter sehr aktiv. Er hat auch eine Taktik, viele Accounts zu blockieren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flensburg - HSC 2000 Coburg

Flensburg - HSC 2000 Coburg | 25.10.2020 Flensburg
» 114 Bilder ansehen

BBC vs. Oberhaching

BBC - Oberhaching | 25.10.2020 Coburg
» 32 Bilder ansehen

Tödlicher Bahnunfall in Kronach Kronach

Tödlicher Bahnunfall in Kronach | 24.10.2020 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
12:22 Uhr



^