Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Bonnie Pointer von den Pointer Sisters gestorben

«I'm So Excited» hieß einer der Megahits der Pointer Sisters. Aber auch solo war Bonnie Pointer sehr erfogreich. Jetzt ist die US-Sängerin mit 69 Jahren gestorben.



Bonnie Pointer
Bonnie Pointer ist tot.   Foto: Katy Winn/Invision/AP/dpa

Bonnie Pointer, eine der vier singenden Schwestern der amerikanischen Soul-Disco-Gruppe The Pointer Sisters, ist tot. Sie starb nach Angaben ihrer Schwester Anita Pointer (72) am Montagmorgen.

«Unsere Familie ist am Boden zerstört und ich, meine Geschwister und die gesamte Pointer-Familie bitten um eure Gebete», hieß es in einer Mitteilung der Angehörigen. Bonnie wurde 69 Jahre alt. Zur Todesursache machte die Familie keine Angaben.

Ihre größten Erfolge feierten die Sängerinnen in den 70er und 80er Jahren mit Pop- und Disco-Songs wie «Fire», «He's So Shy», «Slow Hand» und «I'm So Excited».

Die vier Schwestern Ruth, Anita, Bonnie und June sangen zunächst in einem Gospelchor im kalifornischen Oakland, wo ihre Eltern als Kirchenprediger tätig waren. Ab 1971 traten sie als Back-Up-Sängerinnen für andere Gruppen auf und brachten zwei Jahre später ihr erstes von mehr als fünfzehn Alben mit dem Titel «The Pointer Sisters» heraus. Mit Rhythm & Blues, Country, Funk, Pop und Disco holten sie auch Grammy-Trophäen.

Ende der 70er Jahre startete Bonnie eine Solo-Karriere. Ihr größter Solo-Hit war «Heaven Must Have Sent You». In diesem Frühjahr hatten Anita und Bonnie in Gedenken an ihre Schwester June den Song «Feels Like June» aufgenommen. June war 2006 im Alter von 52 Jahren an Krebs gestorben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 06. 2020
08:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angehörige Familien Gospelchöre Schwestern Songs Sängerinnen Tod und Trauer Todesursachen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tony Bennett

04.08.2020

Promi-Ständchen und Glückwünsche für Tony Bennett

Als Musiker wird Tony Bennett immer noch verehrt. Auch aktuelle Popstars suchen seine Nähe. Nun hat der gebürtige New Yorker seinen 94. Geburtstag gefeiert. Gratulationen kamen von allen Seiten - viele natürlich musikali... » mehr

Alanis Morissette

31.07.2020

Gedimmter Zorn - Die neue Ruhe der Alanis Morissette

«Jagged Little Pill» machte sie weltberühmt. Jahrzehnte vor der «MeToo»-Bewegung gab Alanis Morissette zornigen Frauen eine Stimme. Auf ihrem neuen Album ist die Rage noch da. Aber subtiler. » mehr

Ronan Keating

27.07.2020

Ronan Keating: «Twenty Twenty» mit vielen Gaststars

Seit rund 20 Jahren ist der frühere Boyzone-Sänger Ronan Keating als Solokünstler erfolgreich. Nun veröffentlicht der 43-Jährige eine Art Jubiläumsalbum. Mit dabei: Robbie Williams, Shania Twain und einige andere promine... » mehr

Taylor Swift

24.07.2020

Taylor Swifts «Folklore»: Blick nach innen

Mit nur wenigen Stunden Vorlauf kündigt Taylor Swift unerwartet ein neues Album an. «Folklore» erscheint in politisch erhitzten Zeiten - doch der US-Superstar richtet den Blick nach innen. Mit Trump rechnet Swift wohl eh... » mehr

Taylor Swift

23.07.2020

Überraschung: Taylor Swift veröffentlicht neues Album

Große Freude bei den Fans von Taylor Swift: Nach «Lover» kommt jetzt ganz überraschend «Folklore». » mehr

Billie Eilish

10.02.2020

Billie Eilish singt bei Oscars «Yesterday» für Verstorbene

Die derzeit überaus erfolgreiche US-Sängerin war bei der Oscar-Verleihung dabei. Sie erinnerte zu den Klängen von «Yesterday» an Hollywood-Größen, die in jüngster Zeit gestorben sind. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 06. 2020
08:11 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.