Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Bryan Adams mag seine Songs auf Deutsch

Im September feiert das Musical «Pretty Woman» seine Europa-Premiere in Hamburg. Die Songs dazu hat Bryan Adams geschrieben, der mit der deutschen Übersetzung sehr zufrieden ist.



Pretty Woman - Das Musical
Mark Seibert (l-r), Bryan Adams, Patricia Meeden und Jim Vallance stellen «Pretty Woman - Das Musical» in Hamburg vor.   Foto: Georg Wendt

Der kanadische Sänger Bryan Adams (59, «Summer Of '69») freut sich auf die deutsche Übersetzung seiner Songs für das Musical «Pretty Woman». «Die Songs hören sich auf Deutsch richtig gut an», sagte der Musiker am Mittwoch in Hamburg bei der Vorstellung der Musical-Hauptdarsteller.

Das Broadway-Musical nach dem gleichnamigen Film mit Julia Roberts und Richard Gere feiert am 29. September Europa-Premiere in Hamburg. Regie führt Jerry Mitchell («Kinky Boots»), das Buch schrieben der Regisseur des Films, Garry Marshall, und Drehbuchautor J. F. Lawton. Adams und sein Co-Writer Jim Vallance schufen eigens 21 neue Pop-Songs und Balladen für die romantische Komödie.

Seit August 2018 ist das Musical am New Yorker Broadway zu sehen. Die Hauptrollen in Hamburg übernehmen Patricia Meeden und Mark Seibert. «Julia Roberts ist eine absolute Ikone. Aber ich werde versuchen, sie nicht zu kopieren, sondern mein eigenes Ding zu finden», sagte Meeden. Die Berlinerin mit kubanischen und dänischen Wurzeln hat schon in zahlreichen Musicals die Hauptrolle übernommen, außerdem war sie in etlichen Fernsehproduktionen zu sehen, etwa in der ZDF-Reihe «Team Alpin».

Die Liebeskomödie zwischen der Prostituierten Vivian (Roberts) und dem Geschäftsmann Edward (Gere) brach 1990 etliche Rekorde und spielte knapp 500 Millionen Dollar (441 Millionen Euro) ein.

Hamburg ist Deutschlands Musicalmetropole: Neben dem Dauerbrenner «König der Löwen» im Hafen präsentiert das Unternehmen Stage Entertainment gleich drei weitere Musicals in der Hansestadt: Im Operettenhaus auf der Reeperbahn läuft «Tina - Das Tina Turner Musical» und im Theater Neue Flora das Musical «Paramour».

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 06. 2019
17:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bryan Adams Deutsche Sprache Drehbuchautorinnen und Drehbuchautoren Filme Julia Roberts König der Löwen Musical Musicals Musiker Operettenhaus Regisseure Richard Gere Songs Sänger Tina Turner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Falco

24.09.2020

Falcos «Jeanny» wird Vorlage für TV-Thriller

Das Lied löste 1985 einen Skandal aus, weil Kritiker darin die Verherrlichung von Entführung und Missbrauch einer jungen Frau sahen. Falco fühlte sich missverstanden. Jetzt wird der Song Vorlage eines Films. » mehr

Julia Roberts

30.09.2020

Das Einheitsjahr 1990 in Pop, Kino und TV

Am 3. Oktober jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 30. Mal. Was war 1990 eigentlich in Musik, Film und Fernsehen angesagt? Eine Zeitreise zu Matthias Reim, Julia Roberts und Roy Black. » mehr

Sean Penn

14.08.2020

Sean Penn plant Promi-Spendenaktion

Die USA sind schwer vom Coronavirus betroffen. Schauspieler Sean Penn will jetzt zusammen mit Kollegen eine Benefizaktion starten. » mehr

Michael Gwisdek

23.09.2020

Schauspieler Michael Gwisdek gestorben

Viele kennen ihn aus «Good Bye, Lenin!» - der Schauspieler Michael Gwisdek ist tot. Die Film- und Fernsehbranche trauert um ein «Ausnahmetalent». » mehr

Joel Schumacher

23.06.2020

Trauer um «Batman»-Regisseur Joel Schumacher

Joel Schumacher feierte in Hollywood Erfolge und verkraftete Flops. Er drehte mit Stars wie Nicole Kidman, Julia Roberts und Michael Douglas. Nun ist der «Batman»-Regisseur mit 80 Jahren gestorben. Hollywood trauert. » mehr

Jimi Hendrix

17.09.2020

Vor 50 Jahren starb Jimi Hendrix

Die Gitarre spielte Jimi Hendrix nicht nur - er beherrschte sie in einer Perfektion, die seinen Fans neue Welten erschloss. Vor 50 Jahren starb er. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - Nordhorn-Lingen 26:29 Coburg

HSC 2000 Coburg - Nordhorn-Lingen 26:29 | 18.10.2020 Coburg
» 94 Bilder ansehen

Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels

Jogger stirbt bei Verkehrsunfall | 14.10.2020 Lichtenfels
» 8 Bilder ansehen

A 73: Unfall zwischen Eisfeld und Coburg

A 73: Unfall zwischen Eisfeld und Coburg | 12.10.2020 Eisfeld
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 06. 2019
17:16 Uhr



^