Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Der Baum leuchtet: New York startet in die Weihnachtssaison

Wenn das Rockefeller Center in allen Farben erstrahlt, dann läuft der Countdown für Weihnachten. 23 Meter ist die Fichte dieses Jahr hoch. Und es ist auch schon klar, was nach ihrem großen Auftritt passiert.



Rockefeller Center
Ein Traum aus Licht: der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center.   Foto: Benno Schwinghammer/dpa » zu den Bildern

Mit dem traditionellen Anzünden der Lichter des weltberühmten Weihnachtsbaums am Rockefeller Center in New York ist die US-Ostküstenmetropole in die Feiertagssaison gestartet.

Vor Zehntausenden Schaulustigen erstrahlten die mehr als 50.000 bunten Lichter der über 23 Meter hohen Fichte am Mittwochabend als Höhepunkt einer großen Show - die Lichterketten des Baums sind insgesamt mehr als acht Kilometer lang.

Gekrönt wird der Baum von einem mehr als 400 Kilogramm schweren Weihnachtsstern, der von Architekt Daniel Libeskind entworfen wurde und laut Veranstalter mit Millionen Kristallen besetzt ist. Der diesjährige Baum kommt aus einem Ort nordwestlich von New York, ist etwa 14 Tonnen schwer und mehr als 70 Jahre alt. Millionen Amerikaner sahen am Fernseher das Anzünden der Lichter und Auftritte von Stars wie John Legend oder Jon Bon Jovi. Viele der Einlagen waren allerdings vorab aufgezeichnet.

Das Rockefeller Center ist - auch wegen seiner bekannten Eislauffläche - einer der New Yorker Publikumsmagneten zur Weihnachtszeit. Weil das Gedränge in den vergangenen Jahren zu groß geworden ist, ist nun sogar die gesamte Gegend rund um das Geschäftszentrum zur Fußgängerzone erklärt worden. Auf den Straßen dürfen bis Anfang Januar nachmittags keine Autos mehr fahren. Damit sollen vor allem die Besucher geschützt werden.

Das seit Anfang der 1930er jährlich zelebrierte feierliche Anzünden der Lichter ist eine der beliebtesten New Yorker Traditionen zu Weihnachten. Bis Anfang Januar kommen dann täglich etwa 750.000 Menschen, um den Baum zu bestaunen. Nach ihrer Zeit als Star am Rockefeller Center wird die Fichte zersägt und zu Bauholz verarbeitet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 12. 2019
07:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Architekten und Baumeister Bon Jovi Daniel Libeskind Jon Bon Jovi Rockefeller Center Weihnachten Weihnachtsbäume Weihnachtszeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Buddenbrookhaus in Lübeck

30.11.2019

«Weihnachten bei Buddenbrooks» zum vorerst letzten Mal

Baisers, Braune Kuchen und ein beeindruckender Weihnachtsbaum - zum vorerst letzten Mal können Besucher in Lübeck «Weihnachten bei den Buddenbrooks» erleben. » mehr

Weihnachtszeit in New York

18.12.2019

Klischee und Kaufrausch: Weihnachten in New York

Wo Kevin einst alleine hin kam, will Diana nun den «pottenhässlichen Baum» sehen. Und Santa Claus spricht über sein Wahlverhalten. » mehr

Udo Lindenberg

29.11.2019

Udo Lindenberg möchte mit Greta Thunberg aufs Eis

Udo Lindenbergs traditionelle Unicef-Weihnachtskarte ist da. Thema: Eislaufen. Für ein paar Runden in der Eisbahn hätte der Panikrocker auch schon eine Wunschkandidatin. » mehr

Peter Schäfer

16.06.2019

Jüdisches Museum Berlin sucht neuen Direktor

Das Jüdische Museum Berlin ist ein Publikumsmagnet. Aufsehen erregt es zuletzt aber nicht wegen seiner Ausstellungen. Einer zog nun die Konsequenzen. » mehr

Weihnachtsansprache der Queen

17.12.2018

Weihnachten bei den Royals

Harmonie pur an der Festtafel oder Krisengespräche unterm Weihnachtsbaum? Solche Details zu den Königsfamilien werden wohl kaum bekanntwerden. Aber einiges wird doch verraten und auch der ein oder andere Termin steht an. » mehr

Lucy Sparrow

01.10.2019

Lebensmittelladen aus Filz im Rockefeller Center

Es sieht aus wie ein riesiger Kaufmannsladen für Kinder, aber zum Spielen ist Lucy Sparrows Delikatessengeschäft nicht. Einkaufen kann man aber schon. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 12. 2019
07:44 Uhr



^