Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

E-Scooter? Nichts für Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer

Die beiden Schauspieler halten nicht viel von der Fortbewegung mit einem E-Scooter. Sie nehmen lieber das Fahrrad.



Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser
Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser halten nicht viel von E-Scootern.   Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Die österreichischen «Tatort»-Stars Adele Neuhauser (61) und Harald Krassnitzer (59) zeigen sich skeptisch gegenüber E-Scootern. Beide fühlen sich auf den neuen Fahrzeugen unsicher, wie sie in einem gemeinsamen Interview des Magazins «ADAC Motorwelt» sagten.

«Ich bin ohnehin der Meinung, dass zwei Drittel der Leute, die damit unterwegs sind, sich komplett überfordern und über ihre Verhältnisse fahren», sagte Neuhauser.

Ihr Ermittler-Kollege im österreichischen «Tatort» findet E-Scooter vor allem in den Kurven sehr instabil. «Außerdem sehen ältere Menschen einfach nur albern auf so Dingern aus, erst recht ein alter Mann wie ich», scherzte der 59-Jährige.

Im Wiener «Tatort» nehmen Neuhauser und Krassnitzer regelmäßig den Dienstwagen, um Verbrecher zu jagen. Privat verzichten sie nach eigenen Worten gern mal auf ein Auto und nehmen lieber ein Fahrrad.

Vor einem Jahr wurden die sogenannten E-Scooter zum Straßenverkehr zugelassen. Eine seit 15. Juni 2019 geltende Verordnung legt technische Voraussetzungen und Verhaltensregeln fest. Die Gefährte dürfen zwischen 6 und 20 Kilometer pro Stunde schnell sein. Gefahren werden muss auf Radwegen - gibt es keine, auf der Fahrbahn.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 06. 2020
09:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Auto Fahrräder Harald Krassnitzer Radwege Schauspieler Straßenverkehr Tretroller und E-Scooter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tatort

31.12.2019

Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt es an. Til Schweiger ... » mehr

Regisseur Fatih Akin

22.06.2020

Fatih Akin war das erste Mal im Autokino

In diesen Zeiten ist vieles möglich. Regisseur Fatih Akin lernte ein Autokino kennen und kam mit dem Fahrrad zum Interview. » mehr

Bayreuther Festspiele

25.07.2019

Heiß, heißer, Bayreuth! - Eröffnung der Festspiele

Es war heiß, die Kleider klebten am Leib. Die Gäste der Eröffnung der Bayreuther Festspiele waren dennoch guter Laune. Dafür sorgte nicht zuletzt der neue «Tannhäuser» mit einem beschwingten und humorvollen Beginn. » mehr

Angela Merkel

02.07.2019

Angela Merkel kommt wieder zu den Bayreuther Festspielen

Was wäre Bayreuth ohne die Kanzlerin? Angela Merkel gehört auch in diesem Jahr zusammen mit ihrem Mann wieder zu den Premierengästen. » mehr

Taxi in Kairo

02.03.2020

Hupen als Geheimsprache in Kairo

Zu Stoßzeiten ist in Kairos Verkehr gefühlt alle paar Sekunden ein Hupen zu hören. Mit dem Druck auf das Lenkrad sprechen viele Ägypter in einer Code-Sprache, die nur versteht, wer selbst täglich im Stau steht. Zu schwer... » mehr

Sean Penn

18.04.2020

Sean Penn führt mit Hilfsorganisation Corona-Tests durch

Sean Penn engagiert sich auch während der Corona-Krise sozial. Zusammen mit seiner Hilfsorganisation führt er Tests durch. Er bittet aber auch um Hilfe. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 06. 2020
09:08 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.