Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Erneut Mann in Nähe von Taylor Swifts Haus festgenommen

Es ist nicht das erste Mal, dass die Sängerin ungewollten Besuch bekam. Immer wieder wird sie von Stalkern verfolgt.



Taylor Swift
Taylor Swift bekommt immer wieder einmal unerwünschten Besuch.   Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Nach mehreren Vorfällen mit Stalkern ist erneut ein Mann in der Nähe eines Hauses von Popstar Taylor Swift (29) festgenommen worden. Ein Polizeisprecher bestätigte am Dienstag der «New York Times» den Bericht einer Lokalzeitung.

Demnach sei ein 32-Jähriger am vergangenen Freitag mit mehreren Einbruchswerkzeugen und einem Baseballschläger festgesetzt worden.

Der Mann gab an, Swift in ihrem Haus in der Küstenstadt Westerly zwischen Boston und New York besuchen zu wollen. Die Sängerin habe zuvor zugestimmt, ihm bei seiner eigenen Musikkarriere helfen zu wollen. «Wir gehen davon aus, dass er zuvor wohl auch andere Anwesen von Taylor Swift aufgesucht hat», sagte ein Polizeisprecher der Zeitung «The Westerly Sun». Swift sei nicht dort gewesen.

Die US-Musikerin, die am Dienstag überraschend ihre neue Ballade «The Archer» veröffentlichte, hat immer wieder Probleme mit Stalkern. Im März wurde ein 23-Jähriger nach einem Einbruch in ihr New Yorker Haus festgenommen. Der Mann war dort bereits ein Jahr zuvor eingestiegen, hatte geduscht und in Swifts Bett geschlafen. Vor ihrem Anwesen in Beverly Hills gab es ähnliche Vorfälle. 

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 07. 2019
09:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berichte Einbruchswerkzeuge New York Times Stalking Sängerinnen Taylor Swift
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Taylor Swift

24.07.2020

Taylor Swifts «Folklore»: Blick nach innen

Mit nur wenigen Stunden Vorlauf kündigt Taylor Swift unerwartet ein neues Album an. «Folklore» erscheint in politisch erhitzten Zeiten - doch der US-Superstar richtet den Blick nach innen. Mit Trump rechnet Swift wohl eh... » mehr

Taylor Swift

23.07.2020

Überraschung: Taylor Swift veröffentlicht neues Album

Große Freude bei den Fans von Taylor Swift: Nach «Lover» kommt jetzt ganz überraschend «Folklore». » mehr

Beyoncé

21.06.2020

Polit-Offensive der US-Popstars

Die Empörung über Rassismus und Polizeigewalt in den USA treibt auch viele Promi-Musiker um - und bei weitem nicht nur schwarze. Stars wie Beyoncé, Taylor Swift, Pharrell Williams oder Jeff Tweedy nutzen einen Gedenktag ... » mehr

Taylor Swift

20.06.2020

Taylor Swift macht sich für «Juneteenth»-Feiertag stark

Der sogenannte «Juneteenth»-Gedenktag soll in den USA ein nationaler Feiertag werden. Dafür hat sich nun auch Taylor Swift ausgesprochen. Von ihrer Haltung zu diesem Thema profitieren auf jeden Fall ihre Mitarbeiter. » mehr

Michelle und Barack Obama

08.06.2020

Stars und Obamas gratulieren Absolventen online

Normalerweise feiern Highschool- und College-Absolventen in den USA zum Abschluss riesige Partys, aber die mussten dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie weitgehend abgesagt werden. Anstelle dessen gab es jetzt eine Onlin... » mehr

Kylie Jenner

05.06.2020

«Forbes»-Liste: Kylie Jenner ist bestbezahlte Prominente

Das US-Magazin schätzt jedes Jahr die Einnahmen von Berühmtheiten. Ein Platz in der Top 100 ist für Prominente eine Auszeichnung. Dieses Mal ganz vorne dabei ist eine Jungunternehmerin aus den USA. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 07. 2019
09:28 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.