Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Festspiele Bayreuth ehren Wolfgang Wagner

Wolfgang Wagner wäre in diesem Jahr 100 geworden. Der langjährige Intendant der Bayreuther Festspiele hat den Grünen Hügel geprägt wie kaum ein anderer. Das wollen die Festspiele feiern.



Thielemann & Wagner
Dirigent Christian Thielemann (l) und der damalige Festspielleiter Wolfgang Wagner 2002 in bayreuth.   Foto: Marcus Führer » zu den Bildern

Die Bayreuther Festspiele ehren ihren langjährigen Intendanten Wolfgang Wagner (1919-2010) an diesem Mittwoch (24. Juli), dem Vorabend der diesjährigen Eröffnung, mit einem großen Festakt.

Wagner, der die Festspiele bis 2008 jahrzehntelang geführt hatte und 2010 starb, hätte in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert. Das Richard-Wagner-Museum in Bayreuth zeigt aus diesem Anlass die Ausstellung «Der Prinzipal. Wolfgang Wagner und die «Werkstatt Bayreuth»»

«Mein Vater war auf jeden Fall ein sehr, sehr guter Intendant», sagte seine Tochter Katharina, die 2008 in seine Fußstapfen trat und das Klassik-Spektakel seither - zunächst gemeinsam mit ihrer Halbschwester Eva Wagner-Pasquier, und seit 2015 allein - leitet. «Er hat einfach die Leute mitgenommen, ja mitgerissen, und das ist sicherlich etwas, das man von ihm auf jeden Fall lernen konnte. Und dass man nicht unerreichbar sein darf, sondern dass man wirklich da sein muss für sein Haus», sagte sie im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

Wolfgang Wagner war der Sohn von Siegfried Wagner und dessen Frau Winifred, ein Enkel von Richard Wagner und Urenkel von Franz Liszt. Er hatte die durch ihre Nähe zu Adolf Hitler in Misskredit geratenen Festspiele nach dem Zweiten Weltkrieg gemeinsam mit seinem Bruder Wieland wieder aufgenommen. Nach dessen frühem Tod 1966 übernahm Wolfgang Wagner die Festspielleitung allein.

«Der war überall, der hat sich gekümmert. Ich habe immer gedacht, man muss den geklont haben. Gerade noch war er im Probenraum, dann kam er einem auch schon wieder im Treppenhaus entgegen», sagte der Bayreuther Musikdirektor, Dirigent Christian Thielemann, im dpa-Interview. «Ich habe ihn immer gefragt: Herr Wagner, gibt es Sie mehrfach?»

Noch heute sei der langjährige Chef sehr präsent, sagte der Dirigent: «Den Ort auf der Bühne, wo er immer gesessen hat, den gibt es heute noch. Das ist ein Klappsessel und es liegt eine Rose drauf. Wir reden oft über Wolfgang Wagner - eigentlich täglich.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 07. 2019
10:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adolf Hitler Bayreuther Festspiele Brüder Christian Thielemann Deutsche Presseagentur Dirigenten Eva Wagner-Pasquier Feier Franz Liszt Grüner Hügel Intendantinnen und Intendanten Richard Wagner Richard-Wagner-Museum Siegfried Wagner Söhne Wolfgang Wagner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Oxana Lyniw

29.09.2020

Dirigentin Oxana Lyniw freut sich auf Bayreuth

Oxana Lyniw wird - wenn nichts dazwischen kommt - die erste Dirigentin auf dem Grünen Hügel. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht sie über den Druck, den das mit sich bringt, Christian Thielemann - und Wagne... » mehr

Katharina Wagner

01.05.2020

Wie geht es weiter auf dem Grünen Hügel?

Die Erkrankung von Katharina Wagner trifft die Bayreuther Festspiele in einer Zeit, in der endlich mehr als nur ein Hauch von Aufbruch wehte auf dem Grünen Hügel. Dass die Chefin pausieren muss, sorgt für eine nie dagewe... » mehr

Katharina Wagner

26.05.2020

Genesung von Katharina Wagner wird Monate dauern

Die vergangenen Monate waren turbulent für die Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele - noch turbulenter als sonst. Jetzt gibt es Neuigkeiten von der erkrankten Chefin Katharina Wagner. » mehr

Wolfgang Wagner

25.07.2019

Festspiele ehren Wolfgang Wagner zum 100. Geburtstag

Oberfränkischer Sturkopf, väterlicher Ratgeber - Vater. Die Bayreuther Festspiele haben ihren langjährigen Intendanten Wolfgang Wagner geehrt - mit viel Musik, persönlichen Worten und einem besonderen Gast. » mehr

Grüner Hügel

24.07.2020

Bayreuther Festspiele: «Kunst braucht Optimismus»

Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist alles anders. » mehr

Katharina Wagner

27.04.2020

Katharina Wagner «längerfristig erkrankt»

Ende 2019 erst hat sie ihren Vertrag verlängert - dennoch müssen die Festspiele jetzt erstmal ohne ihre Chefin Katharina Wagner auskommen. Die 41-jährige ist «längerfristig erkrankt». » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 07. 2019
10:07 Uhr



^