Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Filmfestival Cannes will nicht aufgeben

Die Verantwortlichen in Cannes hatten gehofft, dass das Filmfestival zu einem späteren Termin stattfinden kann. Daraus wird nichts. Doch aufgeben will man nicht.



Filmfestival von Cannes
Das Palais des Festivals von Cannes im letzten Jahr.   Foto: Arthur Mola/Invision/dpa

Das Filmfestival von Cannes hält weiter an seiner 73. Ausgabe fest. Es scheine kaum noch möglich, dass die Festspiele von Cannes in diesem Jahr in ihrer ursprünglichen Form organisiert werden könnten, hatte die Leitung am Dienstagabend erklärt. Man denke jedoch darüber nach, sie auf «die eine oder andere Art» durchzuführen.

Das Festival von Cannes zählt neben den Filmfestspielen Venedig und der Berlinale zu den bedeutendsten Filmfestivals der Welt. Wie die 2020-Ausgabe, die ursprünglich vom 12. bis 23. Mai hätte stattfinden sollen, nun aussehen könnte, wurde nicht bekannt. In einem Interview mit dem Filmmagazin «Variety» hatte Thierry Frémaux, der künstlerische Leiter, ein Streaming-Festival jedoch kürzlich ausgeschlossen. 

Cannes habe eine Seele, eine Geschichte, erklärte er in «Variety». Filme von Wes Anderson und Paul Verhoeven seien für das Kino gemacht. Damit zitierte Frémaux Namen von Regisseure, die seit Wochen im Umlauf für 2020 sind. Die Komödie von Anderson «The French Dispatch» soll in einer fiktiven Stadt in Frankreich handeln. In den Hauptrollen sind unter anderem Bill Murray, Tilda Swinton und Timothée Chalamet zu sehen.

Vn den Kritikern wird auch regelmäßig der Niederländer Verhoeven mit «Benedetta» zitiert. Der Film mit Virginie Efira erzählt die Geschichte einer Kloster-Novizin, die während der Pest im späten 15. Jahrhundert Wunder vollbringt.

Das Festival an der französischen Riviera hatte zunächst gehofft, nach einer ersten Verschiebung Ende Juni oder Anfang Juli den Startschuss geben zu können. Doch Frankreich hat seine am 17. März verhängte Ausgangssperre bis zum 11. Mai verlängert und alle Großevents bis Mitte Juli erstmal verboten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 04. 2020
13:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bill Murray Die Komödie Film & Kinofestivals Kinos Künstlerinnen und Künstler Künstlerische Leiter Paul Verhoeven Regisseure Tilda Swinton Wes Anderson
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Festival Cannes

03.06.2020

Filmfest Cannes empfiehlt Oskar Roehlers «Enfant Terrible»

Das Filmfestival Cannes verzichtet wegen der Corona-Krise nicht ganz auf seine 73. Ausgabe. Statt Trophäen vergibt es ein Gütesiegel. Ein solches bekommt neben Filmen von Wes Anderson und Steve McQueen auch das Drama von... » mehr

Ann Hui

20.07.2020

Goldene Löwen für Tilda Swinton und Ann Hui

Die Filmwelt blickt im September auf Venedig. Zwei Preisträgerinnen des Festivals stehen bereits fest. Sie werden für ihr Lebenswerk geehrt. » mehr

Carlo Chatrian

29.12.2019

Berlinale-Chef Chatrian: Gibt noch viele Dinge zu tun

Der Italiener Carlo Chatrian und die Niederländerin Mariette Rissenbeek bereiten die Filmfestspiele vor. Wie will die Berlinale mit Netflix umgehen? Und wie um Himmels willen guckt man Hunderte von Filmen? » mehr

Jeremy Irons

09.01.2020

Jeremy Irons wird Jurypräsident der Berlinale

In sechs Wochen beginnen die Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Die neue Leitung hält noch manches Detail geheim - eine wichtige Personalie aber hat sie nun verraten. » mehr

Lacarno - Agathe Bonitzer

14.08.2019

Filmfestival Locarno als Trendsetter

Wer nach Trends des jungen Kinos Ausschau hält, wird beim Filmfestival Locarno fündig. Inhaltlich und stilistisch ist viel zu entdecken. Am Lago Maggiore triumphiert sprudelnde Fantasie. » mehr

Cannes-Festivalleiter Thierry Frémaux

12.05.2020

Thierry Frémaux: Das Kino wird noch stärker zurückkommen

Normalerweise würde Thierry Frémaux in diesen Tagen Filmstars aus der ganzen Welt beim Festival in Cannes begrüßen. Doch jetzt, in Zeiten von Corona, muss er sich den neuen Herausforderungen stellen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 04. 2020
13:45 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.