Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Folkerts reagiert begeistert auf Umfrage-Erfolg

Ulrike Folkerts wurde zu «Deutschlands beliebtester Fernseh-Kommissarin» gewählt. Für die Schauspielerin ist das eine «wunderbare Nachricht in crazy Zeiten».



Ulrike Folkerts
Ulrike Folkerts kommt in der Befragung auf 16,07 Prozent Zustimmung.   Foto: Uwe Anspach/dpa

Schauspielerin Ulrike Folkerts (58) hat mit Begeisterung auf die Wahl zu «Deutschlands beliebtester Fernseh-Kommissarin» in einer repräsentativen Umfrage reagiert.

«In diesen crazy Zeiten tut solch eine wunderbare Nachricht sehr gut», sagte die dienstälteste «Tatort»-Ermittlerin der Deutschen Presse-Agentur. «Es freut mich riesig, und ich spüre, wie wichtig es ist, eine solch seriöse Anerkennung durch das Publikum zu bekommen.»

Folkerts kommt in einer Befragung des Meinungsforschungsinstituts Forsa auf 16,07 Prozent Zustimmung. Damit hat sie einen hauchdünnen Vorsprung vor Nora Tschirner (38) vom Weimarer «Tatort» (16,05 Prozent). Das hatte die Programmzeitschrift «TV Digital» als Auftraggeberin der Studie am vergangenen Mittwoch mitgeteilt.

Tschirner liegt bei den Männern (15 Prozent) und den Westdeutschen (17 Prozent) vorn. Dagegen nannten die weiblichen Befragten Folkerts (20 Prozent) am häufigsten. «Schön, beliebt bei den Frauen zu sein, herrlich!», sagte die Schauspielerin, die derzeit in einer Zwangspause ist. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hatte der Südwestrundfunk (SWR) im März die Dreharbeiten für den geplanten Ludwigshafen-«Tatort» unterbrochen.

«Da bin ich doch schon fast aus der Normalität herausgefallen, nach abgebrochenen Dreharbeiten - und da kommt das Ergebnis dieser Umfrage», sagte Folkerts. «Ich hoffe, wir können bald wieder drehen.»

Für den Sonntagskrimi waren Aufnahmen im Raum Baden-Baden und Ludwigshafen geplant. Der Film soll 2021 ausgestrahlt werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2020
04:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD-Tatort Deutsche Presseagentur Forsa-Institut Meinungsforschungsinstitute Nachrichten Programmzeitschriften Schauspielerinnen Südwestrundfunk Ulrike Folkerts Umfragen und Befragungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ulrike Folkerts

06.07.2020

Ulrike Folkerts half in Corona-Zeit auf Bauernhof

Die Schauspielerin hat die letzten Wochen und Monate genutzt, um auf einem Hof in Brandenburg ausgeholfen. Das hat ihr gefallen. Jetzt steht sie wieder vor der Kamera - unter Corona-Bedingungen. » mehr

Tatort

31.12.2019

Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt es an. Til Schweiger ... » mehr

"Tatort: Spieglein, Spieglein"

29.12.2019

«Tatort»-Zuschauerzahl 2019 gestiegen

Der «Tatort»-Krimi im Ersten ist oft ein Quotenknaller. Der Spitzenwert lag 2019 bei mehr als 14 Millionen. In diesem Jahr war der Krimi wieder beliebter als in den Vorjahren. » mehr

Tatort

18.11.2019

Fast 10 Millionen beim «Tatort»-Jubiläum

Seit 30 Jahren ermittelt Ulrike Folkerts als Lena Odenthal im «Tatort». Die Jubiläumsfolge brachte eine satte Quote. » mehr

«Tatort»

18.06.2020

Der ARD gehen vielleicht neue «Tatorte» aus

Der nächste «Tatort»-Krimi aus dem Saarland spielt zum großen Teil im Wald - in der Corona-Krise ist das für die Dreharbeiten ein Segen. Viele Krimi-Projekte mussten ruhen. Gibt es nach der Sommerpause mehr Wiederholunge... » mehr

Tatort Dortmund - Kommissare

03.04.2020

Dreharbeiten zum Jubiläums-«Tatort» unterbrochen

Die Pandemie geht auch an Deutschlands erfolgreichstem Fernsehkrimi nicht vorbei. Manche Filme, deren Dreh nun unterbrochen ist, sind bereits für dieses Jahr vorgesehen. Doch Planer sind zuversichtlich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2020
04:39 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.