Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Gerhard Richter lebt in der Krise isoliert

Das Rampenlicht sucht er schon lange nicht mehr. Für den Maler Gerhard Richter hat sich in der Corona-Krise nicht viel geändert.



Gerhard Richter
Der Künstler Gerhard Richter lebt derzeit wie die meisten alten Menschen isoliert.   Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Gerhard Richter lebt derzeit wie die meisten alten Menschen isoliert. Er habe aber auch vor der Corona-Krise schon ein relativ zurückgezogenes Leben in seinem Haus in Köln geführt, sagte der 88 Jahre alte Maler der Deutschen Presse-Agentur in Köln. «Insofern merke ich den Unterschied nicht so sehr.»

Er informiere sich regelmäßig über die Pandemie in den Medien. Sonst bekomme er nicht allzu viel davon mit. Hin und wieder zeichne er ein wenig. Dass im Zusammenhang mit dem Hamstern von Toilettenpapier jetzt mitunter sein Gemälde «Klorolle» von 1965 als Illustration genutzt werde, sei ihm nicht so recht. Eher ließen sich zum Beispiel - so man es denn unbedingt wolle - seine Bilder von brennenden Kerzen auf die derzeitige Krise beziehen. Manche erblickten darin vielleicht ein Zeichen der Hoffnung und des Trostes.

Er sei sich aber nicht sicher, dass die Kunst den Menschen in einer solchen Lage helfen könne. «Das weiß ich nicht, da bin ich nicht der Richtige», sagte Richter. Vermutlich hänge es vom Einzelnen ab. Fest stehe nur, dass sich die äußeren Umstände des Lebens einschneidend verändert hätten: «Die hektische Betriebsamkeit, die wir hatten, entfällt.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 04. 2020
13:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Gerhard Richter Malerinnen und Maler Medien und Internet
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gerhard Richter

18.07.2020

Richter-Bild für mehr als zwei Millionen Euro versteigert

Gerhard Richters Bild «Christiane und Kerstin» zählt zu den frühen Arbeiten des Künstlers. Dementsprechend begehrt war es bei einer Auktion in München. » mehr

Gerhard Richter

21.04.2020

Bilder von Gerhard Richter bringen 650.000 Euro

Werke von Gerhard Richter werden hoch gehandelt. Jetzt stiftete der Maler 30 handsignierte Kunstdrucke. Der Erlös aus dem Verkauf geht an einen Obdachlosen-Hilfeverein. » mehr

Bayerische Hofglasmalerei

23.03.2020

Wo Gerhard Richters Kirchenfenster entstehen

Früher waren bunte Fenster sehr beliebt. Heutzutage findet man sie vor allem in Kirchen. Auch berühmte Künstler haben solche Fenster entworfen, etwa Gerhard Richter. Eine Glaswerkstatt in München setzt seine Entwürfe für... » mehr

Gerhard Richter

16.12.2019

Unbekannte wollen Millionen für Richter-Frühwerk

Wie sauer Bier bieten Unbekannte seit Jahren auf dem Kunstmarkt ein Konvolut angeblicher frühen Zeichnungen von Gerhard Richter an. Sie wollen Millionen dafür haben. Der Star-Maler ist nicht erfreut. » mehr

Damian Hardung

03.08.2020

Damian Hardung bekommt anzügliche Bilder auf Instagram

Der Schauspieler nutzt soziale Medien vor allem für Promotionzwecke. Zu intim darf es für ihn allerdings nicht werden. » mehr

Russell Crowe

13.07.2020

Russell Crowe: Isolation ist «sehr produktiv»

Schauspieler Russell Crowe genießt die Ruhe. Er ist einfach zuhause. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 04. 2020
13:54 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.