Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Gottorf kehrt mit großer Fetting-Schau zurück

«Here are the lemons» heißt die große Ausstellung mit Werken von Rainer Fetting auf Schloss Gottorf in Schleswig-Holstein. Sie wird ab 19. Mai zu sehen sein.



Ausstellung von Rainer Fetting
Der Künstler Rainer Fetting zwischen Helmut-Schmidt-Skulpturen.   Foto: Carsten Rehder/dpa » zu den Bildern

Mit der großen Sonderausstellung «Here are the lemons» widmet sich das Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf dem Maler und Bildhauer Rainer Fetting.

Die Retrospektive, die vom 19. Mai bis zum 18. Oktober zu sehen ist, gibt einen breiten Einblick in das umfang- und facettenreiche Werk Fettings, der zu den wichtigsten deutschen Gegenwartskünstlern zählt und im vergangenen Jahr 70 Jahre alt geworden ist. Mit der Schau, die aufgrund der Corona-Krise etwa einen Monat später als geplant eröffne, kehre das Museum ein Stück weit zurück zur Normalität, sagte Museumsdirektorin Kirsten Baumann am Montag in Schleswig (Schleswig-Holstein).

Insgesamt sind mehr als 130 Gemälde, Bronzen sowie Zeichnungen und druckgrafische Blätter zu sehen. Ein Schwerpunkt der Schau liegt auf einer Serie überlebensgroßer Werke, die mehrere Leinwände einnehmen und monumental in ihrer Wirkung sind. Darunter ist auch das Porträt des Tänzers und Modells Desmond Cadogan «Here are the lemons» aus dem Jahr 2015, das namensgebend für die Ausstellung ist.

Neben der menschlichen Figur und dem Porträt spielen Landschaften im weitesten Sinne - Stadtlandschaften und die Mauerbilder aus Berlin, Stadtszenen aus New York - eine zentrale Rolle in der Ausstellung. Ein eigenes Kapitel in der Schau ist den Porträts und Skulpturen der früheren Bundeskanzler von Willy Brandt aus dem Jahr 1996 und Helmut Schmidt von 2006 gewidmet. Eines der bekanntesten Werke Fettings ist das Willy-Brandt-Denkmal im Atrium der SPD-Parteizentrale in Berlin.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 05. 2020
14:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bildhauer Gegenwartskünstler Gemälde Helmut Schmidt Malerinnen und Maler Museumsleiter Rainer Fetting Skulpturen Willy Brandt Zeichnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Museum Kunstpalast

14.10.2020

Caspar David Friedrich und seine Antipoden

Er ist heute einer der berühmtesten Maler der Romantik. Kaum vorstellbar, dass Caspar David Friedrich zu Lebzeiten selbst bei Goethe in Ungnade fiel. Eine Ausstellung in Düsseldorf - im Frühjahr dann in Leipzig - spürt d... » mehr

Gerhard Richter

22.09.2020

Gerhard Richter malt nicht mehr: «Irgendwann ist eben Ende»

Deutschlands größter Maler legt den Pinsel aus der Hand: Mit 88 Jahren beschließt Gerhard Richter sein Werk. Als Künstler setzt er sich allerdings noch nicht zu Ruhe. » mehr

Berlin

29.01.2020

Bildhauer Martin Matschinsky gestorben

Seine Skulpturen stehen in vielen deutschen Städten. Besonders berühmt ist seine Arbeit «Berlin». Jetzt ist Martin Matschinsky im Alter von 98 Jahren gestorben. » mehr

Leonardo-Schau im Louvre

22.02.2020

Bei Leonardo nachts um halb vier

Das Louvre in Paris zeigt die Werke von Leonardo da Vinci. Die Ausstellung enthält mehr als 160 Exponate des Ausnahmekünstlers - und ist auf dem Weg, die meistbesuchteste in der Geschichte des Museums zu werden. » mehr

Ausstellung "Raffael - Macht der Bilder" in Dresden

04.06.2020

Dresden zeigt Gobelins von Raffael

2020 ist Raffaels 500. Todesjahr. Die Gemäldegalerie Alte Meister Dresden bewahrt mit der «Sixtinischen Madonna» eines der berühmtesten Bilder des Renaissancekünstlers - und lenkt zum Jubiläum den Blick auf ein anderes e... » mehr

Hans Baldung Grien

28.11.2019

Heilige und Hexen: Hans Baldung Grien in Karlsruhe

Er war einer der ganz großen Renaissance-Künstler: Hans Baldung Grien. Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe vermittelt in einer hochkarätigen Ausstellung tiefe Einblicke in das schillernde Werk des Meisters. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flensburg - HSC 2000 Coburg

Flensburg - HSC 2000 Coburg | 25.10.2020 Flensburg
» 114 Bilder ansehen

BBC vs. Oberhaching

BBC - Oberhaching | 25.10.2020 Coburg
» 32 Bilder ansehen

Tödlicher Bahnunfall in Kronach Kronach

Tödlicher Bahnunfall in Kronach | 24.10.2020 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 05. 2020
14:51 Uhr



^