Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Boulevard

Hamburger Männerchor will beim ESC antreten

Richtig gut lief es für Deutschland beim ESC in den letzten Jahren nicht. Vielleicht kommt ja Rettung aus dem hohen Norden.



«Die Hamburger Goldkehlchen»
Die Hamburger Goldkehlchen wollen beim Eurovision Song Contest 2020 in den Niederlanden für Deutschland antreten.   Foto: Georg Wendt/dpa

Der Männerchor Die Hamburger Goldkehlchen will beim Eurovision Song Contest 2020 in den Niederlanden für Deutschland antreten. «Wir wollen schon mal proaktiv sagen: Wir sind bereit, wir haben Bock und wir werden alles geben für Deutschland», sagte Chormitgründer Flemming Pinck am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Eigens dafür hätten die Männer bereits ein Lied geschrieben. «Er dreht sich um eine absolute Musiklegende und heißt Mr. Mercury», sagte Pinck dazu. Das Lied, das von sechs der insgesamt 70 «Goldkehlchen» präsentiert wird, sei schon im Studio eingesungen worden. Das Musikvideo werde gerade gedreht. Sobald das fertig ist, soll der Song veröffentlicht werden. Zuerst hatte der Fanblog «ESC kompakt» über die Pläne der Hamburger Sänger berichtet.

Wie der deutsche Kandidat für das Rennen um den ESC-Sieg 2020 ausgewählt werden wird, steht dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) zufolge noch nicht fest. Der NDR ist innerhalb der ARD für den ESC zuständig. Nach dem schlechten Abschneiden beim ESC in Israel im Mai dieses Jahres - das Duo S!sters war auf dem vorletzten Platz gelandet - hatte ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber gesagt, dass der Auswahlprozess für den deutschen ESC-Teilnehmer überdacht werden solle. Bis zum 9. März müssen alle Wettbewerbssongs feststehen.

Der Hamburger Männerchor ist 2016 nach einem feuchtfröhlichen Abend in einer Karaokebar von Pinck und seinem besten Freund Max Michel gegründet worden. Seitdem treten die «Goldkehlchen» mit dem Slogan «70 Männer - ein Chor - keiner kann singen - you will love it!» auf und begeistern viele Fans. Ihr erstes selbst geschriebenes Lied war «Moin Moin Hamburg» - eine Liebeserklärung an die Hansestadt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 10. 2019
18:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD Chöre Deutsche Presseagentur Lied als Musikgattung Männer Männerchöre Norddeutscher Rundfunk Songs Sänger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pixies

13.09.2019

Die Pixies meinen es ernst mit ihrem Comeback

War es eine gute Idee von Frank Black, die Pixies wiederzubeleben? Auch das dritte Album des hochverehrten Indierock-Quartetts seit 2014 kann nicht so sehr überzeugen, dass man eindeutig Ja sagen möchte. » mehr

Niels Frevert

06.09.2019

Niels Freverts geglückte Krisenbewältigung

Niels Frevert gehört schon seit einer gefühlten Ewigkeit zu den besten deutschen Singer-Songwritern - wenn auch nicht zu den berühmtesten. Fünf Jahre hat er für sein neues Album gebraucht. Gut investierte Zeit. » mehr

Marius Müller-Westernhagen

19.10.2019

Westernhagen: Lied «Dicke» war natürlich Ironie

Marius Müller-Westernhagen Lied «Dicke» enthält Gemeinheiten gegenüber beleibten Menschen. Das brachte ihm Kritik ein. Der Sänger rechtfertigt sich nun und appelliert an die Hörer, es nicht eins zu eins zu nehmen. » mehr

ESC-Vorentscheid

24.02.2019

Wie sind die ESC-Chancen für Carlotta und Laurita?

Der Song beginnt mit dem Ärger, ständig zu verlieren. Doch S!sters wollen mit ihrem Lied «Sister» für Deutschland das ESC-Finale erobern. Dem Duo werden Chancen in Israel eingeräumt - aber erste Zweifler melden sich. » mehr

Nick Cave

08.10.2019

Nick Caves «Ghosteen»: Die Trauer muss raus

Der Schmerz ist unermesslich - und Nick Cave versucht ihn rauszulassen: Nach dem düsteren «Skeleton Tree» verarbeitet der Australier nun auch auf «Ghosteen» die Trauer über den Unfalltod seines Sohnes Arthur. » mehr

Wanda

09.09.2019

Wanda sagen «Ciao!» und starten durch

Mit «Bussi» und «Niente» landeten die Indie-Rocker Wanda jeweils auf Platz fünf der deutschen Album-Charts. Jetzt soll «Ciao!» den ganz großen Erfolg bringen. Die Band bleibt sich in vielem treu, präsentiert aber auch ge... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

HSC 2000 Coburg - ThSV Eisenach 31:23 (15:14) Coburg

HSC 2000 Coburg - ThSV Eisenach 31:23 (15:14) | 16.11.2019 Coburg
» 47 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 10. 2019
18:16 Uhr



^