Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Henning Baum weint nicht im Kino

Es gibt Menschen, die fangen im Kino schnell zu weinen an. Henning Baum gehört nicht dazu.



Henning Baum
Henning Baum bei der Premiere von «Der letzte Bulle» in Essen.   Foto: Revierfoto/dpa

Schauspieler Henning Baum («Der letzte Bulle») vergießt bei rührenden Filmen keine Tränen. «'Jenseits von Afrika' ist schon ein Film, der sehr zu Herzen geht», sagte der 47-Jährige am Mittwochabend in der Magazinsendung «zibb» vom rbb. «Ich weine da jetzt nicht los, aber es rührt mich», hieß es weiter.

Der Schauspieler, der aktuell als knallharter Ermittler mit Machosprüchen in der Kinoversion von «Der letzte Bulle» zu sehen ist, kann sich nicht vorstellen einen anderen Typ Mann zu verkörpern. «Ich finde da den inneren Widerhall nicht, ich hätte keine Lust, das zu spielen», so Baum. Er habe sich als Schauspieler ein anderes Image aufgebaut.

Am Samstagabend ist Baum in der ARD in dem Film «Mein Schwiegervater, der Camper» in der Titelrolle zu sehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
08:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD Filme Jenseits von Afrika Kinos Kinoversionen Schauspieler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
«Tatort»

11.05.2020

Jubiläumsjahr bringt «Tatort»-Fans längste Sommerpause

Drei Monate ohne neuen Stoff: Fans des «Tatorts» steht ausgerechnet im Jahr des 50. Jubiläums der Krimireihe eine sehr lange Sommerpause bevor. Die ARD will aber auf besondere Weise Abhilfe schaffen. » mehr

Deutscher Filmpreis

22.04.2020

Ohne «Tschingderassabum»: Deutscher Filmpreis wird verliehen

Blitzlichtgewitter und roter Teppich fallen diesmal aus. Der Deutsche Filmpreis wird stattdessen als Fernsehshow verliehen. Die Filmakademie will einige Promis zuschalten - und ein Hoffnungssignal in die großteils stills... » mehr

Ulrich Matthes

19.04.2020

Ulrich Matthes' seelisches Notstromaggregat

Vielen Menschen fällt gerade die Decke auf den Kopf. Schauspieler Ulrich Matthes erklärt, wie er die Zeit rumkriegt - und warum er nach der Krise unbedingt seine Supermarkt-Belegschaft einladen will. » mehr

Steven Spielberg

27.02.2020

Spielberg gibt Regie von «Indiana Jones 5» ab

«Indiana Jones 5» sollte wieder bewährte Teamarbeit von Steven Spielberg und Harrison Ford werden. Der Hauptdarsteller ist weiter an Bord, doch der Star-Regisseur tritt überraschend ab. » mehr

Jim Carrey

15.02.2020

Jim Carrey: «Ich liebe meine Isolation»

Schauspieler Jim Carrey zeigt in der Öffentlichkeit oft Präsenz. Doch er liebt es auch, sich zurückzuziehen. » mehr

Simon Verhoeven

12.02.2020

Simon Verhoeven: «Man muss auch den Absprung schaffen»

In seinem neuen Film geht es um zwei Freunde, die einen Lebenswandel herbeiführen wollen. Bei der Stoffentwicklung scheint der Regisseur auch auf eigene Erfahrungen zurückgegriffen zu haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lastwagen auf Staatsstraße umgestürzt

Lastwagen auf Staatsstraße umgestürzt | 05.06.2020 Neustadt
» 15 Bilder ansehen

Graffiti-Serie im Coburger Stadtgebiet

Graffiti-Serie im Coburger Stadtgebiet | 04.06.2020 Coburg
» 5 Bilder ansehen

Segelflieger muss notlanden Coburg

Segelflieger muss notlanden | 01.06.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
08:25 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.