Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Jodie Foster dreht Film über Mona-Lisa-Diebstahl

Es war ein spektakulärer Kunstraub, damals im Jahr 1911. Nun soll der Diebstahl des «Mona-Lisa»-Gemäldes verfilmt werden.



Jodie Foster
Jodie Foster will die Geschichte eines spektakulären Kunstraubs verfilmen.   Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Oscar-Preisträgerin Jodie Foster (57, «Das Schweigen der Lämmer») soll die Geschichte eines spektakulären Kunstraubs verfilmen.

Es geht um den Diebstahl des «Mona Lisa»-Gemäldes aus dem Pariser Louvre im Jahr 1911, wie die US-Filmportale «Deadline.com» und «TheWrap» berichteten. Dadurch sei das Gemälde damals weltweit berühmt geworden, zitierte «Deadline.com» den Filmproduzenten Jeffrey Soros, der Foster für das noch titellose Projekt gewinnen konnte.

Der Italiener Vincenzo Peruggia, ein ehemaliger Louvre-Mitarbeiter, hatte das Gemälde Leonardo da Vincis entwendet. Mehr als zwei Jahre lang blieb das Rätsel um den Diebstahl ungelöst bis das Frauenporträt mit dem wohl berühmtesten Lächeln der Welt 1913 wieder auftauchte. Peruggia, der behauptete, er wollte das Gemälde seinem Heimatland Italien zurückgeben, bot es einem Antiquitätenhändler an und wurde verhaftet.

Foster, die zuletzt in dem Thriller «Hotel Artemis» (2018) mitspielte, führte schon mehrmals Regie. Für «Money Monster» holte sie 2016 George Clooney und Julia Roberts vor die Kamera. Mit Mel Gibson inszenierte sie 2011 die Tragikomödie «Der Biber». Ihr erstes Regieprojekt war «Das Wunderkind Tate» (1991).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 01. 2020
03:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Filmproduzentinnen und Filmproduzenten George Timothy Clooney Jodie Foster Julia Roberts Leonardo Da Vinci Louvre Mel Gibson Oscarpreisträger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Joel Schumacher

23.06.2020

Trauer um «Batman»-Regisseur Joel Schumacher

Joel Schumacher feierte in Hollywood Erfolge und verkraftete Flops. Er drehte mit Stars wie Nicole Kidman, Julia Roberts und Michael Douglas. Nun ist der «Batman»-Regisseur mit 80 Jahren gestorben. Hollywood trauert. » mehr

Anya Taylor-Joy

14.10.2020

George Miller dreht «Furiosa»-Film mit Anya Taylor-Joy

Die atemlose Welt von «Mad Max» lässt George Miller nicht los. Für sein neues Action-Spektakel hat der Regisseur jetzt eine Hauptdarstellerin gefunden. » mehr

Bob Dylan und George Clooney

16.10.2020

George Clooney und Bob Dylan verfilmen Grisham-Roman

Ein Bestseller und zwei prominente Produzenten: Bei der Verfilmung von «Calico Joe» kann eigentlich nichts schiefgehen. » mehr

Alan Parker

31.07.2020

Britischer Regisseur Alan Parker gestorben

Zu seinen Meisterwerken gehören so unterschiedliche Klassiker wie «Fame» und «Midnight Express». Alan Parkers Filme wurden vielfach ausgezeichnet. Nun starb der Regisseur mit 76 Jahren in Großbritannien. » mehr

Oscar-Akademie

09.09.2020

Mehr Vielfalt bei den Oscars

Die Oscars sind zu weiß, es gibt zu wenig Vielfalt und nicht genug Frauen: diese Kritik hört die Oscar-Akademie seit Jahren. Der Verband kündigte Änderungen an - nun gibt es neue «Best Picture»-Regeln. » mehr

Tilda Swinton

03.09.2020

Tilda Swinton mit Ehrenlöwen geehrt

Als «eine der originellsten Schauspielerinnen» ehrt das Filmfestival Venedig Tilda Swinton. Die sagt: Kino sei ihr «wahres Mutterland». » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flensburg - HSC 2000 Coburg

Flensburg - HSC 2000 Coburg | 25.10.2020 Flensburg
» 114 Bilder ansehen

BBC vs. Oberhaching

BBC - Oberhaching | 25.10.2020 Coburg
» 32 Bilder ansehen

Tödlicher Bahnunfall in Kronach Kronach

Tödlicher Bahnunfall in Kronach | 24.10.2020 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 01. 2020
03:53 Uhr



^