Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Kevin Hart zeigt Bilder aus dem Krankenhaus

Nach einem schweren Autounfall Anfang September musste US-Schauspieler Kevin Hart ins Krankenhaus. Nun äußert er sich zum ersten Mal selbst nach dem Unfall



Kevin Hart
Der US-Komiker und Schauspieler Kevin Hart.   Foto: Joe Castro/AAP/dpa

Knapp zwei Monate nach seinem schweren Autounfall hat US-Schauspieler Kevin Hart (40, «Jumanji») erste Bilder aus dem Krankenhaus gezeigt. «Ich bin dankbar, noch hier zu sein», sagte er in einem zweiminütigen Video, das er am Mittwoch auf Instagram postete. Das Video zeigt Harts Genesungsweg von ersten Gehversuchen im Krankenhaus bis zu Szenen mit seiner Familie.

Nach seinem Unfall sehe er «das Leben aus einer ganz anderen Perspektive», sagte der Komiker. Hart bedankte sich bei seinen Freunden und seinen Fans für ihre Unterstützung und Liebe. Er hatte sich bei einem Autounfall Anfang September schwere Rückenverletzungen zugezogen. Hart war als Beifahrer in dem Auto eines Freundes im kalifornischen Malibu unterwegs, als der Fahrer die Kontrolle verlor. Der Wagen stürzte eine Böschung hinab.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 10. 2019
09:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autounfälle Fahrer Familien Freunde
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lea van Acken

30.05.2020

Lea van Acken hofft auf mehr Achtsamkeit

Das Wichtige vom Unwichtigen trennen: Lea van Acken hofft auf neue Perspektiven, neue Einsichten und positive Veränderungen. » mehr

Carolin Kebekus

15.04.2020

Carolin Kebekus will «bei allen auf dem Schoß sitzen»

Ihr geht es wie uns allen: Carolin Kebekus vermisst ihre Freunde und natürlich auch ihr Publikum. Die Komikerin kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen. » mehr

Tanzshow-Aus

04.04.2020

«Let's Dance»: Aus für von der Groeben

Bei der RTL-Tanzsendung «Let's Dance» wurde es für Komikerin Ilka Bessin emotional: In ihrem Tanz verarbeitete sie eine gescheiterte Beziehung. Moderatorin Ulrike von der Groeben fliegt nach der sechsten Sendung aber aus... » mehr

Pink

04.04.2020

Sängerin Pink mit Coronavirus infiziert - Spende für Tests

Das Coronavirus macht auch vor Prominenten nicht Halt: Pink ist positiv getestet worden. Die US-Sängerin hat bereits zwei Wochen Isolation hinter sich - und sendet eine Botschaft an ihre Fans. » mehr

«Let's Dance»

28.03.2020

Loiza Lamers legt großes «Let's Dance»-Comeback hin

Zuerst wird sie rausgewählt, nun hat Loiza Lamers eine spektakuläre Rückkehr bei der Tanzshow «Let's Dance» hingelegt. Da lobte sogar der kritischste Juror Joachim Llambi. » mehr

Tanzshow

21.03.2020

«Let's Dance» ersetzt das fehlende Publikum mit mehr Einsatz

Ohne Zuschauer, ohne Wendler und sogar ohne John Kelly ging die vierte «Let's Dance»-Folge bei der RTL-Tanzshow über die Bühne. Dafür gab es eine tanzende Jury und die erste Zehn-Punkte-Bewertung von Urgestein Joachim Ll... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Corona: AfD-Demo und Gegendemo in Coburg

Corona: AfD-Demo und Gegendemo in Coburg | 30.05.2020 Coburg
» 11 Bilder ansehen

Demo in Coburg

Anwohner-Demo in Coburg | 30.05.2020 Coburg
» 9 Bilder ansehen

Drei Verletzte bei Frontalcrash Eltmann/Ebelsbach

Drei Verletzte bei Frontalcrash | 29.05.2020 Eltmann/Ebelsbach
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 10. 2019
09:10 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.