Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Boulevard

Kida Khodr Ramadan geht wegen «4 Blocks» früh einkaufen

Mit der Serie «4 Blocks» ist Kida Khodr Ramadan sehr bekannt geworden. Mittlerweile muss er Einkäufe in den Morgenstunden erledigen, um Ruhe zu haben. Manche Fans können sogar zwischen Rolle und realer Person nicht unterscheiden.



Veysel Gelin und Kida Khodr Ramadan
Kida Khodr Ramadan(r) muss wegen des gestiegenen Bekanntheitsgrads die Einkäufe früh am Morgen erledigen, um Ruhe zu haben.   Foto: Anne Pollmann/dpa-Zentralbild

Die Fernsehserie «4 Blocks» hat Schauspieler Kida Khodr Ramadan einen unerwarteten Schub beschert. «Ich dachte, den Respekt wird es vor allem in der Filmbranche geben», sagte der 42-jährige Berliner in einem Gespräch mit der «Süddeutschen Zeitung».

«Doch dann wurde das überall gefeiert, und wir galten als Stars. Ich wurde schon in Frankreich oder Dänemark am Flughafen angesprochen, sogar Jogi Löw schrieb mir eine E-Mail.»

Ramadan, der als Kind libanesischer Eltern Ende der siebziger Jahre nach Deutschland gelangte, verkörpert in der Serie des Senders TNT den Chef einer Gangster-Clans, genannt Toni. Seine Einkäufe («beim Fleischer und meinem Obstmenschen») in den Berliner Stadtteilen Kreuzberg und Neukölln erledige er sehr früh, um Ruhe zu haben. Er werde gefeiert von Hipstern, Kids mit Migrationshintergrund, älteren Herrschaften und «es gab auch schon Jungs, die fragten: Können wir für dich arbeiten, Toni?»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 10. 2018
12:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einkauf Fans Fernsehsendungen und -Serien Filmwirtschaft Joachim Löw Migrationshintergrund Ramadan Ruhe Schauspieler Süddeutsche Zeitung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gerd Baltus

14.12.2019

Trauer um Gerd Baltus - Vom Theater zum Erfolg in Serie(n)

Von der Bühne wandte sich Gerd Baltus ab, konzentrierte sich lieber ganz aufs Fernsehen - und wurde zu einem der meistbeschäftigten TV-Schauspieler. Im Alter von 87 Jahren ist er jetzt gestorben. » mehr

Barbara Schöneberger

08.11.2019

«GQ»-Awards 2019: Sharon Stone, Kerkeling und Kroos

«Men of the Year»: Bei der Gala in Berlin werden Hape Kerkeling, Toni Kroos und Sharon Stone erstaunlich politisch. » mehr

Die Brosnans

15.11.2019

Pierce Brosnans Söhne werden Golden-Globe-Botschafter

Dylan und Paris Brosnan suchen das Rampenlicht Hollywoods. Sie wollen für einen guten Zweck werben. » mehr

Dagmar Manzel

18.10.2019

In der DDR geboren, im vereinten Deutschland ein Star

Ohne den Mauerfall wäre die heutige Unterhaltungsbranche um einiges ärmer. Ein Blick auf die Biografien vieler Stars und vor allem prominenter Schauspieler der Bundesrepublik offenbart eine DDR-Herkunft. » mehr

Dwayne «The Rock» Johnson

22.08.2019

Dwayne «The Rock» Johnson ist bestbezahlter Schauspieler

Welcher Filmstar verdient am meisten? Das Magazin «Forbes» hat den Leinwand-Goldjungen für dieses Jahr ermittelt. Das Ergebnis birgt eine Überraschung: Der Topverdiener ist nach den Schätzungen der Gleiche wie schon 2016... » mehr

Julius Weckauf

20.06.2019

Leben in zwei Welten: Hape-Darsteller Julius Weckauf

Zwischen rotem Teppich und Schulbank: Kinder-Schauspieler Julius Weckauf und seine Eltern tun ihr Bestes, dass der Erfolg den Elfjährigen nicht überfordert. Es scheint zu klappen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC - Frankfurt Skyliners 86:68 Coburg

BBC - Frankfurt Skyliners 86:68 | 15.12.2019 Coburg
» 40 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der A 73 Eisfeld

Schwerer Unfall auf der A 73 | 15.12.2019 Eisfeld
» 7 Bilder ansehen

Jugend turnt und spielt in Steinwiesen Steinwiesen

Jugend turnt und spielt in Steinwiesen | 14.12.2019 Steinwiesen
» 22 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 10. 2018
12:51 Uhr



^