Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Latin Grammy für Sänger Juanes

Der Latin-Superstar Juanes hat schon viele Preise für seine Musik erhalten. Nun gab es eine besondere Auszeichnung für sein soziales und sonstiges Engagement.



Latin Grammy Awards
Lars Ulrich (r), Schlagzeuger und Songwriter der Band Metallica, beglückwünscht Juanes.   Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Der kolumbianische Popsänger Juanes (47, «La camisa negra») ist bei den 20. Latin Grammys in Las Vegas zur Person des Jahres gekürt worden.

Den Preis bei einer der bedeutendsten Preisverleihungen für Latino-Musik bekam er am Donnerstag (Ortszeit) vom Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich überreicht. Juanes ist ein großer Fan der US-Metal-Band.

Die Latin Recording Academy begründete ihre Wahl für Juanes damit, dass sie sein «kreatives, künstlerisches und beispielloses soziales Engagement, die Unterstützung für junge Künstler und seinen menschenfreundlichen Beitrag für die Welt» schätze.

Juanes hat bei den Latin Grammys in der Vergangenheit bereits 20 Preise erhalten, darunter in den Kategorien bestes Album und bestes Lied.

In der Show, die unter anderem von Latino-Superstar Ricky Martin moderiert wurde, wurden auch Sängerin Camila Cabello in der Kategorie bester Popsong und Sängerin Rosalia in der Kategorie bestes Album geehrt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 11. 2019
10:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Juanes Lars Ulrich Pop-Sänger Ricky Martin Sänger Sängerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Johannes Oerding

21.03.2020

Corona-Krise: Johannes Oerding und Ina Müller halten Abstand

Johannes Oerding und seine Partnerin Ina Müller achten aufeinander - und deshalb sehen sie sich momentan nicht. Neben den sozialen Kontakten vermisst der Sänger aber noch etwas anderes. » mehr

Kenny Rogers

21.03.2020

Country-Ikone Kenny Rogers gestorben

Mit mehr als 120 Millionen verkauften Alben gehört Kenny Rogers zu den erfolgreichsten US-Popmusikern überhaupt. Selbst Country-Hasser gerieten bei Welthits wie «The Gambler» oder «Islands In The Stream» ins Grübeln. Nun... » mehr

Helene Fischer

13.03.2020

Fischer, Carpendale, Nicole - Stars verschieben Konzerte

Die Corona-Krise lähmt auch die Musikszene - reihenweise werden Konzerte abgesagt, zum Teil verschoben. Einige Künstler lassen sich etwas einfallen - und nutzen dafür das Internet. » mehr

Michael Wendler

14.08.2020

Michael Wendler wird Juror bei RTL-Show «DSDS»

Liebling der Boulevardpresse, oft angefeindet in sozialen Netzwerken, aber irgendwie doch auf der Erfolgsstraße: Der Sänger Michael Wendler erscheint bald noch häufiger auf der Mattscheibe. Warum eigentlich? » mehr

Mark Forster

12.08.2020

Mark Forster als Wachsfigur: groß und ein bisschen böse

Im Netz gehen Gerüchte, der Sänger sei klein. Tatsächlich sei er 1,85 Meter groß, sagt er - genau wie seine Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin. » mehr

Mick Jagger

29.07.2020

Popmusiker fordern mehr Song-Rechte

Freiheitslieder und gesellschaftskritische Songs als musikalischer Hintergrund im US-Wahlkampf? Für viele Künstler ist das ein Ding der Unmöglichkeit. Stars wie Neil Young, die Stones oder Lionel Richie wehren sich. Ihr ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 11. 2019
10:40 Uhr



^