Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Lea van Acken hofft auf mehr Achtsamkeit

Das Wichtige vom Unwichtigen trennen: Lea van Acken hofft auf neue Perspektiven, neue Einsichten und positive Veränderungen.



Lea van Acken
Lea van Acken hat bei einem Kurzfilm für das UN-Flüchtlingshilfswerk mitgewirkt.   Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Die Schauspielerin Lea van Acken (21) fände es schön, wenn die Corona-Krise Menschen deutlich machte, was ihnen wichtig ist. «Ich würde mir natürlich wünschen, dass wir etwas achtsamer geworden sind und uns auf das berufen, was uns irgendwie wichtig ist», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur am Rande eines Filmdrehs in Berlin.

Man habe ja gemerkt, dass es wichtig sei, seine Familie und Freunde um sich zu haben, abgesichert zu sein und zu wissen, dass man Essen bekomme, sagte van Acken. Sie drehte mit mehreren Kollegen einen Clip für das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR). Das leiste einen tollen Job, um Menschen zu schützen und humanitäre Hilfe zu leisten, sagte sie.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2020
10:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Cate Blanchett Deutsche Presseagentur Familien Freunde Lea van Acken Schauspielerinnen Uno-Flüchtlingshilfswerk
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kurzfilm des UN-Flüchtlingshilfswerk

27.05.2020

Iris Berben: «Wir schaffen das» war der richtige Satz

Die Zeiten sind schwierig, aber Iris Berben glaubt an Solidarität und Humanität. Die Krise kann uns auch stärker machen. » mehr

Christiane Paul

19.11.2019

So feiert Christiane Paul Weihnachten

In rund einem Monat ist Weihnachten. Christiane Paul freut sich schon darauf. Die Schauspielerin hält Rituale und Bräuche für wichtig, um dem Leben eine Struktur zu geben. » mehr

Karoline Schuch

22.04.2020

Karoline Schuch als Kommissarin: «Habe mich davor gedrückt»

Für den ARD-Krimi «Die Toten am Meer» schlüpft sie das erste Mal in die Rolle einer Polizistin. Dabei würde Karoline Schuch statt Krimis am liebsten mal wieder eine Komödie drehen. Ihre privaten Pläne hat derweil die Cor... » mehr

Johannes Strate

21.04.2020

Johannes Strate: Haben die Digitalisierung verschlafen

Hausunterricht ist für Johannes Strate eine riesige Herausforderung. Dabei fühlt sich der Revolverheld-Frontmann glatt in die 80er Jahre versetzt. » mehr

The Masked Singer

16.04.2020

Caroline Beil kann sich Musikkarriere vorstellen

Caroline Beil kommt aus einer musikalischen Familie. Das hat man bei «The Masked Singer» gehört. » mehr

Michaela May

10.04.2020

Michaela May feiert digitales Ostern mit den Enkelkindern

Ostern - das ist das Fest der Familie. Daran hält Michaela May auch in diesem Jahr fest. Allerdings etwas anders als gewohnt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2020
10:19 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.