Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Maischberger talkt seit 15 Jahren

Sandra Maischberger ist eine feste Größe im deutschen Talk-Fernsehen. Seit 15 Jahren ist sie auf Sendung. Am Mittwoch dreht sich bei «Maischberger» alles um den türkischen Präsidenten Erdogan.



Sandra Maischberger
Sandra Maischberger will mit ihren Gästen über Erdogan und die Türkei-Politik sprechen.   Foto: Britta Pedersen

Kleines Jubiläum für Sandra Maischberger: Ihre WDR-Talksendung ist gerade 15 Jahre alt geworden. Am 2. September 2003 moderierte die 52-jährige Journalistin die erste Sendung von «Menschen bei Maischberger».

Am Mittwoch (5. September, 22.45 Uhr) diskutiert sie zum 565. Mal mit Gästen über aktuelle Themen, wie der WDR am Dienstag mitteilte. Diesmal geht es um die Frage «Roter Teppich für Erdogan: Ist das die richtige Türkei-Politik?».

Maischberger diskutiert mit ihren Gästen, ob die politische Führung der Türkei einen neuen Kurs der Annäherung versucht - kurz vor dem umstrittenen Staatsbesuch von Präsident Recep Tayyip Erdogan in Berlin.

Eingeladen zu «Maischberger», wie die Sendung seit Anfang 2016 heißt, sind unter anderem die in der Türkei angeklagte deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu, die erst Ende August nach Deutschland zurückkehren durfte, der Enthüllungsjournalist und Erdogan-Kritiker Günter Wallraff und Erdogan-Biografin Cigdem Akyol.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
14:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Günter Wallraff Recep Tayyip Erdogan Sandra Maischberger Westdeutscher Rundfunk
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Günter Wallraff

29.07.2020

Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

Der Kesten-Preis würdigt Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise für verfolgte Schriftsteller und Journalisten einsetzen. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Günter Grass, Anna Politkowskaja und Liu Xiaobo. » mehr

Thomas Gottschalk

01.06.2020

Kurz vor der Sommerpause: Das waren die TV-Highlights

Shows ohne Studiopublikum, Quotenhoch bei der «heute-Show» und erstmals seit 64 Jahren kein Eurovision Song Contest: Das Fernsehjahr 2020 ist wegen der Corona-Krise anders als die bisherigen. » mehr

ARD-Talkshow «hart aber fair»

09.07.2019

Polit-Talkshows in der Diskussion

Kritik an Talksendungen ist so alt wie das Format selbst. Aber kurz vor der Sommerpause gab es noch einmal etwas heftigere Diskussionen - vor allem über den Umgang mit der AfD. » mehr

ARD-Talks

13.05.2020

ARD-Talks gehen ab 3. Juni in die Sommerpause

Anne Will pausiert fast drei Monate statt zwei: Die Sommerpause wird bei einigen der ARD-Talkshows länger als 2019. Dafür geht es aber früher wieder los als im vergangenen Jahr. » mehr

Talkshow "Hart aber fair"

12.04.2020

Wie die Corona-Krise die Talkshows verändert

Die Polit-Talkshows drehen sich zurzeit um ein Thema: Corona. Die Gesprächsrunden sind anders als sonst - das hat Auswirkungen. » mehr

Günter Wallraff

16.04.2020

Günter Wallraff: Händeschütteln nicht wieder einführen

Günter Wallraff zählt sich mit 77 Jahren zur Risikogruppe - und hat keine Scheu, beim Thema Coronavirus ungemütliche Fragen zu stellen: Wo zum Beispiel das jetzt investierte Geld gewesen sei, als es um Armut ging. Die Ze... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
14:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.