Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Marie Bäumer für Europäischen Filmpreis nominiert

Nachdem das Romy-Schneider-Porträt «3 Tage in Quiberon» bereits beim Deutschen Filmpreis abgeräumt hat, ist Hauptdarstellerin Marie Bäumer nun auch beim Europäischen Filmpreis im Rennen. In der Königskategorie Bester Spielfilm ist Deutschland aber nicht dabei.



Marie Bäumer
Schauspielerin Marie Bäumer ist für ihre Rolle in «3 Tage in Quiberon» für den Europäischen Filmpreis nominiert worden.   Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild

Die deutsche Schauspielerin Marie Bäumer ist für ihre berührende Darstellung von Romy Schneider in dem melancholischen Schwarz-Weiß-Drama «3 Tage in Quiberon» für den Europäischen Filmpreis nominiert.

Bäumer (49) tritt in der Kategorie unter anderem gegen die Polin Joanna Kulig («Cold War») und die Italienerin Alba Rohrwacher an, deren Schwester Alice Rohrwacher für den kunstvollen Streifen «Glücklich wie Lazzaro» sowohl für den besten Film als auch für die beste Regie und das beste Drehbuch nominiert ist.

Die Nominierungen wurden am Samstag beim Filmfestival im südspanischen Sevilla bekanntgegeben. Chancen auf einen Preis als bester Schauspieler haben unter anderem der Brite Rupert Everett (59) als Oscar Wilde in «The Happy Prince» und der Schwede Sverrir Gudnason (40) für seine Darstellung Björn Borgs in der Filmbiografie «Borg/McEnroe».

In der Kategorie Bester Dokumentarfilm geht die deutsch-syrisch-libanesische Koproduktion «Kinder des Kalifats» von Talal Derki über die Kriegstraumata von Jugendlichen an den Start. Der Film wurde bereits beim Sundance Film Festival 2018 mit dem «World Cinema Grand Jury Prize» geehrt.

Die Filmpreis-Gala 2018 findet am 15. Dezember in Sevilla statt. Bereits im Oktober war bekanntgeworden, dass der britische Schauspieler und Regisseur Ralph Fiennes («Der englische Patient») mit dem Ehrenpreis «Europäischer Beitrag zum Weltkino» ausgezeichnet wird. Für ihr Lebenswerk wird die spanische Schauspielerin Carmen Maura («Volver - Zurückkehren») geehrt.

Deutschland hat diesmal in der Königskategorie «Bester Europäischer Spielfilm» keine Chance. Im Rennen sind Filme von Regisseuren unter anderem aus Schweden, Polen und Italien. Dazu gehören neben Rohrwachers «Glücklich wie Lazzaro» auch das Fantasy-Drama «Border» von Ali Abbasi und das polnische Drama «Cold War», das in Cannes bereits für die Goldene Palme nominiert war. Regisseur Pawel Pawlikowski hatte dort zudem als bester Regisseur gewonnen.

Um die Trophäe als bester Spielfilm sind zudem das belgische Drama «Girl» von Lukas Dhont sowie «Dogman» von Matteo Garrone im Rennen, dessen Hauptdarsteller Marcello Fonte in Cannes die Goldene Palme gewonnen hat und der nun auch für den Europäischen Filmpreis als bester Schauspieler nominiert ist.

Filmpreis-Anwärterin Marie Bäumer spielt in Emily Atefs «3 Tage in Quiberon» die 1982 gestorbene Romy Schneider, die sich 1981 zur Erholung in dem gleichnamigen Kurort in der Bretagne aufhält, zusammen mit ihrer Freundin Hilde. Der Streifen kreist um ein dort entstandenes berühmtes «Stern»-Interview, in dem sich der von einer Lebenskrise geprägte Filmstar schonungslos offenbart. Das einfühlsame Porträt triumphierte Ende April beim Deutschen Filmpreis.

Über die Sieger in den einzelnen Kategorien stimmen nun die mehr als 3500 Mitglieder der Europäischen Filmakademie ab. Der Europäische Filmpreis gilt als Pendant zum amerikanischen Oscar. Er wird immer abwechselnd in Berlin und einer anderen europäischen Stadt verliehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 11. 2018
14:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Björn Borg Britische Schauspieler Der englische Patient Deutscher Filmpreis Europäischer Filmpreis Filmbiografien Filmpreise Goldene Palme Matteo Garrone Oscar Wilde Pawel Pawlikowski Ralph Fiennes Rennen Romy Schneider Rupert Everett Spanische Schauspielerinnen Spielfilme
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Cold War

17.12.2018

«Cold War» gewinnt Europäischen Filmpreis

Liebe in Schwarz-Weiß: Das polnische Drama «Cold War» ist zum besten europäischen Film des Jahres gekürt worden. Die deutsche Hoffnungsträgerin muss nach der Gala in Sevilla mit leeren Händen nach Hause fahren. » mehr

Juliette Binoche

24.09.2019

Juliette Binoche wird ausgezeichnet

Die Europäische Filmakademie ehrt im Dezember eine große Actrice: Juliette Binoche. » mehr

Deutscher Filmpreis

25.04.2020

Drama «Systemsprenger» gewinnt Goldene Lola

Beim Deutschen Filmpreis gewinnt «Systemsprenger» gleich acht Auszeichnungen. Auf einer einsamen Bühne hält sich der Moderator wacker - und nutzt in diesen Zeiten auch die Telefonzelle. » mehr

Berlin Alexanderplatz

24.04.2020

Als TV-Show: Deutscher Filmpreis wird verliehen

Wer gewinnt die Goldene Lola? Der Deutsche Filmpreis wird diesmal im Fernsehen verliehen. Prominente Gäste sollen zugeschaltet werden. Ein Überblick, was heute Abend geplant ist. » mehr

Deutscher Filmpreis

22.04.2020

Ohne «Tschingderassabum»: Deutscher Filmpreis wird verliehen

Blitzlichtgewitter und roter Teppich fallen diesmal aus. Der Deutsche Filmpreis wird stattdessen als Fernsehshow verliehen. Die Filmakademie will einige Promis zuschalten - und ein Hoffnungssignal in die großteils stills... » mehr

Deutscher Filmpreis

07.04.2020

Deutscher Filmpreis: Verleihung als TV-Show geplant

Eigentlich kommen viele Filmstars zusammen, wenn die Lolas vergeben werden. Diesmal müssen die Veranstalter wegen des Coronavirus ein neues Format testen. Das könnte ungewohnte Einblicke geben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 11. 2018
14:56 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.