Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Martina Gedeck schätzt das Grundgesetz

In diesen Tagen wird unser Grundgesetz 70 Jahre alt. Für Martina Gedeck ist vor allem ein Artikel wichtig.



Martina Gedeck
Martina Gedeck im Berliner Dom.   Foto: Carsten Koall

Die Schauspielerin Martina Gedeck (57) zeigt sich als Fan des Grundgesetzes. «Die Passage, in der es um das Grundrecht auf die freie Entfaltung der Persönlichkeit geht, ist für mich besonders wichtig», sagte Gedeck der «Berliner Morgenpost».

«Das Recht auf freie Entfaltung, auf körperliche Unversehrtheit und auf Leben ist ja eben nichts Selbstverständliches, und das war es ganz besonders nicht, als das Grundgesetz Ende der vierziger Jahre entwickelt wurde.»

Wichtig sei ihr auch der Artikel, in dem es darum gehe, dass niemand wegen Abstammung, Rasse oder einer Behinderung benachteiligt werden dürfe. «Da geht es im Wesentlichen darum, dass Menschen tolerant miteinander umgehen, auch wenn sie sich voneinander unterscheiden, und das halte ich gerade in der heutigen Zeit für sehr wichtig», sagte die Schauspielerin. In der Doku-Hörspielserie «Guter Rat» von WDR, DLF und BR hat Gedeck die Rolle der SPD-Politikerin Friederike Nadig übernommen, die eine von nur vier Müttern des Grundgesetzes war.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 05. 2019
13:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berliner Morgenpost Friederike Nadig Martina Gedeck Mütter SPD SPD-Politikerinnen Schauspielerinnen Westdeutscher Rundfunk
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brigitte Hobmeier

11.09.2020

Brigitte Hobmeier über das Oktoberfest

In der ARD-Serie «Oktoberfest 1900» spielt Brigitte Hobmeier ein Biermadl, eine Art Hilfskellnerin. Ihr eigenen Erfahrungen mit dem Volksfest sind nicht nur positiv. » mehr

Martina Gedeck

11.06.2020

Martina Gedeck gegen Serien-Hype

Die Schauspielerin Martina Gedeck kann dem Serien-Hype nur wenig abgewinnen. » mehr

Alicia Keys

18.09.2020

Alicia Keys singt über stille Helden des Alltags

Ein halbes Jahr später als geplant bringt Alicia Keys ihr neues Album heraus. Die R&B-Sängerin aus New York singt darauf über die stillen Helden des Alltags - und ist damit hochaktuell. » mehr

Diana Rigg

10.09.2020

Schauspielerin Diana Rigg stirbt mit 82 Jahren an Krebs

Als Agentin Emma Peel in der Serie «Mit Schirm, Charme und Melone» wurde sie in den 60ern weltweit bekannt. Diana Rigg war auch Bond-Girl, spielte Shakespeare und stand in «Game of Thrones» vor der Kamera. » mehr

Filmfestspiele in Venedig

06.09.2020

Vanessa Kirby gleich zwei Mal im Venedig-Wettbewerb

Die Filmfestspiele in Venedig laufen, und dies ist fast schon die wichtigste Nachricht. Das Kino lebt. » mehr

Dreharbeiten "Tatort" aus Münster

24.06.2020

TV-Dreharbeiten in Corona-Zeiten

Die Dreharbeiten für Filme und Serien in Deutschland haben sich verändert - wegen Corona. Am Set sieht vieles anders aus, so trägt das Münster-«Tatort»-Team zum Beispiel Mund-Nasen-Masken. Mit welchen Kniffs die Branche ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 05. 2019
13:16 Uhr



^