Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Megan Fox: Hollywood ist frauenfeindlich

Die Filmindustrie hat in Sachen Gendergerechtigkeit noch etliche Defizite. Dies weiß Megan Fox aus eigener Erfahrung.



Megan Fox
Megan Fox hat nicht nur positive Erfahrungen im Filmgeschäft gemacht.   Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Schauspielerin Megan Fox (34) hat Hollywood als «rücksichtslose frauenfeindliche» Industrie bezeichnet. Das schrieb sie als Reaktion auf eine virale Diskussion, bei der Fans kritisierten, dass Fox als junge Schauspielerin von Hollywood schlecht behandelt und sexualisiert worden sei.

«Ich danke euch für eure Unterstützung. Aber diese konkreten Fälle waren belanglos auf einem langen und beschwerlichen Weg, auf dem ich einige wirklich erschütternde Erfahrungen in einer rücksichtslos frauenfeindlichen Industrie gemacht habe», erklärte Fox in einem langen Post auf Instagram. Beispiele nannte sie allerdings nicht.

Gerüchte gab es um das Casting für einen der «Transformers»-Filme. «Was diese spezielle Casting-Geschichte betrifft, so war ich damals nicht minderjährig, und ich wurde nicht gezwungen, die Autos von jemandem auf eine Art und Weise zu 'waschen' oder an ihnen zu arbeiten, die nichts mit dem Material im eigentlichen Drehbuch zu tun hatte», schrieb sie.

© dpa-infocom, dpa:200623-99-531726/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2020
12:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diskussionen Drehbücher Filme Filmwirtschaft Hollywood Kritik Megan Fox Schauspielerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Tenet"

24.07.2020

Filmstarts von «Mulan» und «Tenet» verschoben

Die Studios halten ihre teuren Großproduktionen zurück, die Kinos kämpfen ums Überleben. Ein Teufelskreis. » mehr

Sylvester Stallone

21.05.2020

Sylvester Stallone zeigt «Rocky» für guten Zweck

Action-Star Sylvester Stallone legt sich mit «Rocky» für einen guten Zweck ins Zeug. » mehr

Daniel Craig

31.12.2019

Daniel Craig vor wohl letztem 007-Einsatz

Als James Bond 1962 erstmals auf der Leinwand zu sehen war, ahnte niemand, dass es der Start für eine der langlebigsten Filmserien sein würde. 2020 kommt der 25. James-Bond-Film. » mehr

Martin Scorsese + Leonardo DiCaprio

28.05.2020

Scorsese will DiCaprio-Thriller bei Apple unterbringen

Der amerikanische Star-Resisseur Martin Scorsese verhandelt mit dem Aplle TV+ über ein millionenschweres Filmprojekt. In «Killers of the Flower Moon» mit Leonardo DiCaprio und Robert De Niro geht es um einen Indianerstam... » mehr

Roland Emmerich

20.05.2020

Roland Emmerich dreht Sci-Fi-Film mit Halle Berry

Hollywood-Regisseur Roland Emmerich will Oscar-Preisträgerin Halle Berryfür sein nächstes Projekt vor die Kamera holen. » mehr

Filmfest Cannes

06.05.2020

Die Filmbranche ohne das Festival von Cannes

Beim glamourösen Filmfest in Südfrankreich trifft sich die internationale Branche traditionell im Mai. In diesem Jahr aber ist einiges anders, die Filmwelt ausgebremst. Cannes muss umdenken - genauso wie die gesamte Indu... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2020
12:20 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.