Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Neues Seelsorge-Format: mit Whisky Gott näher kommen

Fußball, Fasching, Whisky - bei den Themen kommen sogar Männer ins Gespräch und fachsimpeln am Ende über Gott und die Welt. Das will ein fränkischer Pfarrer nun nutzen und hat dafür ein neues Seelsorge-Format entwickelt.



Whisky
Whisky soll die Zungen von Männern lockern.   Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Mit Whisky als Hilfsmittel will ein bayerischer Pfarrer besser mit Männern ins Gespräch kommen. «Mit einem Bibelabend klappt das eher nicht. Mit Whisky aber erreiche ich die Männer», sagte der katholische Pfarrer Thomas Eschenbacher der Deutschen Presse-Agentur.

«Es ist ein Thema, das sie interessiert.» Der 53-Jährige ist selbst Whisky-Liebhaber. Für den 11. Januar hat er zu sogenannten Whisky-Exerzitien nach Hammelburg eingeladen. Das Angebot ausschließlich für Männer war sofort ausgebucht.

Als Exerzitien gelten geistliche Übungen zur inneren Einkehr. Dabei geht es darum, innezuhalten und die eigene Beziehung zu Gott zu vertiefen. Exerzitien sind in einem Kloster in einer kleineren Gruppe, durch begleitetes mehrtägiges Schweigen oder auch beim Wandern möglich. Ob das neue Seelsorge-Format tatsächlich funktionieren wird? «Ich weiß auch nicht, was dabei herauskommt und ob das Konzept wirklich passt», sagte Eschenbacher.

Der leitende Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Hammelburger Land ist in Unterfranken schon länger bekannt für kreative Wege, um an den Glauben und Gott heranzuführen. Er leitete jahrelang den Gottesdienst für Karnevalisten in Würzburg und reimte dafür seine Predigten. Auch eine Fußball-Wallfahrt für den Wiederaufstieg des 1. FC Nürnberg organisierte er.

Fünf Whisky-Sorten sollen den 30 Teilnehmern am Freitag ausgeschenkt werden. Eschenbacher will Impulse durch das Vorlesen von Bibelstellen geben. Eines der Destillate soll schweigend verkostet werden. Der Pfarrer geht davon aus, dass das Sinnieren über das Getränk auch zum Nachdenken über das Leben führen wird.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 01. 2019
12:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
1. FC Nürnberg Deutsche Presseagentur Gott Thomas Eschenbacher Whiskey
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bryan Adams

01.03.2019

Bryan Adams rockt wieder wie früher

Mit melodischem Rock und Hits wie «Summer Of '69» und «Run To You» wurde Bryan Adams in den 80er Jahren zum Weltstar. Später schlug der kanadische Sänger und Songwriter softere Töne an. Auf seinem neuen Album rockt Adams... » mehr

Benediktinerkloster Tholey

31.08.2019

Gerhard Richter: Die Kirchenfenster «kamen mir wie gerufen»

Gerhard Richter gilt als der höchstdotierte lebende Maler der Welt. Nun hat er drei große Chorfenster für das Kloster Tholey im Saarland entworfen. Unentgeltlich. Die Anfrage sei ihm willkommen gewesen. » mehr

Nazan Eckes

20.11.2019

Nazan Eckes glaubt «an Allah, Gott und Jesus»

Alle Religionen sind gleichberechtigt. Weiß Nazan Eckes, die daraus noch einen ganz praktischen Nutzen zieht. » mehr

Kaiser Naruhito

15.11.2019

Japans Kaiser trifft Sonnengöttin

Fackeln in der Nacht, mystische Rituale und ein geheimnisvolles Bett: Mit einer jahrhundertealten und geheimnisumwitterten Zeremonie hat Japans Kaiser Naruhito den letzten Akt zu seiner Inthronisierung vollzogen. Doch ni... » mehr

Abschied von Karel Gott

12.10.2019

Adieu Karel Gott - Tausende nehmen Abschied in Prag

Viele Fans sind erschüttert über den Tod des Schlagerstars Karel Gott. In Prag konnten sie ihm nun die letzte Ehre erweisen. Für die Behörden waren die Menschenmassen eine besondere Herausforderung. » mehr

A$AP Rocky

13.08.2019

A$AP Rocky bittet Fans um Gebete

Nach einer Prügelei in Schweden drohen dem Rapper sechs Monate Haft. Bei einem Konzert in Kalifornien beschwor A$AP Rocky jetzt Gott - und er hofft auf die Kraft der Gebete. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rehrettung in Kronach

Rehrettung in Kronach | 25.01.2020 Kronach
» 6 Bilder ansehen

Unfall Neukenroth | 24.01.2020 Neukenroth
» 5 Bilder ansehen

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 01. 2019
12:09 Uhr



^