Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Noch Hoffnung bei den Bayreuther Festspielen

Ein neuer «Ring» steht in Bayreuth auf dem Spielplan. Auf dem Grünen Hügel hofft man, dass die Richard-Wagner-Festspiele im Sommer stattfinden können.



Bayreuther Festspiele
Das Richard-Wagner-Festspielhaus in Bayreuth.   Foto: Daniel Karmann/dpa

Die Bayreuther Festspiele haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass das Festival auf dem Grünen Hügel trotz der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus stattfinden kann. «Wir sind voller Optimismus, dass sich die Situation bessert», teilte das Pressebüro der Festspiele am Dienstag mit. Aber niemand könne mit Sicherheit sagen, wie sich die Lage in einigen Wochen entwickle. Eine Absage wäre ein «Supergau», hieß es.

Die Bayreuther Festspiele sollen am 25. Juli starten, dieses Mal mit den «Meistersingern von Nürnberg» in einer Inszenierung von Barrie Kosky. Richard Wagners vierteiliges Werk «Der Ring des Nibelungen» soll der Regisseur Valentin Schwarz neu inszenieren. Die Premiere des ersten Teils «Das Rheingold» ist für den 27. Juli geplant.

Der Online-Sofortkauf der Tickets werde sicherheitshalber von Ende März auf Ende Mai verschoben. Eine Vorbestellung der Karten für die Spielsaison 2020 war schon im Herbst möglich. Manche Besucher hätten sich in den letzten Tagen erkundigt, ob die Richard-Wagner-Festspiele stattfinden können. «Aber es gab noch keine Stornierungswelle», hieß es weiter.

Die szenischen Proben für die Festspiele beginnen regulär im Mai, die technischen Proben kurz zuvor. Das Festspielhaus solle dafür öfter gereinigt und desinfiziert werden. «Es gibt keinen Grund zur Panik», erklärte das Pressebüro.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 03. 2020
15:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayreuther Festspiele Der Ring des Nibelungen Festspielhäuser Grüner Hügel Kunst- und Kulturfestivals Richard Wagner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Grüner Hügel

24.07.2020

Bayreuther Festspiele: «Kunst braucht Optimismus»

Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist alles anders. » mehr

Katharina Wagner

15.07.2020

Katharina Wagner will im Herbst zurück auf den Grünen Hügel

Nach langer Krankheit und einem Reha-Aufenthalt will die Leiterin der Bayreuther Festspiele wieder die Abeit aufnehmen. Ende April war ihre Krankheit öffentlich geworden. » mehr

Andreas Schager

06.06.2020

Andreas Schager: Situation für viele Kollegen ganz schlimm

Die Corona-Krise hat viele freischaffende Künstler hart getroffen. Tenor Andreas Schager macht Vorschläge, wie ihnen geholfen werden kann. » mehr

Katharina Wagner

26.05.2020

Genesung von Katharina Wagner wird Monate dauern

Die vergangenen Monate waren turbulent für die Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele - noch turbulenter als sonst. Jetzt gibt es Neuigkeiten von der erkrankten Chefin Katharina Wagner. » mehr

Katharina Wagner

01.05.2020

Wie geht es weiter auf dem Grünen Hügel?

Die Erkrankung von Katharina Wagner trifft die Bayreuther Festspiele in einer Zeit, in der endlich mehr als nur ein Hauch von Aufbruch wehte auf dem Grünen Hügel. Dass die Chefin pausieren muss, sorgt für eine nie dagewe... » mehr

Katharina Wagner

27.04.2020

Katharina Wagner «längerfristig erkrankt»

Ende 2019 erst hat sie ihren Vertrag verlängert - dennoch müssen die Festspiele jetzt erstmal ohne ihre Chefin Katharina Wagner auskommen. Die 41-jährige ist «längerfristig erkrankt». » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 03. 2020
15:29 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.