Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Boulevard

Paris widmet Vasarely eine große Retrospektive

Victor Vasarely zählt zu den wichtigsten Vertretern der kinetischen Kunst. Er entwarf das Logo der Olympischen Spiele von München und das Markenzeichen des französischen Automobilherstellers Renault.



Vasarely
Das von Victor Vasarely entworfene Plattencover von Davis Bowies «Space Oddity» im Pariser Centre Pompidou.   Foto: Sabine Glaubitz » zu den Bildern

Vom Plattencover für David Bowie bis hin zur Gestaltung des Speisesaals der Deutschen Bundesbank in Frankfurt: Victor Vasarely (1906-1997) hat in den 60er- und 70er-Jahren mit seinen abstrakten Formmustern die visuelle Welt bestimmt.

Unter dem Titel «Le partage des formes» (etwa: Das Teilen der Formen) widmet das Pariser Centre Pompidou dem französischen Künstler eine große Retrospektive. Als «Rückkehr» und «Wiedererwachen» wird die Ausstellung, die bis zum 6. Mai dauert, in Paris gefeiert. 

Spiralen, die sich zu Zebras formen, Gittermuster, die vibrieren und flimmern: Gezeigt werden über 150 Werke, die Einblick in das Schaffen des gebürtigen Ungarn geben, der mit Quadraten, Rauten, Dreiecken und Kreisen optische Täuschungen inszenierte. 

Auch die britische Musiklegende David Bowie hatte für das Plattencover von «Space Oddity» mit ihm zusammengearbeitet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
11:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
David Bowie Deutsche Bundesbank Renault
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Prince

26.11.2019

Bowie, Prince, Cohen: Der Nachlass der Pop-Ikonen

Ein Horrorjahr für den Pop: 2016 starben Bowie, Prince und Cohen. Seither kommen Nachlass-Alben auf den Markt. Geht es dabei um ernsthafte Würdigungen und neue Einblicke - oder letztlich nur um Beutelschneiderei? Eine Zw... » mehr

Tina Turner

26.11.2019

Weltstar im Ruhestand: Tina Turner wird 80

Sie ist die Personifizierung der Rocklegende. Tina Turner baute sich eine Weltkarriere. Mit Ehrgeiz, Sexappeal - und Perücke. » mehr

Britischer Fotograf Terry O'Neill

17.11.2019

Star-Fotograf Terry O'Neill gestorben

Er war der Chronist der «Swinging Sixties»: Der britische Fotograf Terry O'Neill ist mit 81 Jahren gestorben. » mehr

Reeperbahn-Festival - Feist

19.09.2019

Reeperbahn-Festival dreht sich nicht nur um Musik

Vier Tage lang macht das Reeperbahn-Festival den Hamburger Kiez zur Bühne. Beim laut Veranstaltern größten Clubfestival Europas geht es aber längst nicht mehr «nur» um Musik. » mehr

Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

17.09.2019

«Post Mortem»: Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

Als Michael Jürgs sein letztes Buch zu schreiben begann, wusste er schon, dass er bald sterben würde. Er erzählt darin, wie er im Jenseits Karl Lagerfeld und Pablo Picasso trifft. Und welche toten Altrocker dort gemeinsa... » mehr

Elton John

03.09.2019

Elton John bekommt eigene Briefmarkenserie

Elton John darf sich über eine weitere Ehrung freuen. Der britische Popstar erhält eine eigene Briefmarkenserie. Die Motive orientieren sich an seinen erfolgreichen Alben und legendären Konzerten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
11:45 Uhr



^