Lade Login-Box.
Topthemen: Die Videos der WocheDer BachelorCotubeVor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-Theater

Boulevard

Prinz Harry: Kapstadt ist ein fantastischer Ort

Wollen Harry und Meghan vielleicht doch vorübergehend Großbritannien verlassen? In einem Dokumentarfilm sprechen sie von ihrer Liebe zu Afrika.



Harry & Meghan
Harry und Meghan in Kapstadt.   Foto: Mark Large/PA Wire/dpa

Der britische Prinz Harry (35) hat Kapstadt in Südafrika als «fantastischen» Ort zum Leben bezeichnet - allerdings mit deutlichen Einschränkungen. Denn es gebe auch viele Probleme dort, räumte der Prinz in einem Dokumentarfilm über die jüngste Afrika-Reise mit seiner Familie ein.

«Ich glaube, es ist ein ziemlich schwieriger Ort zum Leben, wenn du weißt, was dort los ist.» Afrika werde im Mittelpunkt ihrer künftigen Arbeit stehen, sagte Harrys Ehefrau Meghan (38).

Immer wieder hatte es in Großbritannien Gerüchte gegeben, dass Harry, Meghan und ihr kleiner Sohn Archie vorübergehend nach Afrika ziehen würden. Aus den vorab veröffentlichten Interviewpassagen geht dies aber nicht klar hervor. Ein dauerhafter Umzug gilt ohnehin als unwahrscheinlich.

Harry und Meghan beklagen unter anderem Mangel an Privatsphäre in Großbritannien und den Umgang der Boulevardpresse mit ihnen. Die ehemalige US-Schauspielerin Meghan, die afroamerikanische Wurzeln hat, war auch fremdenfeindlichen Äußerungen ausgesetzt.

Auf die Frage in dem Film, wie sie mit dem Druck in ihrem Leben fertig werde, erklärte Meghan: «Nicht viele Leute haben gefragt, ob es mir gut geht. Aber es ist eine sehr reale Sache, mit der man hinter den Kulissen umgehen muss.» Die Frage, ob die vergangenen zwei Jahre «wirklich ein Kampf» waren, bejahte die 38-Jährige. Jede Frau, insbesondere wenn sie schwanger sei, sei verletzlich.

Ein Jahr nach ihrer Hochzeit mit Prinz Harry brachte die Herzogin von Sussex - so ihr offizieller Titel - im vergangenen Mai ihr erstes Kind Archie zur Welt. Anfang Oktober veröffentlichte der 35-jährige Prinz ein emotionales Schreiben auf seiner Webseite. Darin kritisierte er scharf eine «skrupellose Kampagne» der britischen Boulevardpresse gegen seine Frau.

Harry war im September mit Meghan und Archie in Südafrika zu Besuch. Allein reiste er nach Angola, Botsuana und Malawi weiter. Er selbst war im südlichen Afrika in diversen Umwelt- und Tierschutzprojekten aktiv und nennt die Region seine zweite Heimat. Die Ausstrahlung des Dokumentarfilms des Senders ITV stand am Sonntagabend auf dem Programm.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
18:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausländerfeindlichkeit Dokumentarfilme Ehefrauen Familien Frauen Probleme und Krisen Söhne
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Prinz Harry & Prinz William

13.01.2020

Wie geht es weiter mit Prinz Harry und Meghan?

Die Queen soll unglücklich sein, ihr Enkel William sauer. Denn Prinz Harry und seine Familie nehmen Abstand vom Königshaus. Doch was ist der genaue Grund dafür? Und wie denken die Briten darüber? » mehr

Homer, Marge, Lisa, Maggie und Bart Simpson (von links) flimmern bereits seit 1989 über die Fernsehschirme. Legendär: der Couch-Gag im Vorspann jeder einzelnen der bislang 673 Folgen.

16.12.2019

30 Jahre "Die Simpsons": Eine schrecklich gelbe Familie

Seit drei Jahrzehnten sorgen "Die Simpsons" für Heiterkeit, nachdenkliche Momente und den ein oder anderen Seitenhieb auf die Gesellschaft. Zum Jubiläum gibt es allerhand Wissenswertes. Und wir lüften ein Geheimnis. » mehr

Ron Ely

17.10.2019

Bluttat im Haus von «Tarzan»-Darsteller Ron Ely

Als «Tarzan»-Darsteller war er bekannt und drehte auch an der Seite von Uschi Glas: Nun erschüttert ein schreckliches Verbrechen die Familie des Schauspielers Ron Ely - seine Ehefrau und sein Sohn sind tot. » mehr

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic

30.08.2019

Schweinsteiger und Ivanovic haben ihr zweites Kind bekommen

Bastian Schweinsteiger und Ehefrau Ana Ivanovic haben wieder Nachwuchs bekommen. Auf Instagram verriet die ehemalige Tennisspielerin, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist. » mehr

Aaron Carter und Nick Carter

18.09.2019

Nick Carter will Kontaktverbot für Bruder Aaron

Traurige Geschichte: Zwei Brüder sprechen seit Jahren nicht miteinander. » mehr

Prinz Harry

15.09.2019

Happy Birthday, Prinz Harry! - Afrika-Reise steht bevor

Seine Frau hat ihren Glückwunsch an ihren Prinzgemahl öffentlich gemacht. «Du bist der beste Ehemann und Vater für unseren Sohn. Wir lieben dich», schrieb sie auf Instagram. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wein- und Bierprinzessin auf der Grünen Woche

Wein- und Bierprinzessin beehren die Grüne Woche (Berlin | 17.01.2020 Berlin
» 7 Bilder ansehen

Fridays for Future Haßfurt

Fridays for Future Haßfurt | 17.01.2020 Haßfurt
» 10 Bilder ansehen

Zug kracht gegen Auto Kronach

Zug kracht gegen Auto | 13.01.2020 Kronach
» 6 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
18:04 Uhr



^