Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Rainald Grebe bringt deutsches Liedgut nach Thailand

«Leise rieselt der Schnee» funktioniert auch bei 30 Grad. Rainald Grebe hat es in Thailand bewiesen. Und «Atemlos» geht immer.



Der Sänger und Kabarettist Rainald Grebe hat deutsches Liedgut nach Thailand gebracht. Bei einem Auftritt im Goethe-Institut von Bangkok trug der 47-Jährige am Donnerstagabend zusammen mit thailändischen Studentinnen Songs aus beiden Ländern vor.

Den meisten Applaus gab es für «Atemlos» von Helene Fischer sowie für Fußballstadion-Klassiker wie «Es gibt nur ein' Rudi Völler». Trotz mehr als 30 Grad wurde aber auch «Leise rieselt der Schnee» gesungen - und auch Grebes eigener Klassiker «Brandenburg».

Der Liedermacher hatte bereits 2016 mit afrikanischen Schülern in Elfenbeinküste ein ähnliches Programm auf die Beine gestellt. Bei dem Projekt in Thailands Hauptstadt waren nun ein Dutzend Deutsch-Studentinnen der Bangkok Silpakon-Universität dabei. Neben deutschen Volksliedern waren auch thailändische Popsongs zu hören. Umjubelt wurde eine deutsch-thailändische Version von «Drei Chinesen mit dem Kontrabass».

Grebe war auch schon in Deutschland mit «Volksmusik» auf Tour, um dafür Werbung zu machen. Zugleich hadert der Musiker selbst damit. «Wir Deutsche tun uns schwer, wenn wir ein Lied singen sollen», sagte Grebe, der inzwischen selbst in Brandenburg lebt, der dpa. «Die Tradition bei uns ist gebrochen. Die Volksmusik ist ja belegt mit schlechtem Geschmack oder was man dafür hält. Wir sind ein Volk ohne Liedbestand. Es gibt nicht mehr diese Lieder für alle.»

Grebe sagte, er selbst sei dabei auch keine Ausnahme. Wenn er im Ausland gebeten werde, ein deutsches Volkslied zu singen, falle ihm nicht viel ein. «Ich bin ja genauso. Ich singe dann «Der Mond ist aufgegangen». Das ist das Einzige, was ich kann.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2019
08:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Goethe-Institut Helene Fischer Rainald Grebe Rudi Völler Schnee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kulturhauptstadt 2020: Galway

01.07.2020

Rijeka und Galway trotzen dem Coronavirus

Mit vielen Ideen und großen Ambitionen starteten zwei Städte in Kroatien und Irland ihre Kulturprogramme 2020. Doch dann brach die Corona-Pandemie über sie herein. Noch nie hatten Europäische Kulturhauptstädte mit solch ... » mehr

Linda Zervakis

15.06.2020

Linda Zervakis startet Podcast mit Promis über Migration

Einmal die Woche spricht Nachrichtensprecherin Linda Tervakis mit Prominenten, die einen Migrationshintergrund haben. Zunächst sind 17 rund einstündige Folgen geplant. » mehr

Coronavirus - Wuhan

09.06.2020

«Wuhan Diary»: Tagebuch aus einer abgeriegelten Stadt

In Wuhan trat das Coronavirus zuerst auf. Behörden vertuschten den Ausbruch zunächst. Was die Romanautorin Fang Fang in der abgesperrten Millionenmetropole aufzeichnet, wird zum brisanten Zeitdokument. » mehr

Casa Planas auf Mallorca

05.01.2020

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Ian McEwan

28.04.2020

«Widerspruch ertragen»: Goethe-Medaillen 2020 vergeben

Widerspruch begegnen Herrschende mitunter mit Repression. Auch Künstler sind dem ausgesetzt. Das Goethe-Institut will zu konträrem Diskurs ermuntern. Und vergibt einen Preis dafür. » mehr

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack

07.06.2020

Schlagerstars heiraten live im Fernsehen

Große Herzen, große Gefühle und zehn große Einhörner: Zum Ende der «Schlagerlovestory»-Show haben sich die Sänger Woitschack und Mross das Jawort gegeben. Eingebettet wird die «Schlagerhochzeit des Jahres» in eine Sendun... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Brand des Kompostplatzes in Birnbaum Birnbaum

Brand des Kompostplatzes in Birnbaum | Birnbaum
» 6 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2019
08:41 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.