Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Rapperin Haiyti: Zwischen Straße und Kritikerpreisen

Straße oder Kunst? Egal, meint die Hamburger Rapperin Haiyti. Mit ihrem neuen Album «Sui Sui» legt sie ein Trap-Brett vor, das Kritiker und Fans gleichermaßen abholt. Und doch ist einiges anders.



Haiyti
Haiyti macht sich jetzt auch Gedanken über Melodien.   Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Output, Output, Output! Rapperin Haiyti hat Hip-Hop-Deutschland zuletzt mit einem Release-Dauerfeuer überzogen: 2018 das Major-Debüt «Montenegro Zero» und der Echo-Kritikerpreis; 2019 der Nachfolger «Perroquet» und ein aufsehenerregender Videodreh in einer Villa auf Ibiza, wo sich zuvor ein gewisser österreichischer Politiker um Kopf und Kragen geredet hatte.

2020 macht die Hamburgerin keine Corona-Pause - sondern hat das nächste Trap-Brett schon im Anschlag. Und das ist in ihren Augen noch fast zu behäbig: «Für 'Sui Sui' lagen Songs teilweise ein Jahr rum», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Das habe sich überhaupt nicht gut angefühlt - sie sei so aber auch in einen anderen Arbeitsmodus gekommen. Für das Album habe sie mehr Songs verworfen als je zuvor. Und: «Ich mache mir Gedanken über Melodien. Das ist völlig neu für mich.»

Das führt dazu, dass «Sui Sui» für ein Haiyti-Album erstaunlich aufgeräumt wirkt. Statt mit schrillen Tönen um sich zu werfen, flowt die Rapperin lässig über basslastige Trap-Beats («Bentley», «Blizzard») und fast schon in Dancehall mündende Reggaeton-Anleihen («La la land», «Paname»). Autotune und Haiyti-typische Adlips («Uargh!») natürlich immer inklusive.

Inhaltlich lehnt sich Haiyti gerne an den Gangster-Rap an. Da wird geschossen, mit dicken Autos durchs Barrio gecruist und fleißig Geld gezählt. Verweise auf die «street credibility» der Hamburgerin, die in einfachen Verhältnissen aufwuchs, finden sich an allen Ecken und Enden.

Gleichzeitig gilt Haiyti als Liebling des Feuilletons, sie selbst sagt über ihr Publikum: «Die Modus-Mio-Kids kommen nicht zu mir, eher die Fashion-Leute oder Leute, die sich mit Hip-Hop auskennen und Rap-Fans sind.» Ist das nun Straße oder Kunst? Egal, meint Haiyti: «In Hamburg kann das zusammengehen. Auch wenn das für Andere manchmal schwer zu verstehen ist.»

© dpa-infocom, dpa:200630-99-615188/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 07. 2020
08:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Hip-Hop Kritiker Melodien Songs Sänger und Sängerinnen des Bereichs Rap Österreichische Politikerinnen und Politiker
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
BGH

30.04.2020

BGH-Entscheid: Sampling nur noch eingeschränkt erlaubt

Für die Musikbranche ist es eine wichtige Frage. Durfte der Produzent Moses Pelham einfach so einen fremden Rhythmus verarbeiten? Nach langem Streit gibt der Bundesgerichtshof die Antwort: Ja und Nein. » mehr

Rapperin Loredana

30.07.2020

Loredana, der Gangsta-Rap und das wahre Leben

Die Schweizer Musikerin Loredana ist zur Rap-Queen aufgestiegen. Sie setzt sich mit Luxus, Geldscheinen und Stinkefinger in Szene. Eine dunkle Episode aus der Vergangenheit könnte sie nun einholen. » mehr

Lil Nas X

06.12.2019

Rapper Lil Nas X landet den Hit des Jahres

Country-Rap ist ein Mix-Genre aus Pop, Country und Hip-Hop. Und der erst 20-jährige Rapper Lil Nas X beherrscht es virtuos. In den deutschen Jahrescharts steht er auf Platz eins. » mehr

1Live-Krone - Verleihung

06.12.2019

«1Live Kronen» für Sido, Juju und AnnenMayKantereit

Die Verleihung der «1Live Kronen» gilt als eine Art Klassentreffen der deutschen Musikbranche. Wer hier abräumt, hat die Nase vorn beim jungen Musikpublikum. Abermals krönen die Hörer Hip-Hop-Stars. » mehr

«Hamilton»

03.07.2020

Hit-Musical «Hamilton» läuft bei Disney+

Selten hat ein Musical so sehr Politik und Gesellschaft gespiegelt wie der Megahit «Hamilton». Jetzt zeigt Disney+ das Hip-Hop-Stück über den ersten Finanzminister der Vereinigten Staaten - in den USA ist es für viele de... » mehr

The Rolling Stones

03.07.2020

Rolling Stones an der Spitze der Single-Charts

Das ist schon cool: 1968 standen die Stones zuletzt an der Spitze der Single-Charts. Jetzt haben es die Oldies erneut dahin geschafft. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 07. 2020
08:29 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.