Lade Login-Box.
Topthemen: Die Videos der WocheDer BachelorCotubeVor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-Theater

Boulevard

Richard Gere: Salvini ist «Baby Trump»

Der US-Schauspieler hält offenbar nicht viel von Italiens rechtspopulistischen Innenminister. Er wirft ihm vor, aus einer «humanitären Notlage einen politischen Fall» zu mchen.



Richard Gere
Richard Gere mischt sich ein.   Foto: Henning Kaiser

Der Hollywoodstar Richard Gere (69) hat Italiens rechtspopulistischen Innenminister Matteo Salvini als «Baby Trump» bezeichnet.

Der Lega-Chef habe die gleiche Mentalität wie US-Präsident Donald Trump, sagte der US-Schauspieler («Pretty Woman») der italienischen Zeitung «Corriere della Sera» (Montag). «Er hat die gleiche Ignoranz im radikalen Sinne, er macht sich Angst und Hass zunutze.»

Gere war zuletzt auf dem spanischen Rettungsschiff «Open Arms», das immer noch vor Italien mit mehr als 100 Migranten blockiert ist. Salvini hatte ihn angewiesen, die Migranten nach Hollywood mitzunehmen und sie «in seinen Villen» zu beherbergen.

«Er macht aus einer humanitären Notlage einen politischen Fall», sagte Gere über Salvini. Dennoch würde er ihn gerne persönlich treffen. «Ich bin sicher, er ist nicht so, wie er sich in der Öffentlichkeit gibt.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 08. 2019
13:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Donald Trump Hass Hollywood Hollywoodstars Italienische Zeitungen Matteo Salvini Präsidenten der USA Richard Gere Säuglinge und Kleinkinder US-amerikanische Schauspieler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Leonardo DiCaprio

03.01.2020

DiCaprio freut sich über veganes Menü bei Golden Globes

Der US-Schauspieler setzt sich sehr für die Umwelt und den Artenschutz ein. Deswegen reagiert er erfreut auf eine Änderung bei den Golden Globes. » mehr

Danny Aiello

14.12.2019

Trauer um Danny Aiello aus «Der Pate» und «Mondsüchtig»

Er drehte Gangsterstreifen und Liebeskomödien: Der Italoamerikaner Danny Aiello war als Charakterdarsteller in Hollywood gefragt. Nun trauern Kollegen und Kolleginnen wie Cher um den Schauspieler. » mehr

Robert De Niro

vor 9 Stunden

Robert De Niro bei den SAG Awards ausgezeichnet

Robert De Niro hat am Sonntag in Los Angeles den SAG Life Achievement Award erhalten. Der US-Filmstar nutzte die Bühne für ein politisches Statement. » mehr

Robert Forster

13.10.2019

Trauer um «Jackie Brown»-Schauspieler Robert Forster

Seine Rolle in «Jackie Brown» brachte Robert Forster eine Oscar-Nominierung ein. Er spielte auch in «Breaking Bad» mit. Nun trauert Hollywood um den Schauspieler, darunter Stars wie Quentin Tarantino und Bryan Cranston. » mehr

Channing Tatum

17.01.2020

Channing Tatum: Interesse an Privatleben besorgniserregend

Kurz nach dem Ende seiner Beziehung zu Sängerin Jessie J, kamen schon die ersten Spekulationen über eine neue Liebe. » mehr

Jon Voight + Donald Trump

22.11.2019

Donald Trump verleiht erstmals Kultur-Auszeichnungen

Seine Vorgänger vergaben die bedeutenden Kultur-Auszeichnungen jährlich, aber unter US-Präsident Donald Trump gab es bislang gar keine «National Medals of Arts» und «National Humanities Medals» - bis jetzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

BBC Coburg - Orange Academy 93:70 Coburg

BBC Coburg - Orange Academy 93:70 | 19.01.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 08. 2019
13:44 Uhr



^