Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Schauspieler Ernst-Georg Schwill gestorben

Man kennt ihn aus dem «Tatort» oder «Der Turm»: Jetzt ist der Ur-Berliner Ernst-Georg Schwill mit 81 Jahren gestorben.



Ernst-Georg Schwill
Ernst-Georg Schwill ist tot.   Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Der Schauspieler Ernst-Georg Schwill ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 81 Jahren in einem Berliner Krankenhaus, wie die Eulenspiegel-Verlagsgruppe mitteilte. Der Ur-Berliner spielte in der DDR in zahlreichen Defa-Filmen mit, unter anderen in dem Streifen «Berlin - Ecke Schönhauser».

Nach dem Mauerfall war er in TV-Krimis wie dem ARD-«Tatort» zu sehen. In etlichen Folgen, die der RBB verantwortete, sorgte Schwill als unverzichtbarer Assistent Lutz Weber mit unverkennbarer «Berliner Schnauze» für Lokalkolorit. Auch in der Romanverfilmung «Der Turm» nach dem Buch von Uwe Tellkamp spielte Schwill mit.

«Ernste», wie ihn Freunde nannten, legte 2008 seine Autobiografie «Is doch keene Frage nich» (Verlag Das Neue Berlin) vor. Darin beschrieb er auch seinen schwierigen Neustart nach dem Ende der DDR. Auch kleine Rollen müssten gespielt werden, und zwar mit vollem Einsatz, bekannte Schwill. «Sie geben den Filmen die Würze.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 04. 2020
18:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD ARD-Tatort Bücher DDR Mauerfall Rundfunk Berlin-Brandenburg Uwe Tellkamp Verlagshäuser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schauspielerin Maria Furtwängler

22.04.2020

Furtwängler: Viel Arbeit und viel Nähe in Corona-Zeiten

Bei der Schauspielerin ist trotz Pandemie einiges los - beruflich wie privat. Am Sonntag ermittelt die «Tatort»-Kommissarin wieder im Fernsehen. » mehr

Thomas Gottschalk wird 70

17.05.2020

Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Thomas Gottschalk gilt als einer der letzten Entertainer der alten Schule und prägte Generationen. Er hätte als Fernsehlegende in den Ruhestand treten können. Kurz vor seinem 70. Geburtstag macht er nochmal klar, warum d... » mehr

Lutz Seiler

04.03.2020

Lutz Seilers neuer Roman «Stern 111»

«Stern 111» war in der DDR der Name eines kleinen Kofferradios. Damit weist schon der Titel von Lutz Seilers neuem Roman auf die Zeit hin, um die es geht. Und wie das Radio hat auch Seiler viele Botschaften. » mehr

Leipziger Buchmesse

11.03.2020

Buchbranche ohne Buchmesse: Wie geht es jetzt weiter?

Die Leipziger Buchmesse ist gestrichen, auch die Lit.Cologne wurde wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt. Die Buchbranche ist entsetzt. Was ist in diesem Bücherfrühling noch zu retten? » mehr

Babylon Berlin

24.06.2020

Wegen "Babylon Berlin": "Tatort" verliert seinen Stammplatz

Die neue Staffel der TV-Erfolgsserie "Babylon Berlin" ist schuld: Der "Tatort" verliert im Oktober seinen Stammplatz am Sonntagabend. » mehr

«Tatort»

18.06.2020

Der ARD gehen vielleicht neue «Tatorte» aus

Der nächste «Tatort»-Krimi aus dem Saarland spielt zum großen Teil im Wald - in der Corona-Krise ist das für die Dreharbeiten ein Segen. Viele Krimi-Projekte mussten ruhen. Gibt es nach der Sommerpause mehr Wiederholunge... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 04. 2020
18:39 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.