Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Schwedisches Königshaus schrumpft

Schwedens König hat entschieden, dass einige seiner Enkel nicht mehr dem Königshaus angehören sollen. Mit einem Schlag sind die Kinder von Prinzessin Madeleine und von Prinz Carl Philip nun ausgeschieden. War der royale Druck zu hoch? Und was bedeutet das für die Thronfolge?



Prinzessin Madeleine und Familie
Prinzessin Madeleine und Christopher O'Neill mit ihren Kindern Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne.   Foto: Henrik Montgomery/TT News Agency/AP/dpa

Mehrere Enkelkinder des schwedischen Königs Carl XVI. Gustaf werden künftig nicht mehr offiziell dem Königshaus angehören. Das teilte der schwedische Hof am Montag mit.

Der Schritt sei schon lange diskutiert worden, erklärte ein Vertreter des Königshauses. Einige Beobachter zeigten sich dennoch überrascht. Die schwedische Zeitung «Expressen» schrieb aber auch, die fünf betroffenen Königsenkel würden nun endlich von ihren royalen Fesseln befreit. Gleichzeitig stiegen die Anforderungen an Kronprinzessin Victoria und ihre beiden Kinder, Prinzessin Estelle und Prinz Oscar, meinte das Blatt.

Bei der Entscheidung des Königs geht es um die Kinder von Prinzessin Madeleine und ihrem Mann, dem US-britischen Geschäftsmann Christopher O'Neill, sowie um die Kinder von Prinz Carl Philip und seiner Gattin Prinzessin Sofia. Sie sollen in Zukunft keine königlichen Amtsgeschäfte auf höchstem Niveau ausüben müssen und eher als Privatpersonen angesehen werden.

Prinz Alexander, Prinz Gabriel, Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne - allesamt zwischen einem und fünf Jahren alt - werden zwar weiterhin der königlichen Familie angehören, dem Königshaus aber nicht mehr. Ihre Herzogs- oder Herzoginnen-Titel dürfen die Kinder behalten, den Rang königlicher Hoheiten aber nicht. Auch die Apanage - eine Art Einkommen finanziert aus Steuergeldern für Mitglieder des Königshauses und für den Unterhalt royaler Anwesen - werde künftig entfallen, sagte der Vertreter des Hofes, Reichsmarschall Fredrik Wersäll, am Montag vor Journalisten.

Die Thronfolge ändert sich durch den Beschluss aber nicht. Denn für die Nachkommen vom ältesten Kind von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia, Kronprinzessin Victoria, ändert sich mit der Neuregelung nichts. Dass die Anzahl der Mitglieder des Königshauses in dieser Form verkleinert werde, zeige letztlich auch die Fürsorge des Königs für seine Enkel, urteilten schwedische Medien.

Der Entschluss des Königs sei bereits seit Jahren diskutiert worden, sagte Wersäll. Die beiden jüngeren Kinder des Königspaares, Madeleine und Carl Philip, seien der Ansicht, dass es sich um eine natürliche Entwicklung handele, fügte er hinzu. Sie selbst werden Medienberichten zufolge ihre Wohltätigkeitsarbeit fortsetzen und darüber hinaus offizielle Aufgaben erfüllen, wenn der König sie darum bittet.

Madeleine selbst äußerte sich positiv zu dem Entschluss ihres Vaters. Diese Veränderung für ihre Kinder Leonore, Nicolas und Adrienne sei von langer Hand geplant worden, schrieb sie auf Instagram. «Chris und ich denken, dass es gut ist, dass unsere Kinder jetzt eine größere Möglichkeit erhalten, um in Zukunft ihr eigenes Leben als Privatpersonen zu entwickeln.»?

Die Gesamtkosten des Königshauses dürften sich durch den Schritt nicht verringern, sagte Wersäll. Der Historiker Dick Harrison äußerte sich überrascht über die königliche Entscheidung: «Das ist ein unerwarteter Zug», sagte Harrison dem schwedischen Sender SVT. Über die Hintergründe ließe sich nur spekulieren. Möglich sei, dass die Königsfamilie den Kindern ein ruhigeres Leben ermöglichen wolle.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
16:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Carl XVI. Gustaf Kronprinzessinnen Königinnen und Könige Königsfamilien Königshäuser Prinzessinnen Schwedische Königinnen und Könige Victoria von Schweden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Prinz Harry und Herzogin Meghan

09.01.2020

Harry und Meghan ziehen sich zurück

Bei den britischen Royals knirscht es mächtig. Nun nimmt auch noch Prinz Harry mit seiner kleinen Familie quasi Reißaus. Ist das eine Chance oder der Todesstoß für das britische Königshaus? » mehr

Marie Fredriksson

10.12.2019

«Danke Marie» - Roxette-Star Fredriksson stirbt mit 61

Marie Fredriksson war das Gesicht der Band Roxette. Mit ihren Songs prägten die Schweden die Musik der 80er und 90er Jahre weit über Europas Grenzen hinaus. Eine Krebsdiagnose reißt ihr den Boden unter den Füßen weg. » mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan

19.01.2020

Meghan und Harry Ausstieg lässt Fragen offen

Ist der klare Schnitt Harrys und Meghans von den Royals eine gute Lösung für alle oder eine schmerzhafte Trennung? Wie werden die beiden künftig ihr Geld verdienen? Gibt es einen Weg zurück? Noch ist vieles an der künfti... » mehr

Sandringham

13.01.2020

Wie geht es weiter mit Prinz Harry und Meghan?

Die Queen soll unglücklich sein, ihr Enkel William sauer. Denn Prinz Harry und seine Familie nehmen Abstand vom Königshaus. Doch was ist der genaue Grund dafür? Und wie denken die Briten darüber? » mehr

Queen

12.01.2020

Queen ruft Familie zur Krisensitzung aufs Land

Der angekündigte Rückzug von Harry und Meghan als «Senior Royals» schlug ein wie eine Bombe. Jetzt hat Königin Elizabeth für Montag eine Krisensitzung in ihrem Landhaus einberufen, um die Zukunft des jungen Paares zu bes... » mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan

10.01.2020

Meghan wieder in Kanada - Queen pocht auf Entscheidungen

Schlechte Stimmung im britischen Königshaus: Die Queen hat Krisensitzungen wegen Harry und Meghan angeordnet. Der Prinz muss der königlichen Familie in diesen Tagen allein Rede und Antwort stehen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Neukenroth | 24.01.2020 Neukenroth
» 5 Bilder ansehen

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
16:25 Uhr



^