Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Scorsese will DiCaprio-Thriller bei Apple unterbringen

Der amerikanische Star-Resisseur Martin Scorsese verhandelt mit dem Aplle TV+ über ein millionenschweres Filmprojekt. In «Killers of the Flower Moon» mit Leonardo DiCaprio und Robert De Niro geht es um einen Indianerstamm in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts.



Martin Scorsese + Leonardo DiCaprio
Der Filmregisseur Martin Scorsese (l) und der Schauspieler Leonardo DiCaprio wollen wieder zsammenarbeiten.   Foto: Claudio Onorati/ANSA/epa/dpa

Nach seiner Zusammenarbeit mit Netflix könnte Hollywoods Star-Regisseur Martin Scorsese nun sein nächstes Projekt bei dem Streamingdienst Apple unterbringen.

Der geplante Big-Budget-Thriller «Killers of the Flower Moon» mit den Stars Leonardo DiCaprio und Robert De Niro soll von Apple TV+ produziert werden, wie die US-Branchenportale «Hollywood Reporter», «Variety» und «Deadline.com» am Mittwoch in Erfahrung brachten. Das Studio Paramount sei für den Vertrieb als Partner an Bord, heißt es.

Sein teures Mafiaepos «The Irishman» hatte Scorsese im vorigen Jahr mit Netflix produziert, nachdem ihm traditionelle Studios wegen der hohen Kosten von über 160 Millionen Dollar eine Abfuhr erteilt hatten. Nun scheint der iPhone-Riese Apple mit seinem neuen Streamingdienst den Zuschlag für den prestigeträchtigen Film «Killers of the Flower Moon» zu bekommen. Das Budget soll weit über 150 Millionen Dollar liegen.

Der Thriller nach einer gleichnamigen Sachbuch-Vorlage dreht sich um eine Mordserie an Mitgliedern des Osage-Indianerstamms in den 1920er Jahren in Oklahoma, nachdem auf deren Land große Ölvorräte entdeckt worden waren. Scorsese will auch im Bezirk Osage unter Einbeziehung der dortigen Ureinwohner drehen. Über einen Drehstart wurde zunächst nichts bekannt.

Apple hatte sich kürzlich die Rechte an einem weiteren großen Spielfilm gesichert, dem Marine-Kriegsdrama «Greyhound» mit dem Oscar-Preisträger Tom Hanks. Der Hauptdarsteller schrieb auch das Drehbuch. Ein Termin für die Veröffentlichung steht noch nicht fest.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 05. 2020
08:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apple Drehbücher Filme Filmprojekte Hollywood Leonardo DiCaprio Martin Scorsese Netflix Oklahoma! Oscarpreisträger Robert De Niro Spielfilme Tom Hanks
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Max von Sydow

09.03.2020

Filmlegende Max von Sydow gestorben

Noch im hohen Alter spielte Max von Sydow in «Star Wars» und «Game of Thrones» - und dabei seine jungen Kollegen oft an die Wand. Berühmt machte den gebürtigen Schweden aber Starregisseur Ingmar Bergman. » mehr

Leonardo DiCaprio

24.06.2020

Leonardo DiCaprio plant «Virunga»-Spielfilm über Gorillas

Rettet die Berggorillas! Bereits vor sechs Jahren hatte sich Leonardo DiCaprio in der oscarnominierte Netflix-Dokumentation «Virunga» für den Schutz der Primaten stark gemacht. Nun soll ein Spielfilm daraus werden. » mehr

Hollywood

14.03.2020

Hollywood im Corona-Koma: Drehstopps und Milliardenverluste

Im Katastrophenkino ist die Bedrohung der Menschheit durch Seuchen ein beliebtes Szenario. Doch nun stellt die Corona-Pandemie die Welt auf den Kopf - und macht Hollywood Angst. Der Filmbetrieb liegt lahm. » mehr

Elton John + Bernie Taupin

10.02.2020

Vier Oscars für südkoreanische Satire «Parasite»

Große Oscar-Überraschung: Der Südkoreaner Bong Joon Ho triumphiert mit seiner Satire «Parasite» und schreibt Filmgeschichte. Bei den Schauspieler-Preisen hingegen dominieren große Stars. Und die Obamas können sich auch f... » mehr

Roland Emmerich

20.05.2020

Roland Emmerich dreht Sci-Fi-Film mit Halle Berry

Hollywood-Regisseur Roland Emmerich will Oscar-Preisträgerin Halle Berryfür sein nächstes Projekt vor die Kamera holen. » mehr

Hollywood

15.03.2020

Hollywood im Corona-Katastrophenmodus

Im Katastrophenkino ist die Bedrohung der Menschheit durch Seuchen ein beliebtes Szenario. Doch nun stellt die Corona-Pandemie die Welt auf den Kopf - und macht Hollywood Angst. Der Filmbetrieb liegt lahm. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 05. 2020
08:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.