Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Boulevard

Simone Buchholz für Haltung in der Literatur

Schriftstellerin Simone Buchholz appelliert an die gesellschaftliche Verantwortung von Autoren. Ein Genre hält sie für besonders gut geeignet, auf Missstände aufmerksam zu machen.



Simone Buchholz
Die Schriftstellerin Simone Buchholz ist der Meinung, dass gesellschaftliche Missstände sich in Krimis besonders gut aufzeigen lassen.   Foto: Christian Charisius

Autoren müssen aus Sicht der Gewinnerin des «Deutschen Krimipreises», Simone Buchholz («Mexikoring», Jahrgang 1972), Haltung zeigen. «Es ist einfach nicht mehr die Zeit für Künstler, die Fresse zu halten», sagte Buchholz dem «Main-Echo».

«Wir sollten unsere Stimme erheben, wo es nur geht.» Wer 100.000 Bücher verkaufe, dem hörten die Leute zu. Dann habe ein Autor gesellschaftliche Verantwortung. «Wir haben etwas zu verteidigen hier - unsere offene, demokratische Gesellschaft. Wenn wir das nicht machen, sind doch Künstler die ersten, die platt gemacht werden», sagte sie.

Krimi sei das Genre, das Missstände aufzeigen kann. «In kaum einem anderen Genre kann man sagen: Hier brennt die Scheiße», so Buchholz. Krimis müssten mit dem Finger auf die Bösen zeigen.

In ihren eigenen Werken benennt sie die Figuren nach Fußballspielern. Die Guten heißen nach St.-Pauli- und Eintracht-Frankfurt-Spielern. «Wer gerade den Spaß an der Bundesliga zurückbringt, ist die Eintracht», sagte Buchholz der Zeitung weiter. «Die Bösen nenne ich nach HSV-Spielern.» Auf die Frage: Und wenn sie ganz böse sind? antwortete sie: «Dann heißen sie wie Bayern-Spieler, natürlich ein bisschen verfremdet, um Persönlichkeitsrechte zu wahren.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2019
14:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Bücher Interviews Künstlerinnen und Künstler Main-Echo Zeitungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Berlinale - NS-Vorwürfe zu Bauer-Preis

01.02.2020

Berlinale: Konfrontation mit der Vergangenheit

Eigentlich soll die Berlinale 2020 einen frischen Neuanfang bringen - doch angesichts von NS-Vorwürfen gegen einen früheren Leiter sieht sich das Filmfestival mit seiner Vergangenheit konfrontiert. » mehr

Daniel Craig

03.11.2019

Daniel Craig: «Ich bin nicht grantig»

Im nächsten Frühjahr startet der vermutlich letzten Bondfilm mit Daniel Craig - da kann man schon mal wehmütig werden. » mehr

Wolke Hegenbarth

02.05.2020

Wolke Hegenbarth verzichtet auf Elternratgeber

Elternratgeber gibt es wie Sand am Meer. Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth verzichtet auf sie und verfolgt bei der Erziehung eine andere Strategie. » mehr

Hermann Schreiber gestorben

14.04.2020

Publizist Hermann Schreiber ist tot

Vor allem ältere Zuschauer der «NDR Talk Show» dürften den früheren Moderator Hermann Schreiber noch kennen. «Klug und zugewandt» heißt es in den Nachrufen auf einen Publizisten, der im Alter von 90 Jahren gestorben ist. » mehr

Karl Lagerfeld

07.05.2020

Zwei Männer und eine Katze: Bei Karl Lagerfeld zu Hause

Sonnenbrille, weißgepuderter Zopf, hoher Hemdkragen - das waren die Markenzeichen von Stardesigner Lagerfeld. Wer sich hinter dieser Fassade verbarg, blieb oft unklar. Ein Buch gibt neue Einblicke. » mehr

Sebastian Fitzek

05.05.2020

Sebastian Fitzek «gruselt» sich vor Bier und Kaffee

Wenn der Regen an das Fenster prasselt - das findet Sebastian Fitzek gemütlich. Andere Geräusche machen den Bestseller-Autoren dagegen ein bisschen aggressiv. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Corona: AfD-Demo und Gegendemo in Coburg

Corona: AfD-Demo und Gegendemo in Coburg | 30.05.2020 Coburg
» 11 Bilder ansehen

Demo in Coburg

Anwohner-Demo in Coburg | 30.05.2020 Coburg
» 9 Bilder ansehen

Drei Verletzte bei Frontalcrash Eltmann/Ebelsbach

Drei Verletzte bei Frontalcrash | 29.05.2020 Eltmann/Ebelsbach
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2019
14:02 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.