Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Boulevard

Simone Buchholz für Haltung in der Literatur

Schriftstellerin Simone Buchholz appelliert an die gesellschaftliche Verantwortung von Autoren. Ein Genre hält sie für besonders gut geeignet, auf Missstände aufmerksam zu machen.



Simone Buchholz
Die Schriftstellerin Simone Buchholz ist der Meinung, dass gesellschaftliche Missstände sich in Krimis besonders gut aufzeigen lassen.   Foto: Christian Charisius

Autoren müssen aus Sicht der Gewinnerin des «Deutschen Krimipreises», Simone Buchholz («Mexikoring», Jahrgang 1972), Haltung zeigen. «Es ist einfach nicht mehr die Zeit für Künstler, die Fresse zu halten», sagte Buchholz dem «Main-Echo».

«Wir sollten unsere Stimme erheben, wo es nur geht.» Wer 100.000 Bücher verkaufe, dem hörten die Leute zu. Dann habe ein Autor gesellschaftliche Verantwortung. «Wir haben etwas zu verteidigen hier - unsere offene, demokratische Gesellschaft. Wenn wir das nicht machen, sind doch Künstler die ersten, die platt gemacht werden», sagte sie.

Krimi sei das Genre, das Missstände aufzeigen kann. «In kaum einem anderen Genre kann man sagen: Hier brennt die Scheiße», so Buchholz. Krimis müssten mit dem Finger auf die Bösen zeigen.

In ihren eigenen Werken benennt sie die Figuren nach Fußballspielern. Die Guten heißen nach St.-Pauli- und Eintracht-Frankfurt-Spielern. «Wer gerade den Spaß an der Bundesliga zurückbringt, ist die Eintracht», sagte Buchholz der Zeitung weiter. «Die Bösen nenne ich nach HSV-Spielern.» Auf die Frage: Und wenn sie ganz böse sind? antwortete sie: «Dann heißen sie wie Bayern-Spieler, natürlich ein bisschen verfremdet, um Persönlichkeitsrechte zu wahren.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2019
14:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Bücher Interviews Künstlerinnen und Künstler Main-Echo Zeitungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Carl Jakob Haupt

25.04.2019

«Dandy Diary»-Blogger Carl Jakob Haupt gestorben

Er war einer der bekanntesten Modeblogger Deutschlands. Jetzt hat Carl Jakob Haupt seinen Kampf gegen den Krebs verloren. » mehr

Bootshaus

19.07.2019

Deutschlands Nightlife: Ist Köln das neue Berlin?

Bootshaus statt Berghain - ein Fachmagazin kürte dieses Jahr einen Kölner Club zum besten des Landes. Berlin hatte das Nachsehen. Das lässt die Frage aufkommen, wie es eigentlich ums deutsche Nachtleben steht. » mehr

Famile Cordalis

03.07.2019

Schlagerstar und Dschungelkönig: Costa Cordalis ist tot

Mit dem Partyhit «Anita» hat sich Costa Cordalis für immer in die Herzen der deutschen Schlagerfans gesungen. Mit 75 Jahren starb der Grieche jetzt auf Mallorca. Schon länger war er gesundheitlich angeschlagen. » mehr

Michel Serres

02.06.2019

Französischer Philosoph Michel Serres gestorben

Der französische Philosoph Michel Serres gehörte zu den Großen seiner Zunft. Mit 88 Jahren ist ein Denker gestorben, der die Welt von Morgen vorbereiten wollte. » mehr

Charlotte Roche

21.06.2019

Charlotte Roche und ihr neuer Podcast

Charlotte Roche will mit ihrem Mann in einem Podcast über Paarprobleme sprechen. Warum sie Zweifel an der Monogamie hat zum Beispiel - und wie man damit umgeht, wenn man kurz vor einer Essenseinladung kräftig aneinanderg... » mehr

Art Biennale Venedig 2019

23.05.2019

Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Seit zwei Wochen wimmelt es in Venedig nur so vor Kunst: es ist Biennale - eine der größten Schauen für zeitgenössische Kunst. Einer der Stars der Szene war offenbar auch vor Ort. Unbemerkt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugzeugabsturz in Coburg

Flugzeugabsturz in Coburg | 21.07.2019 Coburg
» 31 Bilder ansehen

Altstadtfest Ebern

Altstadtfest Ebern | 21.07.2019
» 27 Bilder ansehen

Schulfest Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern

Schulfest Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern | 20.07.2019 Ebern
» 28 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2019
14:02 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".