Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

«Sing meinen Song»: Paddy Kelly zertrümmert Gitarre

In der TV-Sendung «Sing meinen Song» setzt Musiker Michael Patrick Kelly ein politisches Zeichen. Vor laufenden Kameras zertrümmert er eine Akustikgitarre.



Paddy Kelly
Michael Patrick Kelly vor der vierten Staffel der Vox-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert".   Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Der Sänger Michael Patrick Kelly hat in der Vox-Sendung «Sing meinen Song - Das Tauschkonzert» vor laufenden Kameras eine Akustikgitarre zertrümmert. 

Bei der Aktion am Dienstagabend handelte es sich aber weniger um einen spontanen Wutausbruch als um eine geplante Kunstaktion, mit der ein Zeichen gegen die Zerstörung der Umwelt gesetzt werden sollte: «Das ist ja das, was wir miteinander und dem Planeten tun», sagte der 42-Jährige unmittelbar nach dem Auftritt. Er habe die billigste Gitarre gekauft, die es gibt. 

Der irische Musiker, der als Paddy mit der Kelly Family berühmt wurde, hatte in der Episode eine englische Coverversion des Stücks «Feuer und Wasser» der Hamburger Rockband Selig gespielt. Sänger Jan Plewka, der sich die Einlage anschaute, tat so, als wolle er Kelly daran hindern. Doch die Gitarre, auf der eine Weltkarte zu erkennen war, bestand nur noch aus kleinen Teilen. Sie könnten daraus ein Kunstwerk machen und es versteigern für den Umweltschutz, schlug Kelly vor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 06. 2020
08:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Irische Musiker Jan Plewka Musiker Paddy Kelly Rockgruppen Songs Sänger The Kelly Family Umweltschutz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stephan Trepte

23.07.2020

Electra-Sänger Stephan Trepte gestorben

Er war die Stimme von DDR-Bands wie Electra, Lift oder Reform. Nun ist Stephan Trepte gestorben. » mehr

The Weeknd

02.07.2020

The Weeknd: Der coole Sound im Corona-Jahr

In den Single-Halbjahrescharts landet The Weeknd auch in Deutschland ganz vorne. Sein Welthit klingt so, als würde man ihn schon Jahrzehnte kennen. » mehr

The 1975

25.05.2020

Dieser gewisse Glamour - Neue Songs von The 1975

Rock, Hip-Hop, Elektro: Genregrenzen sind ein Fremdwort für die britische Band. Auch auf ihrem neuen Album macht The 1975 selbst vor schmalzigen Popsongs keinen Halt. Sieht so die Provokation der Rockstars von heute aus? » mehr

Max Giesinger

27.03.2020

Von «My Corona» bis «Nabucco» - Songs zur Pandemie

Die Corona-Pandemie ist so verheerend, dass Liedparodien und andere musikalische Reaktionen immer auch riskant sind. Während vor einigen Wochen in Videoclips noch gejuxt wurde, sind jetzt andere Töne zu hören: Ernsthafti... » mehr

U2-Sänger Bono

11.05.2020

U2-Sänger Bono outet sich als Fan von Kraftwerk

Bono ist 60 geworden, und hat eine Playlist veröffentlicht: Darauf findet sich auch ein Stück der deutschen Elektro-Popband Kraftwerk. » mehr

Auszeichnung

19.02.2020

Billie Eilish und Stormzy räumen Brit Awards ab

Bei der 40. Verleihung der BRIT Awards gibt es viele Gewinner. Lewis Capaldi räumt gleich zwei Preise ab. Die US-Sängerin Billie Eilish begeistert mit ihrem James-Bond-Song und bekommt den Preis als Beste Internationale ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 06. 2020
08:17 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.