Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Boulevard

US-Rockband Maroon 5 beim Super Bowl bestätigt

Das NFL-Finale findet am 3. Februar in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia vor mehr als 70 000 Zuschauern statt.



Adam Levine
Adam Levine, Sänger von Maroon 5, auf der Bühne des New Orleans Jazz und Heritage Festivals 2017.   Foto: Amy Harris

Jetzt ist es offiziell: Die US-Band Maroon 5 wird beim diesjährigen Super Bowl die Halbzeitshow liefern. Das gab die Football-Liga NFL am Sonntag bekannt. Auch die Rapper Travis Scott und Big Boi sollen auftreten. 

Der Super Bowl ist das größte US-Sportereignis und zugleich ein gigantisches Werbespektakel. Musiker wie Justin Timberlake, Beyoncé, Lady Gaga, Katy Perry, Madonna, Bruno Mars und die Rolling Stones sorgten dort bereits für Furore.

Gerüchte um den Auftritt der US-Rocker («Moves Like Jagger») um Frontman Adam Levine (39) gibt es schon seit Monaten, sie wurden aber nie offiziell bestätigt. International bekannt wurde die Gruppe 2004 mit dem Debütalbum «Songs About Jane» und der Single «This Love». Es folgten Hits wie «Makes Me Wonder» und «What Lovers Do». 

Im vergangenen Jahr schauten sich über 111 Millionen Fernsehzuschauer den Super Bowl an.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 01. 2019
15:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beyoncé Giselle Knowles Big Boi Bruno Mars Justin Timberlake Katy Perry Lady Gaga NFL Rockgruppen aus USA Super Bowl The Rolling Stones
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Shakira

27.09.2019

Shakira und Jennifer Lopez treten beim Super Bowl auf

Die NFL setzt im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens ein starkes Zeichen: In der Halbzeitshow des kommenden Super Bowl treten zwei Frauen mit Latino-Wurzeln auf. Die versprechen «eine Explosion aus Spaß und Energie». » mehr

Super Bowl - Maroon 5

04.02.2019

Maroon 5 bieten müden Pop-Rock beim Super Bowl

Bis kurz vor knapp musste die NFL nach Musikern suchen, um die Halbzeitshow beim Super Bowl zu retten. Maroon 5 liefern in Atlanta nun einen recht flachen Auftritt frei von Zwischenfällen. Nicht einmal der nackte Oberkör... » mehr

Maroon 5 -  Adam Levine

01.02.2019

Kontroverse um Maroon 5 beim Super Bowl

Ein Auftritt beim Super Bowl galt einst als Krönung einer langen Musikerkarriere. Doch nach Protesten in der Liga NFL ist die Halbzeitshow politisch aufgeladen. Für die Veranstalter begann nach mehreren Absagen eine pein... » mehr

Super Bowl

31.01.2019

Maroon 5 beim Super Bowl: weicher Pop nach Kontroversen

Ein Auftritt beim Super Bowl galt einst als Krönung einer langen Musikerkarriere. Doch nach Protesten in der Liga NFL ist die Halbzeitshow politisch aufgeladen. Für die Veranstalter begann nach mehreren Absagen eine pein... » mehr

Michael Bublé

19.02.2019

Michael Bublé bringt sich für Kult-TV-Show ins Gespräch

Die Kultshow «Saturday Night Live» ist eine Institution im US-Fernsehen. Michael Bublé wäre gern mal Gastgeber der Show - hat aber großen Respekt davor. » mehr

Taylor Swift

27.08.2019

Frauen-Power bei den MTV Video Music Awards

Taylor Swift singt über Liebe, Miley Cyrus über Trennung: bei den MTV Video Music Awards räumen Newcomerinnen und altbekannte Sängerinnen Preise ab. Billie Eilish bedankt sich aus der Ferne. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

25 Jahre Eigenständigkeit Untermerzbach

25 Jahre Eigenständigkeit Untermerzbach | 21.10.2019 Untermerzbach
» 13 Bilder ansehen

Ausstellung "Bunte Palette" Steinwiesen

Ausstellung "Bunte Palette" | 20.10.2019 Steinwiesen
» 32 Bilder ansehen

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) Dresden

HC Elbflorenz Dresden - HSC 2000 Coburg 28:32 (13:16) | 20.10.2019 Dresden
» 141 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 01. 2019
15:44 Uhr



^