Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Uwe Ochsenknecht spielt einen Müllmann

Die Leute, die den Laden am Laufen halten, erhalten in Deutschland zuwenig Wertschätzung. Findet Schauspieler Uwe Ochsenknecht.



Schauspieler Uwe Ochsenknecht
Uwe Ochsenknecht 2019 beim Filmfest München.   Foto: Tobias Hase/dpa

Schauspiel-Urgestein Uwe Ochsenknecht (64) sieht in Deutschland in der Corona-Krise eine mangelnde Wertschätzung mancher Branchen. «Man hat hierzulande einfach immer noch nicht die Wertstellung und Wichtigkeit von Kunst und Kultur verstanden. Das ist schade», sagte der Film- und TV-Star dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

«Vor allem, weil man gerade sieht, wie viel Geld wir in Deutschland haben und was an Reserven aus dem Boden gestampft werden kann. Warum erst jetzt? Warum nicht in ruhigeren Zeiten auch für Bereiche wie zum Beispiel Pflegepersonal im Krankenhaus? Man wusste schon immer, dass die viel zu schlecht bezahlt werden. In deren Berufen geht es um Leben und Tod. Die arbeiten rund um die Uhr. Das ist eine Unverschämtheit, dass die so wenig Geld kriegen.»

Ochsenknecht spielt in der ARD-Reihe «Die Drei von der Müllabfuhr» (Freitag, 20.15 Uhr) einen Müllmann namens Werner Träsch. Im Interview lobt der Schauspieler die Arbeit der Abfallentsorgung. «Die Jungs haben auch mal Applaus auf dem Balkon verdient. Ich hoffe, dass wir durch unsere Reihe nicht nur in Krisenzeiten, sondern auch sonst ein bisschen deren Arbeit ins Bewusstsein der Menschen holen können.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 05. 2020
14:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Uwe Ochsenknecht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Natascha Ochsenknecht

14.03.2020

Natascha Ochsenknecht will keine Schauspieler-Partner mehr

Was die Partnersuche betrifft, ist Ex-Model Natascha Ochsenknecht wählerischer geworden. Die Vertreter zweier Berufsgruppen haben bei ihr keine Chancen mehr. » mehr

Cheyenne Ochsenknecht

19.02.2020

Cheyenne Ochsenknecht geht gegen Hasskommentare vor

240.000 Follower hat Model Cheyenne Ochsenknecht. Neben vielen Likes sieht sich die 19-Jährige auch Hass ausgesetzt. » mehr

Uwe Ochsenknecht

21.01.2020

Uwe Ochsenknecht hat Partnerschaftstipp parat

Wie stellt man fest, ob sich Routine und Gewohnheit in die Beziehung eingeschlichen haben? Uwe Ochsenknecht rät zu einem einfachen Trick. » mehr

47. Deutscher Filmball

19.01.2020

Promis feiern beim Deutschen Filmball in München

Glitzernde Abendroben, klirrende Gläser und eine ausgelassene Stimmung: Beim 47. Deutschen Filmball kamen die Promis der Filmbranche voll auf ihre Kosten. Trotz kleiner Krise. » mehr

Bambi - Lara + Riley

22.11.2019

Starke Frauen und eine TV-Legende bei der Bambi-Gala

Der Medienpreis Bambi bringt Glanz und Glamour nach Baden-Baden. Starke Frauen ist das Motto des Abends. Nicht nur Prominente können sich über Preise freuen. » mehr

Bambi

19.11.2019

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Baden-Baden legt den roten Teppich aus: Die Kurstadt im Schwarzwald ist erstmals Ausrichter des Medienpreises Bambi. Die Rehkitz-Trophäe geht diesmal unter anderem an die belgische Königin und an Sängerin Sarah Connor. W... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 05. 2020
14:10 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.