Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Boulevard

Werke von Egon Schiele in Schweinfurt

Er gilt als einer der bekanntesten Künstler Österreichs. Das Schweinfurter Museum Georg Schäfer stellt noch bis 6. Januar mehr als 48 Gemälde und Zeichnungen sowie Fotos, Briefe und Gedichte des Künstlers aus.



Ausstellung zum 100. Todestag Egon Schieles
Schieles «Selbstbildnis mit gesenktem Kopf» aus dem Jahr 1912.   Foto: Karl-Josef Hildenbrand » zu den Bildern

Grimassen, außergewöhnliche Gesten, extreme Posen - der österreichische Maler Egon Schiele hat mit seinen Werken Neues gewagt und auch provoziert.

Seinem künstlerischen Schaffen widmet sich das Schweinfurter Museum Georg Schäfer anlässlich des 100. Todestages. Das Museum zeigt noch bis 6. Januar mehr als 48 Gemälde und Zeichnungen - darunter einige Hauptwerke - sowie Fotos, Briefe und Gedichte von Schiele. Ergänzt wird die Ausstellung um elf Selbstporträts von Künstlern aus dem Museum, die den Schiele-Porträts gegenübergestellt werden. Die Auswahl der Meisterwerke aus dem Leopold-Museum in Wien wird in der Zusammensetzung erstmals in Deutschland gezeigt.

Schiele gilt neben Gustav Klimt und Oskar Kokoschka zu den bekanntesten Künstlern Österreichs. Am Mittwoch (31. Oktober) jährt sich der Todestag zum 100. Mal. Schiele wurde nur 28 Jahre alt. Er starb 1918 in Wien an den Folgen der Spanischen Grippe.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 10. 2018
13:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gustav Klimt Museum Georg Schäfer Oskar Kokoschka Zeichnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ausstellung Gustav Klimt

06.01.2019

90.000 Besucher bei Klimt-Ausstellung in Halle

Diese Schau mit zehn Gemälden und 60 Zeichnungen sei ein «absolut voller Erfolg» gewesen, schwärmt der Direktor der Moritzburg in Halle. Die Exponate gaben einen Überblick in die Arbeit des Künstlers von seinen Anfängen ... » mehr

«Two Men»

03.11.2018

Klimt und Schiele: Einblick in eine Freundschaft

Sie gelten als Vorreiter der Modernen Kunst: Gustav Klimt und Egon Schiele. Die Royal Academy (RA) in London gibt einen intimen Einblick in die künstlerische Beziehung der beiden und zeigt die Unterschiede zwischen ihnen... » mehr

Egon Schiele

30.10.2018

Egon Schiele starb vor 100 Jahren

Unverkennbar Schiele: grotesk verrenkte Gliedmaßen, nackte Leiber, düstere Blicke. Das Werk und die Karriere des Ausnahmekünstlers Egon Schiele haben aber auch unbekannte Facetten. » mehr

«Soldatenbad» von Ernst Ludwig Kirchner

05.10.2018

Guggenheim Museum gibt Kirchner-Bild zurück

Oskar Kokoschka, Juan Gris, Max Beckmann: Die Erben des Kunsthändlers Alfred Flechtheim ringen weiter um die Rückgabe von Kunstwerken aus der Nazi-Zeit. Nun einigen sie sich überraschend mit dem Guggenheim Museum - und s... » mehr

"Gustav Klimt - Der Zauberer aus Wien"

14.10.2018

Große Klimt-Schau im Kunstmuseum Moritzburg

Mehr als 70 Werke sind in Halle versammelt zu «Gustav Klimt - Der Zauberer aus Wien». » mehr

«Wien 1900. Aufbruch in die Moderne»

15.03.2019

Leopold Museum beleuchtet das Wien um 1900

Wiem um 1900 war eine Art Weltkulturhauptstadt. Davon kann man sich jetzt im Lepold Museum überzeugen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Skapulierfest in Lahm

Skapulierfest in Lahm | 22.07.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Bunter Nachmittag der Lucas-Cranach-Grundschule

Bunter Nachmittag Lucas-Cranach-Grundschule | 22.07.2019 Kronach
» 11 Bilder ansehen

Abschluss RS 1 in Kronach

Abschluss RS 1 in Kronach | 22.07.2019 Kronach
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 10. 2018
13:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".