Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Boulevard

Will Smith und Antoine Fuqua planen Sklaven-Thriller

Der Hollywood-Star Will Smith (51, «Men in Black», «Ali») will unter der Regie von Antoine Fuqua («Equalizer») einen Sklaven auf der Flucht spielen.



Will Will Smith
Der US-Schauspieler Will Smith bereitet sich auf seine Rolle als Sklave im 19. Jahrhundert vor.   Foto: Phil Mccarten/Invision/AP/dpa

Der geplante Thriller «Emancipation» beruht auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1863, wie die US-Branchenblätter «Deadline.com» und «Variety» am Montag (Ortszeit) berichteten.

Die Geschichte dreht sich um einen schwer misshandelten Sklaven, dem im US-Staat Louisiana die Flucht von einer Plantage in den Norden der Vereinigten Staaten gelingt.

Damals veröffentlichte Fotos von seinem nach einer Auspeitschung völlig vernarbten Rücken machten sein Schicksal bekannt. Die schockierenden Bilder sollen dem Kampf der Abolitionisten für die Abschaffung der Sklaverei geholfen haben.

Er wolle den Sklaven nicht wie häufig in Historien-Filmen als Opfer sondern als Kämpfer darstellen, der sich selbst rettet, sagte Fuqua laut «Deadline.com». Als Drehstart ist Anfang 2021 geplant. Smith muss zuvor noch «King Richard» fertig drehen und Fuqua die Romanverfilmung «Infinite» abschliessen. Beide Projekte haben sich wegen der coronabedingten Drehstopps verzögert. Smith war zuletzt in der Actionkomödie «Bad Boys for Life» in den Kinos.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 06. 2020
08:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abolitionismus Antoine Fuqua Hollywoodstars Men in Black Sklaven Sklavenhaltergesellschaft Will Smith
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Will Smith

12.08.2020

Neuauflage von «Der Prinz von Bel Air» geplant

Schauspieler Will Smith wird bei der Neuauflage der Comedy-Serie als ausführender Produzent mit dabei sein. » mehr

Jada und Will Smith

12.07.2020

Jada und Will Smith hatten eine «sehr schwierige Zeit»

In jeder Ehe gibt es Höhen und Tiefen. Jada und Will Smith bilden da keine Ausnahme. » mehr

Leon Boden

22.04.2020

Schauspieler Leon Boden gestorben

Er stand mit Kathy Karrenbauer in «Hinter Gittern» vor der Kamera - und seine Stimme kennen viele. Der Schauspieler Leon Boden war auch als Synchronsprecher sehr gefragt. Jetzt ist er mit 61 Jahren gestorben. » mehr

"Bad Boys For Life"

07.01.2020

«Bad Boys For Life»: Will Smith merkt sein Alter

Mit diesem Sequel hat sich Produzent Jerry Bruckheimer richtig Zeit gelassen: Die «Bad Boys» sind zurück, der letzte Film mit dem Cop-Duo aus Miami lief 2003. » mehr

Heiligabend mit Carmen Nebel

23.12.2019

Das Fest im Fernsehen: Sissi, Kevin, Carmen und Helene

Weihnachten 2019 im Fernsehen bietet Klassiker und Premieren - ein Überblick von Heiligabend bis zum zweiten Feiertag. » mehr

Denzel Washington

27.12.2019

Denzel Washington wird 65 - Kein Ruhestand in Sicht

Von Rente keine Spur: Mit 65 Jahren hat Denzel Washington zwei neue Filme in der Pipeline. Mit zwei Oscar-Trophäen ist er Hollywoods höchst dekoriertester schwarzer Schauspieler. Doch er bleibt auch seiner ersten Liebe, ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 06. 2020
08:29 Uhr



^