Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Boulevard

Wolfgang Niedecken wirbt für demokratisches Europa

Am nächsten Sonntag ist Europawahl. Für BAP-Sänger Wolfgang Niedecken ein wichtiger Anlass, um gegen Wahlmüdigkeit zu kämpfen.



Wolfgang Niedecken
Wolfgang Niedecken spricht von einer «Schicksalswahl».   Foto: Uwe Anspach

Die Europawahl in einer Woche ist nach Überzeugung von Wolfgang Niedecken (68) eine «Schicksalswahl». «Wenn man dieses Einfallstor offen lassen würde für die Rechtspopulisten, dann könnte es wirklich vorbei sein mit Europa», sagte der BAP-Sänger der Deutschen Presse-Agentur in Köln.

«Deshalb ist es ganz wichtig, dass jetzt alle Demokraten zusammenstehen.» Der Spruch «Et hätt noch immer joot jejange» gelte in diesem Fall absolut nicht. «Diese Kölsche Denke wäre hier fatal.»

Niedecken tritt am Sonntag bei einer Pro-Europa-Kundgebung in Köln auf. Mehr als 70 Organisationen und Verbände haben dazu aufgerufen. Sie erwarten 20 000 bis 25 000 Teilnehmer. Bundesweit sind weitere Demonstrationen geplant.

Was geschehe, wenn man nicht zur Wahl gehe, hätten die Briten beim Brexit-Referendum erlebt. «Das ist das Paradebeispiel», sagte Niedecken. «Ich glaube, dass das heute sehr viele Briten zutiefst bedauern, vor allem die jungen. Wenn damals alle Leute, die gegen den Austritt waren, zur Wahl gegangen wären, dann wäre dieses ganze Schlamassel nicht passiert.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 05. 2019
12:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Demokratie Demonstrationen Deutsche Presseagentur Europawahlen Rechtspopulisten Wolfgang Niedecken
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wolfgang Niedecken

30.09.2019

Wolfgang Niedecken sieht die Demokratie in der Krise

BAP-Frontman Wolfgang Niedecken sorgt sich um die Parteienlandschaft im Osten Deutschlands. Er sei ratlos, wenn er all die AfD-Plakate sehe. » mehr

Herbert Grönemeyer

15.09.2019

Lautstark gegen Rechts - Grönemeyer löst Debatte aus

Dass Herbert Grönemeyer auf der Bühne laut wird und sich gegen Rechts stark macht, ist nichts Neues. Jetzt löst ein Video Wirbel aus, der Name des Nazi-Einpeitschers Goebbels fällt. Sogar der Außenminister meldet sich zu... » mehr

György Konrad

13.09.2019

Schriftsteller György Konrad gestorben

Zum Dissidenten im Kommunismus wurde er, weil er sich sein freies Urteil nicht verbieten lassen wollte. Auch nach der demokratischen Wende erhob er seine Stimme, wenn er Demokratie und Menschenrechte gefährdet sah - und ... » mehr

Sarah Wiener

27.05.2019

Fernsehköchin Sarah Wiener geht nach Brüssel

Brüssel statt Kochtopf: Sarah Wiener zieht ins EU-Parlament ein. Sie hat vom Boom der Grünen profitiert. Wie will sie Fernsehen, Kochen und Politik unter einen Hut bringen? » mehr

Ulrich Matthes

18.05.2019

Schauspieler Ulrich Matthes glaubt an die europäische Idee

In einer Woche wählen die Menschen ein neues EU-Parlament. Schauspieler Ulrich Matthes setzt sich als Präsident der Deutschen Filmakademie für Europa ein - und glaubt an ein Zukunftsprojekt. » mehr

Daniel Kehlmann

26.05.2019

Daniel Kehlmann über Tradition und Toleranz in Österreich

Der Autor kennt sich in Österreich ebenso wie in Deutschland aus. Er nimmt Stellung zur aktuellen Regierungskrise in Österreich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gallus-Kirchweih in Küps

Gallus-Kirchweih in Küps | 22.10.2019 Küps
» 25 Bilder ansehen

25 Jahre Eigenständigkeit Untermerzbach

25 Jahre Eigenständigkeit Untermerzbach | 21.10.2019 Untermerzbach
» 13 Bilder ansehen

Ausstellung "Bunte Palette" Steinwiesen

Ausstellung "Bunte Palette" | 20.10.2019 Steinwiesen
» 32 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 05. 2019
12:07 Uhr



^