Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Brennpunkte

13 Verletzte bei Unfall mit Linienbus

Ein Auto will abbiegen, ein anderes fährt auf. Der Vordermann kracht frontal in einen nahenden Linienbus. Zahlreiche Menschen in dem Bus und aus den Autos werden verletzt.



Busunfall in Mönchengladbach
Rettungskräfte sichern die Unfallstelle in Mönchengladbach.   Foto: Theo Titz

Ein Auffahrunfall hat in Mönchengladbach einen schweren Zusammenstoß mit einem Linienbus und 13 Verletzten zur Folge gehabt. Neun Menschen erlitten schwere Verletzungen, teilte die Polizei mit. Die meisten von ihnen waren Insassen des verunglückten Gelenkbusses.

Zuvor war ein 19-Jähriger am Samstag mit seinem Wagen einer 38 Jahre alten Frau aufgefahren, die beim Linksabbiegen auf einer Bundesstraße wartete. Durch den Aufprall wurde ihr Auto in den Gegenverkehr geschoben und prallte dort frontal mit dem entgegenkommenden Bus zusammen. Die beiden Autofahrer und eine Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Der Bus landete abseits der Fahrbahn auf einem Grünstreifen. Durch die Wucht der Kollision wurden zehn Fahrgäste verletzt, sechs von ihnen schwer. Auch der 58 Jahre alte Busfahrer erlitt Verletzungen.

Alle Unfallopfer wurden in Krankenhäusern behandelt. Die Unfallstelle blieb mehrere Stunden lang gesperrt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 03. 2019
11:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auffahrunfälle Polizei Unfallopfer Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Upskirting

vor 17 Stunden

Bundestag macht «Upskirting» zur Straftat

Heimliche Fotos und Filme unter Röcken und Kleidern können zukünftig mit bis zu zwei Jahren bestraft werden. Der Bundestag hat auch noch weitere Verletzungen der Intimsphäre unter Strafe gestellt. » mehr

Betrunkener fährt in Menschengruppe

14.06.2020

Betrunkener fährt in Menschengruppe: Ein Mann stirbt

Mehrere Menschen warten vor einer Gaststätte, als ein betrunkener Autofahrer sie erfasst. Ein Mann überlebt das Unglück nicht. Begann alles mit einer Fahrerflucht? » mehr

Messerangriff an Schule

12.06.2020

Trauer nach tödlichem Messerangriff an slowakischer Schule

Ein junger Mann stürmt in seine ehemalige Schule. Ein Lehrer stellt sich ihm in den Weg und wird das erste Opfer. Noch immer ist das Motiv unklar. » mehr

Explosion in Wohnhaus

11.06.2020

Explosion in Wohnhaus in Hannover

Eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus im Hannoveraner Stadtteil List schreckt viele Menschen hoch. Bei einem nachfolgenden Brand werden acht Menschen verletzt - die Feuerwehr löst Großalarm aus. » mehr

Übergriff auf Kamerateam

02.05.2020

Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf «heute-show»-Team

Ein Kamerateam des ZDF wird nach Dreharbeiten angegriffen. Sechs Menschen werden festgenommen - und kommen wieder auf freien Fuß. Der Staatsschutz ermittelt. » mehr

Verletzte bei Unfall mit Bus

21.11.2019

Bus rammt Wartehäuschen in Wiesbaden: 21 Menschen verletzt

Schock am Wiesbadener Hauptbahnhof: Bei einem Unfall mit einem Linienbus werden viele Menschen verletzt. Die Polizei hat bereits erste Erkenntnisse zum Unfallhergang. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 03. 2019
11:16 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.