Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Brennpunkte

Auch am Wochenende kein Winterwetter in Sicht

Das klassische Winterwetter ist auch zum kommenden Wochenende in Deutschland nicht in Sicht. «Bis Samstag bleibt es beim grauen Hochdruckwetter, hier und da kommt die Sonne durch», sagte Lars Kirchhübel vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Offenbach.



Kein Winterwetter
Milde Luft in Deutschland: Die Temperaturen klettern am Freitag mancherorts auf bis zu neun oder zehn Grad.   Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Außerdem komme wieder mildere Luft nach Deutschland. Die Temperaturen klettern am Freitag mancherorts auf bis zu neun Grad, in den Alpen können zehn Grad erreicht werden.

In der Nacht zum Samstag sinken die Werte auf bis zu minus fünf, in den Bergen örtlich bis minus acht Grad. Vereinzelt besteht Glatteisgefahr. Tagsüber wird es laut DWD in der Mitte und im Südosten teils heiter. Im Norden und Nordosten ist es dagegen stark bewölkt, vereinzelt fällt Regen.

In der kommenden Woche könnte es aber vorbei sein mit dem recht ruhigen Wetter. «Dann kann es stürmisch werden», sagte Kirchhübel. Der DWD erwartet nach heutigen Prognosen für die Nacht zum Dienstag ein Sturmtief.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 01. 2020
21:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Wetter Winterwetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sonne und Regen

29.06.2020

Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich

Der Juni hat Deutschland statistisch gesehen insgesamt genügend Regen beschert. Doch in manchen Regionen ist es weiterhin viel zu trocken. » mehr

Am Strand

28.06.2020

«Kein super Strandwetter»: Entspannte Lage zum Ferienbeginn

Mit dem Urlaubsstart hatte manch einer mit überfüllten Stränden gerechnet. Der ganz große Ansturm auf Deutschlands Küsten blieb jedoch zunächst aus - wohl auch wegen der Abkühlung von oben. » mehr

An der Spree

27.06.2020

Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter

Nachdem Tief «Sylvia» am Samstag Wetterturbulenzen brachte, sind auch am Sonntag noch einmal teils schwere Gewitter möglich. Sie sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) überwiegend auf den Osten und Südosten... » mehr

Gewitter im Voralpenland

15.06.2020

Wetter in Deutschland zweigeteilt

Vollgelaufene Keller, überflutete Fahrbahnen und Unfälle durch Aquaplaning: Feuerwehr und Polizei waren in einigen Teilen Deutschlands erneut wegen Starkregens im Einsatz. In den kommenden Tagen geht die Regen-Trocken-Gr... » mehr

Gewitter erwartet

12.06.2020

Wochenende bringt Gewitter mit Starkregen und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst sieht großes Unwetterpotenzial herannahen. Wo genau es besonders schlimm wird, können die Meteorologen aber nur kurzfristig vorhersagen. » mehr

Unwetterfront

03.06.2020

Wetter in Deutschland wird kühl und ungemütlich

Schon am Mittwoch ist das ungetrübte T-Shirt-Wetter vor allem im Westen Deutschlands vorbei. Noch einen Tag zuvor wurde mancherorts sogar die 30-Grad-Marke geknackt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 01. 2020
21:26 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.