Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

Bedford-Strohm appelliert an Missbrauchsopfer: Meldet euch!

Die Evangelische Kirche in Deutschland dringt auf die Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs in den eigenen Reihen. Der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm bat die Opfer um Vergebung und sagt weitere Aufklärung zu.



Kreuz
Kreuz unter dunklen Wolken. Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs sprach hinsichtlich der Missbrauchsfälle in evangelischen Einrichtungen von «strukturellen Ursachen in der Kirche». Foto: Peter Kneffel/Symbol   Foto: dpa

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) appelliert an sämtliche Missbrauchsopfer in protestantischen Einrichtungen, ihre Fälle den zuständigen Stellen schnell und lückenlos zu schildern.

Er bitte diejenigen, «die solche schlimmen Erfahrungen gemacht haben, sich bei uns zu melden, sodass wir handeln können», sagte der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm dem Radiosender Bayern 2 am Rande der EKD-Jahrestagung in Würzburg. Solche Erfahrungsberichte könnten auch zu einer umfassenden Aufklärung beitragen, betonte der Münchner Bischof.

Man wolle wissen, wie die Missbrauchsfälle genau gelagert seien und bei welchen Konstellationen die Gefahr sexuellen Missbrauchs wachse. «Wir wollen alles tun, was möglich ist, um zu verhindern, dass sowas passiert, Prävention ist ganz zentral.» Menschen müssten sich darauf verlassen können, dass sie in Kirchen sicher seien.

In einer Stellungnahme der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hatte es jüngst geheißen, Missbrauchsfälle in evangelischen Einrichtungen hätten «strukturelle Ursachen in der Kirche». Es gebe Hinweise, dass Täter geschützt worden seien. Medienberichten zufolge sind nach einem Bericht, der den Synodalen vorliegt, in 10 der 20 evangelischen Landeskirchen bislang 479 Missbrauchsfälle erfasst worden. Zuletzt hatte bereits der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche für erhebliches Aufsehen gesorgt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 11. 2018
11:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Evangelische Kirche Evangelische Kirche in Deutschland Heinrich Missbrauchsaffären Missbrauchsopfer Sexueller Missbrauch
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pfadfinder in den USA

18.02.2020

Nach Missbrauchsklagen: Insolvenz der US-Pfadfinder

Vorwürfe sexuellen Missbrauchs haben die Pfadfinder in den USA schon vor Jahren in eine Krise gestürzt. Angesichts der Vielzahl an Klagen vollzieht die Jugendorganisation nun einen drastischen Schritt. » mehr

Protest

14.09.2020

Moria: Merkel unterstützt neues Aufnahmezentrum

Es geht nicht um Zahlen für die Aufnahme von Flüchtlingen, es geht um ein Gesamtkonzept, sagt Kanzlerin Merkel. Sie setzt auf eine Europäisierung der Migrationspolitik. Doch wann kommt die? » mehr

Zelte in Flammen

11.09.2020

Merkel und Macron: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos durften Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Für Griechenland steht unterdessen fest:... » mehr

Kirchenaustritte

26.06.2020

Mehr als eine halbe Million Kirchenaustritte

Der Exodus aus den beiden großen Kirchen hat vergangenes Jahr zusätzlich Fahrt aufgenommen. Es traten noch mal deutlich mehr Menschen aus als vorher - auch ganz ohne aktuellen Skandal. » mehr

Geschlossen

04.05.2020

Immer mehr Länder suchen eigene Wege aus Beschränkungen

Am Mittwoch sprechen Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten über neue Lockerungen in der Corona-Krise. Einige Länder wollen so lange nicht warten. Dass die Geschlossenheit bröckelt, hat auch mit den Infektionszahle... » mehr

Leere Bänke

17.04.2020

Gottesdienste sollen trotz Corona wieder möglich werden

Einen Monat schon müssen Gläubige auf Gottesdienste in Kirchen, Synagogen oder Moscheen verzichten. Versammlungen sind dort wie an vielen anderen Orten in der Corona-Krise untersagt. Doch ganz allmählich zeichnen sich Er... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 11. 2018
11:09 Uhr



^