Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Brennpunkte

Das Haus des Nikolaus - es entsteht im Ort St. Nikolaus

Weihnachten ist erst in sieben Wochen. Doch jetzt schon schreiben viele Kinder ihre Wünsche an den «Nikolaus». Der saarländische Ort St. Nikolaus beantwortet jedes Jahr Tausende Wunschbriefe aus aller Welt im Nikolauspostamt.



Haus für den Nikolaus
Neben dem Nikolauspostamt wird ein Holzhaus gebaut, in dem künftig der Nikolaus die Briefe von Kindern aus aller Welt beantworten wird.   Foto: Festausschuss St. Nikolaus/dpa

Jedes Jahr werden zigtausende Briefe von Kindern aus aller Welt im Nikolauspostamt im saarländischen St. Nikolaus beantwortet.

Nun bekommt der Nikolaus an seiner irdischen Adresse ein Häuschen gebaut: «Da soll eine Stube hinein kommen, damit Kinder sehen können, wo er wohnt und arbeitet», sagte die Leiterin der Kinderbriefaktion, Sabine Gerecke. Das acht mal vier Meter große Holzhaus vor dem eigentlichen Postamt in einer alten Schule stehe bereits, werde aber in diesem Jahr noch nicht ganz fertig. Das Haus des Nikolaus soll spätestens zur 750-Jahr-Feier des Ortes im Sommer 2020 fertig sein.

Auch wenn es bis Weihnachten noch gut sieben Wochen sind und das Nikolaus-Postamt erst am 5. Dezember öffnet: Mehr als 1000 Briefe sind bereits angekommen. «Viele davon sind wieder aus asiatischen Ländern», sagte Gerecke. Aber auch Post aus Russland und den USA sei bereits in den Kisten. Warum die Briefe so früh kommen? Viele Kinder wollten eben sicher gehen, dass Ihre Wünsche den Nikolaus rechtzeitig erreichen.

Seit mehr als 50 Jahren schreiben Kinder «An den Nikolaus» in dem kleinen Ort in der Gemeinde Großrosseln. Nach Angaben der Deutschen Post ist es das älteste Nikolauspostamt in Deutschland. Das nahe der französischen Grenze gelegene St. Nikolaus ist laut Organisatoren der einzige Ort in Deutschland mit diesem Namen. Im vergangenen Jahr beantworteten die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Nikolauses 24.146 Briefe aus 42 Ländern - so viele wie nie zuvor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 11. 2019
12:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kisten Post und Kurierdienste Postämter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bär

06.08.2019

Ab in die Kiste - Umzug mit fünf Bären

Fünf Bären verlassen Nordrhein-Westfalen und ziehen nach Schleswig-Holstein. Die Vorbereitungen laufen seit Monaten. Denn die Bären lassen sich nicht einfach in Umzugskisten packen. » mehr

Geldtransporter

22.10.2018

Video zeigt dreisten Überfall auf Berliner Geldtransporter

Maskierte Männer hatten es am Freitag mitten in Berlin auf große Beute abgesehen. Wie dreist sie dabei vorgingen, zeigt sich in einem jetzt bekannt gewordenen Videofilm von der Tat. » mehr

Boris Palmer

23.04.2019

Boris Palmer empört mit Kritik an Bahn-Werbung

Er hat es mal wieder geschafft: Die Grünen - und nicht nur sie - sind schwer genervt von Boris Palmer. Der Tübinger Bürgermeister hat bei der Bahn Bilder entdeckt, sich gewundert - und das auf Facebook herausposaunt. » mehr

Jamal Khashoggi

02.04.2019

Bericht: Saudische Führung entschädigt Khashoggis Kinder

Die Kinder des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi haben nach einem Bericht der «Washington Post» von der saudischen Führung teure Häuser und hohe Geldsummen als Kompensation erhalten. » mehr

Chelsea Manning

08.03.2019

Wikileaks-Informantin Manning erneut in Haft

Die einstige Wikileaks-Informantin Chelsea Manning, einst als Computer-Analyst bei den US-Streitkräften eingesetzt, sitzt einem Bericht der «Washington Post» zufolge wieder in Haft. » mehr

Jeff Bezos

11.02.2019

Bericht: Bruder von Bezos' Geliebter gab Nacktfotos weiter

Jeff Bezos wird mit Details aus seinem Intimleben erpresst. Und der Bruder der Geliebten steht unter Verdacht, der Schuldige zu sein. Dass er ein Anhänger Donald Trumps ist, macht die Geschichte um den Präsidenten-Kontra... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Büttenabend Ludwigsstadt

Büttenabend Ludwigsstadt | 17.02.2020 Ludwigsstadt
» 10 Bilder ansehen

Faschingsumzug Baunach

Faschingsumzug Baunach | 17.02.2020 Baunach
» 11 Bilder ansehen

BBC Coburg - Baunach Young Pikes 57:90 Coburg

BBC Coburg - Baunach Young Pikes 57:90 | 15.02.2020 Coburg
» 39 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 11. 2019
12:46 Uhr



^