Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Brennpunkte

Der Sommer ist zurück - und er ist gekommen um zu bleiben

Hochsommer mit allem, was dazugehört» verspricht Tobias Reinartz von der Vorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes für das kommende Wochenende. Das Hoch «Corina» bleibe uns auch zu Beginn der nächsten Woche treu.



Sonne in Berlin
Eine Frau liegt im Berliner Monbijoupark in der Sonne.   Foto: Christoph Soeder

Eitel Sonnenschein herrsche am Samstag im Norden und Westen. In den übrigen Regionen können Quellwolken aufziehen. Die Temperaturen erreichten beste Sommerwerte: 26 und 32 Grad. Zwischen Mittelgebirgen und Alpen gebe es vereinzelt Schauer und Gewitter «mit Starkregengefahr», wie der Meteorologe am Freitag in Offenbach sagte. Nachts kühle es auf Tiefstwerte zwischen 18 und 10 Grad ab.

Am Sonntag legen die Temperaturen nochmals ein Grad zu. Und es gibt Sonne, Sonne, Sonne. Im Tagesverlauf kommen dann wieder die Quellwolken auf und am Nachmittag drohen erneut Schauer und Gewitter mit Starkregen. Knallen könnte es Reinartz zufolge von Brandenburg und Sachsen bis nach Bayern und das östliche Baden-Württemberg. In der Nacht klingen die Schauer und Gewitter ab, die Tiefstwerte liegen zwischen 19 und 13 Grad.

«Für den weiteren Wochenverlauf sieht es nach jetzigem Stand nach einer Fortführung des hochsommerlichen Wetters aus», sagte Reinartz: «sehr warm bis heiß und bei nur vereinzelten Schauern oder Gewittern meist trocken.» Aber Achtung: Am Montag kann es im Osten rumpeln. Neben Schauern und Gewittern sind neben heftigen Regengüssen auch kleinerer Hagel und Sturmböen nicht ausgeschlossen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 08. 2019
14:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Gewitter Hagel Wetter Wetterdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nasswarm

12.06.2019

Bis zu 800 Blitze pro Minute - Starkregen flutet den Osten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Bahnreisen

12.07.2019

ADAC warnt vor «schlimmstem Reisewochenende»

Der ADAC geht von einem «der schlimmsten Reisewochenenden» aus. Schon am Freitag mussten Autofahrer sowie Flug- und Zugreisende gute Nerven mitbringen. Mancherorts bremste das Wetter noch weiter aus. » mehr

Hagelschäden

11.06.2019

Starkregen, Gewitter und Hagel über Deutschland

Riesige Hagelkörner, umgestürzte Bäume und sogar Erdrutsche: Unwetter haben vor allem in Bayern und Sachsen Chaos angerichtet. Am Mittwoch könnte es erst mal so weitergehen. » mehr

Unwetter im Süden

10.06.2019

Heftige Gewitter über München

Im Raum München gibt es ein heftiges Gewitter. Bäume werden entwurzelt. Auch für Dienstag sind in Deutschland Unwetter möglich. » mehr

Feuerwehrleute im Einsatz

13.06.2019

Mindestens 21 Verletzte durch Sturmtief «Klaus»

Heftige Gewitter wüten über Teilen Deutschlands. Herabstürzende Äste verletzen mehrere Menschen, Blitzeinschläge lösen Brände aus. In Thüringen verwüstet Sturmtief «Klaus» eine Besucherattraktion. » mehr

Gewitter über Brandenburg

12.06.2019

Schäden durch neue Unwetter im Nordosten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 08. 2019
14:53 Uhr



^